Thema: Wasserschildkröte

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Wasserschildkröte im Bereich "Wasserschildkröten und Sumpfschildkröten". Hallo Also ich will mir bald eine Wasserschildkröte anschaffen. Und darum will ich wissen, wieviel ungefähr ein gutes Aquarium kostet ...
  1. #1

    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    1

    Wasserschildkröte

    Hallo

    Also ich will mir bald eine Wasserschildkröte anschaffen.
    Und darum will ich wissen, wieviel ungefähr ein gutes Aquarium
    kostet und wie gross er sein muss.

    Und all die ganzen Sachen wie Beleuchtung und all das. Weiss jemand Seiten wo es alles billiger zu kaufen gibt, denn ich bin leider nicht der reichste.

    Und weiss jemand wo man die Chinesischen Dreikiel Schildkröten kaufen kann? Züchter?

    Danke
    Turtel Buddha

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Wasserschildkröte . Dort wird jeder fündig!

  3. #2

    Registriert seit
    20.02.2005
    Ort
    Buxtehude
    Beiträge
    2.037

    AW: Wasserschildkröte

    Hi,
    also ich würde mal bei Ebay gucken nach Becken. Die sind ja zwar oft gebraucht, aber schön billig. Oder hier: http://www.dhd24.com/

    Chinesische Dreikiel gibt es in vielen Zoogeschäften, aber ich würde dir empfehlen eine beim Züchter zu kaufen.

    Hier mal ein paar Links zur Haltung:
    http://www.turtlewelt.de/arten/chre.htm
    http://www.chinemys.de/
    http://www.thierfeldt.homepage.t-onl...m/chinem_d.htm

    Und gründlich informieren, bevor du dir eine kaufst, dann ersparst du dir und der schildkröte ne menge ärger.

    Edit:
    Hier gibt es noch einen Thread zu dieser Art, kannst dich da ja auch mal durchlesen:
    https://www.schildkroetenforum.com/t...+reevesii.html

    Gruß Nicola

  4. #3
    Gast27848
    Gast

    AW: Wasserschildkröte

    also dann übernehm ich das erstmal,

    erstmal hallo bei uns,

    1. Becken: das becken sollte so 120x50x50 mindestens haben
    2. Licht: du brauchst eine HQI und die Osram Vitalux
    3. Filter: einen grossen Aussenfilter
    4. Sonneninsel: am bessten marke "Eigenbau"

    das ist erstmal der anfang.

    jetzt zum geld.

    zu 1. sau mal in der Alles (http://www.quoka.de/)
    zu 2. am billigstem bei (wo denn sonnst ) ebay
    zu 3. wieder mal in ebay oder im zooladen


    wegen den züchtern schau mal hier: http://schroete.heim.at/zucht/index.html

    mfg

  5. #4

    Registriert seit
    08.11.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    807

    AW: Wasserschildkröte

    Hi,

    hast du hier mal geguckt, es gibt ziemlich viele schöne Arten, die auch teilweise nicht so groß werden, so dass du sie auch in "kleinen" aquarien halten kannst:
    Kleine Schildkrötenarten: http://www.zierschildkroete.de/kleine_arten.html

    Also die meisten Arten brauchen eine HQI und Osram Vitalux: http://schroete.heim.at/technik/index.html

    Die genauen kosten kann man bevor du dir eine Art ausgesucht hast, nicht sagen, da ja größe und Art eine wichtige Rolle bei z.B. der Größe des Aquariums spielen.
    Also erstmal die Schildkröte aussuchen, allerdings wirst du nicht all zu billig wegkommen, meist kommt man so auf die 400€ mit Aquarium, Beleuchtung und Co.
    Allerdings ist das die Erstanschaffung, danach fallen eigentlich nurnoch kosten für Strom, Wasser, Futter und vielleicht Tierarzt an.

  6. #5

    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    Wiener Neustadt/Ö
    Beiträge
    4.646

    AW: Wasserschildkröte

    also Fragen zur Beckengröße und zum Licht kann man jez noch nicht beantworten. Das was Byaku aufgezählt hat, ist zwar für viele Arten gut, aber bei weitem nicht für alle, die erhältlich sind.

