Thema: Tipps für die Haltung einer Moschusschildkröte?

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Tipps für die Haltung einer Moschusschildkröte? im Bereich "Wasserschildkröten und Sumpfschildkröten". hallo, habe heute dieses super Forum gefunden! ich arbeite im Kindergarten und habe dort ein Aquarium mit einer Moschusschildkröte in ...
  1. #1

    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    207

    Tipps für die Haltung einer Moschusschildkröte?

    hallo,
    habe heute dieses super Forum gefunden!
    ich arbeite im Kindergarten und habe dort ein Aquarium mit einer Moschusschildkröte in meiner Gruppe.
    Natürlich haben wir uns vor dem Kauf ( vor gut 2 Jahren) über die Haltung dieser Art informiert und uns auch ein Buch speziell über die Moschusschildkröten angeschaft!
    Ich bin aber jemand, der auch gerne mal nachfragt ob auch wirklich alles richtig
    ist oder sich neue ideen holt. ´

    Also so wird die Schildi gehalten:
    Aquarium: 1,10x50 cm
    Bodengrund: Sand und feiner Kies. geht von ca 2 cm an der niedrigsten Stelle bis ca. 25 cm an der höchsten Stelle.
    Wasserhöhe: 32 cm
    Wassertemperatur: Sommer ca.26°C Winter ca.18°C ( wir haben uns für eine Winterruhe entschieden, da die herkunft der kleinen unbekannt ist)
    Beleuchtung: ein Tageslicht und ein Sonnenlicht (so ein Strahler)
    Pflanzen: mal mehr mal weniger (sie frisst sie ab und zu )
    Futter: Frosfutter(versch. für Schildkröten), Fisch, Wasserschnecken, Regenwürmer. im Sommer 3 mal die Woche eine Kopfgroßemenge! während der Winterruhe 1 mal die Woche!
    Landteil: ein Stein (wir hatten eine Insel die hat sie aber nicht benutzt.

    Also gerade zum Landteil wäre ich über anregungen dankbar, da sie ein Weibchen ist sollte ich solangsam auch einen Eiablageplatz schaffen oder? sie ist jetzt ca. 4 jahre alt.
    Noch eine frage ich lege gerade einen Gartenteich an. Kann ich sie im Sommer da rein setzen? also klar dass ich es dann einzeunen muss und nen flachen rand mache ich auch, dass sie leichter raus kommt?

    Falls jemand Erfahrungen mit Moschusschildkröten hat und ich was falsch mache bitte gleich sagen!
    Danke!

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Tipps für die Haltung einer Moschusschildkröte? . Dort wird jeder fündig!

  3. #2
    Gast

    AW: Tipps für die Haltung einer Moschusschildkröte?

    Hallo Kollegin,
    Das hört sich doch schon alles sehr gut an.
    Zum Teichaufenhalt ist zu sagen, dass es ihr sicher gefallen würde draußen zu plantschen aber ich doch Angst hätte, sie nicht rechtzeitig zum Überwintern wieder rausfischen zu können. Die Tiere sind eher klein und lieben es, sich im Bodengrund einzubuddeln. Dann ist entweder eine große Suchaktion gefragt oder das Tier überwintert unkontrolliert, was hierzulande ein Risiko darstellt.
    Hier war gerade eine Diskussion über den Sommeraufenthalt im Pool. Vielleicht wäre das eine Alternative?
    https://www.schildkroetenforum.com/w...ch-t34876.html

    Ein Landteil als Eiablageplatz lässt sich auf verschieden Art und Weise gestalten.
    Entweder als Sandkiste innen oder außen befestigt oder bei so einer kleinbleibenden Art auch als Aufsatz
    http://www.zierschildkroete.de/pages...blageplatz.php
    http://www.zierschildkroete.de/pages...hildkroete.php
    Ich selbst habe eine externe Spielzeugplastikkiste mit gleicher Höhe danebengestellt und Aufgang und die Seiten des Landteil gesichert.
    Ob ohne Männerkontakt Eier gelegt werden oder nicht ist individuell verschieden.