    Wenn wirklich reveesis werden sollen, dann ists aber vermutlich eine gute Grundausstattung

  7. #6

    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    1

    AW: Wasserschildkröte


    Zum Vergrößern Bild anklicken


    Zum Vergrößern Bild anklicken

    Hi!!!
    ich hab mir vor ein paar tagen eine Schildkröte gekauft, die gleiche die ihr da oben sieht. Aber ich weiß nicht ob das becken von mir zu klein ist oder nicht, ich hab ein 60 liter becken. Aber mir würde mal gesagt das wenn man sie von klein an kauft das sie sich an das becken auch anpassen stimmt das oder muss ich mir ein großeres becken kaufen.
    bittttttttttttte sagt mir was ich machen muss.
    danke gucky

  8. #7

    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    Wiener Neustadt/Ö
    Beiträge
    4.646

    AW: Wasserschildkröte

    es ist OK wenn du jez mal ein 60l Becken hast. Aber anpassen tut sich die Schildkröte sicher nicht, deswegen wird in 1 oder 2 jahren (bei falscher Haltung wesentlich früher) ein größeres Becken hermüssen.

    Bei der Art die da abgebildet ist (Gelbwangenschmuckschildkröte - Trachemys scripta scripta) musst du für ein Erwachsenes Weibchen mit 120 - 150cm Beckenlänge rechnen, für Männchen ca 100 - 120cm.

    Alles weitere findest du in der Suchfunktion, da gib mal den lateinischen namen ein und du wirst zur Haltung, Pflege und zu Buchtipps einiges finden

  9. #8

    Registriert seit
    08.11.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    807

    AW: Wasserschildkröte

    Zitat Zitat von gucky
    Aber mir würde mal gesagt das wenn man sie von klein an kauft das sie sich an das becken auch anpassen
    Wer hat dir das denn erzählt? Das ist totaler Schwachsinn, von wegen eine Schildkröte passt sich dem Becken an... tzzzz!
    Lass mich raten, es war ein Zoohändler, oder?! Wenn ja, lass dir von diesen Leuten nichts in Sachen Schildkrötenhaltung erzählen, die erzählen eigentlich immer nur Müll!

    Hier ein paar Links zur Haltung:

    Haltung:
    http://www.zierschildkroete.de/scripta.html

    Licht:
    http://schroete.heim.at/technik/index.html

    Futter:
    http://www.zierschildkroete.de/futter/
    http://turtles.unsre-bu.de/nahrung.html
    http://wald.heim.at/urwald/542304/futter/ws.html

  10. #9

    Registriert seit
    20.02.2005
    Ort
    Buxtehude
    Beiträge
    2.037

    AW: Wasserschildkröte

    Hi,
    wie groß ist denn das Tier?
    Ich finde die sieht schon recht groß aus. Also wie ja schon gesagt wurde, wird das 60er Becken nicht mehr lange reichen.
    Und es gilt natürlich immer je größer, desto besser.

    Gruß Nicola

Ähnliche Themen zu Wasserschildkröte

  1. Wasserschildkröte
    Hallo, habe mir heute aus jucks und dollerei eine Wasserschildkröte gekauft jetzt würde ich gerne wissen was für eine das ist. Wem kann ich eine...

  2. Wasserschildkröte
    Guten Tag Seit fast vor einem Jahr habe ich mir eine Wasserschildkröte gekauft. Genauer gesagt eine Gelbwangenschmuckschildkröte. Nun habe ich...

  3. Wasserschildkröte
    moin bin am überlegen mir schilkröten anzuschaffen habe ein 240l becken (120x40x50) zr verfügung möchte gern ein aquaterarium einrichten aber...

  4. Wasserschildkröte
    :?: Hallo ich bin neu und hätte eine Frage. Ich hae zwei Wasserschildkröten und eine ist irgentwie total bissig die schnappt immer nach mir hättet...

  5. Wasserschildkröte in Not
    aloha! Ich habe ein Problem und zwar "Scarlet Pimpernel" einer meiner 4 Lieblinge (3 Rotwangen und eine Missispi Höckschildkröte) verhält sich in...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Chris-finn 2014 - Avatar  Chris-finn 2014
2 Themen
Klappi - Avatar  Klappi
1 Themen
Jürgen 78 - Avatar  Jürgen 78
1 Themen
conny123 - Avatar  conny123
1 Themen
Andreas Strauss - Avatar  Andreas Strauss
1 Themen

Zufallsfoto