  4. #3

    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    207

    AW: Tipps für die Haltung einer Moschusschildkröte?

    Danke mal für die schnelle Antwort!
    ja das mit dem Teich ist eigentlich auch so mein bedenken, wobei ich den Teich schon der Schildkröte anpassen könnte, da ich auf keinen Fall Fische reinmachen werde. Ich hatte auch nicht an den ganzen Sommer gedacht sondern eher so für 2 Monate, die Kinder wollen ja auch noch was davon haben
    aber natürlich hätte ich schon Angst dass ich sie nicht mehr finde. Also das muss ich mir auf jedenfall nochmal gut überlegen.

    Zu dem Eiablageplatz, Danke für die Seiten hab glaub schon was gefunden muss aber schaun ob es umsetzbar ist. Kann es leider nich auserhalb machen, da das Aquarium so hoch ist ca 60 cm kann es ja nicht soweit mit Wasser füllen.

  5. #4

    Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    265

    AW: Tipps für die Haltung einer Moschusschildkröte?

    Heya
    Zitat Zitat von JNadine86
    Wassertemperatur: Sommer ca.26°C Winter ca.18°C ( wir haben uns für eine Winterruhe entschieden, da die herkunft der kleinen unbekannt ist)
    Öhm jetzt steh ich auf dem Schlauch.... macht ihr nun Winterruhe oder nicht?
    Die wäre nämlich bei ca. 5°C z.B. im Kühlschrank oder wenns nur eine verminderte Aktivitätsphase sein soll bei evtl 12 bis 15°C. Bei 18°C sind meine Moschusschildkröten noch ziemlich aktiv. Die sind bei ca. 5°C für knapp 3 Monate im Kühlschrank ... Herkunft: keine Ahnung.

    Zitat Zitat von JNadine86
    Danke mal für die schnelle Antwort!
    ja das mit dem Teich ist eigentlich auch so mein bedenken, wobei ich den Teich schon der Schildkröte anpassen könnte, da ich auf keinen Fall Fische reinmachen werde. Ich hatte auch nicht an den ganzen Sommer gedacht sondern eher so für 2 Monate, die Kinder wollen ja auch noch was davon haben
    aber natürlich hätte ich schon Angst dass ich sie nicht mehr finde. Also das muss ich mir auf jedenfall nochmal gut überlegen.

    Zu dem Eiablageplatz, Danke für die Seiten hab glaub schon was gefunden muss aber schaun ob es umsetzbar ist. Kann es leider nich auserhalb machen, da das Aquarium so hoch ist ca 60 cm kann es ja nicht soweit mit Wasser füllen.
    Das mit dem Teich würd ich lassen, weil ihr sie da so gut wie nicht sehen werdet. Ihr könntet natürlich eine Art Aussenaquarium basteln.

    Was spricht gegen einen Eiablageplatz ausserhalb des Beckens? Es wurden schon Moschusschildkröten in ca. 5m tiefe beobachtet. Die können gut schwimmen! Es sollten natürlich auf jeden Fall auch Klettermöglichkeiten und Flachwasserplätze zur Verfügung stehen. 60cm sind dann kein Problem. Ansonnsten sind ja auf Zierschildkröte.de schöne Beispiele.

    Cheers!

  6. #5

    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    207

    AW: Tipps für die Haltung einer Moschusschildkröte?

    Sorry hast recht es ist eine Winterruhe bei 14 oder 15°C hab ich aus diesem Buch!
    und sie ist in der Zeit auch ganz ruhig und kommt nur selten zum Luftholen an die Oberfläche Essen tut sie auch so gut wie nichts. Während de Winterruhe ist in einem kleineren Becken untergebracht mit Wasserhöhe von ca 20 cm.

  7. #6

    Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    265

    AW: Tipps für die Haltung einer Moschusschildkröte?

    heya,

    sorry, hab während du geantwortet hast meinen Beitrag noch erweitert.

    Cheers!

  8. #7

    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    207

    AW: Tipps für die Haltung einer Moschusschildkröte?

    Ja ich habs grad gesehen!
    Also wie gesagt das mit dem Teich muss ich sehen wenn der fertig ist dann sell ich mal Bilder rein!
    Ich mache auch mal Bilder vom Aquarium dann könnt ihr euch dass auch besser vorstellen! aber habe nun schon gute Beispiele gesehen und werde auch demnächst mal was ausprobieren!

    Vielen Dank für eure Antworten!

  9. #8

    Registriert seit
    15.05.2009
    Ort
    Rhein Kreis Neuss
    Beiträge
    326

    AW: Tipps für die Haltung einer Moschusschildkröte?

    Hallo!
    Schau mal hier: Haltung von Moschusschildkröten
    Schau hier: Freilandaquarium

    Unter den angegebenen Links solltest Du genug Infos finden, um Deiner Moschusschildkröte ein artgerechtes Leben zu ermöglichen

    Gruß Dirk

  10. #9

    Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    265

    AW: Tipps für die Haltung einer Moschusschildkröte?

    Zitat Zitat von schnappi02
    Hallo!
    Schau hier: Freilandaquarium
    Gruß Dirk
    Danke!
    Genau die Seite hab ich gesucht und auf die Schnelle nicht gefunden.

    Cheers!

  11. #10

    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    207

    AW: Tipps für die Haltung einer Moschusschildkröte?

    Vielen Dank für eure ganzen Tips und Links!

    Was für mich allerdings nicht relevant ist, ist eine alternative zum Teich.Denn diesen Teich lege ich (bei mir zu Hause) so oder so an ob ich die Schildkröte darin halten kann oder nicht spielt zunächst keine Rolle. Die Schildkröte ist bei uns im Kindergarten dort gibt es keine Möglichkeit draußen etwas zu bauen, deshalb kam ich auf die Idee sie im Sommer über die Ferien und eventuell noch etwas länger mit zu nehmen und dann eben in den Teich zu setzten!
    Aber ich möchte natürlich nachher auch nicht den ganzen Teich umgraben um sie zu suchen ;)
    Deshalb wird das leider nicht klappen

Ähnliche Themen zu Tipps für die Haltung einer Moschusschildkröte?

  1. Brauche Tipps zur Haltung von Moschusschildkröte
    Hallo an alle, ich bin ganz frisch hier eingezogen und habe auch schon mal einige Fragen: Seit längerem spiele ich mit dem Gedanken eine...

  2. Tipps zur Moschusschildkröte
    Hallo ihr Lieben :winken: , ich möchte mir ein Moschusschildkröten-Männchen anschaffen und deswegen bin ich nun bei euch! :grin: Ich habe...

  3. Tipps bei der Haltung
    Hallo, folgende Haltungsbedingungen habe ich für meine Schildkröte und bitte um konstruktive und vernünftige Meinungen sowie vielleicht ein paar...

  4. Haltung einer Cumberland-bin Anfänger,brauche Tipps!!!
    Hi alle miteinander, ich bin neu hier. ich möchte mir eine cumberland wasserschildkröte zulegen und wollte mich vorher noch ein bisschen...

  5. Tipps zur Haltung
    Hallo! Wollte einfach mal hören, ob ihr noch Tipps und Verbesserungsvorschläge für mich habt. Auch bin ich mir unsicher, was Wasseraufbereiter und...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

caudexpflanze - Avatar  caudexpflanze
5 Themen
Schildträger - Avatar  Schildträger
2 Themen
fransi - Avatar  fransi
1 Themen
Schönis - Avatar  Schönis
1 Themen
MartinaHa - Avatar  MartinaHa
1 Themen

Zufallsfoto