Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Thema: Die sieben Plagen...

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Die sieben Plagen... im Bereich "Wasserschildkröten und Sumpfschildkröten". Hallo zusammen, unser Zimmerteich macht uns leider immer wieder Sorgen und irgendwas muss ich da tun... Folgendes: In unserem Wohnzimmer ...
  1. #1

    Registriert seit
    03.05.2015
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    32

    Die sieben Plagen...

    Hallo zusammen,

    unser Zimmerteich macht uns leider immer wieder Sorgen und irgendwas muss ich da tun...

    Folgendes:
    In unserem Wohnzimmer steht ein IBC mit ca. 350L Wasser und einer männlichen Pseudemys. So weit so gut, das Tierchen gedeiht prächtig und fühlt sich
    - so weit ersichtlich - wohl.

    Jetzt haben wir nur das Problem, dass wir relativ viel Grün in der Umgebung haben und dem entsprechend viel Viehzeugs durch die Gegend schwirrt. Rein gefühlsmäßig stehen die Viecher alle auf Wasser und gedeihen ebenfalls prächtig.
    Wir hatten dieses Jahr schon Stechmücken, komische Eintagsfliegen etc. Meine Holde steht nun ein wenig auf Kriegsfuß mit dem Becken, da sie sich etwas um unseren Sohn (1J.) sorgt und jetzt nicht jedes Jahr mit biblischen Plagen versorgt werden möchte.

    Die Frage ist nun: was können wir tun? Gibt es irgendwas insektenmampfendes, was im Schildkrötenbecken klarkommt und sich dabei selbst nicht explosionsmäßig vermehrt?
    Fakt ist nämlich auch, dass meine bessere Hälfte das Becken bei ausbleiben einer Lösung abschaffen möchte.

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Die sieben Plagen... . Dort wird jeder fündig!

  3. #2
    Moderator Avatar von stock
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Berg.-Land
    Beiträge
    10.807

    AW: Die sieben Plagen...

    Setz Fische ein z.B. Sonnenbarsche..

  4. #3
    Moderator Avatar von Lerad
    Registriert seit
    14.02.2017
    Ort
    BW
    Beiträge
    2.184

    AW: Die sieben Plagen...

    Ich verstehe nicht wie es in einem Schildkrötenbecken zu einem Insektenproblem kommen kann... Meine Schildkröten würden alles sofort selber vertilgen
    Aber du bist nicht der einzige mit dem Problem. Das hört man tatsächlich von Zeit zu Zeit mal.

    Ja, Fische sind da eine gute Lösung. Sonnenbarsche werden aber leider relativ groß und sind sehr stark terretorrial (auch außerhalb der Paarungszeit). Scheibenbarsche (Enneacanthus chaetodon) wären eher geeignet. Die bleiben kleiner und bilden nur Reviere aus wenn sie Gelege haben. Und die werden sie in einem Zimmerteich nicht bekommen. Da sie einen Winter mit Temperaturen von 4°C brauchen damit die Weibchen Eier ausbilden.
    Regenbogenelritzen (Notropis chrosomus) gehen auch. Da gilt das selbe, mit der Ausnahme das sie überhaupt keine Reviere bilden und in einem Schwarm gehalten werden müssen.
    Alle anderen Chrosomus Arten gehen natürlich auch. Sind aber seltener und schwerer zu bekommen.

    Grüße
    Der Lerad
    Geändert von Lerad (29.09.2018 um 13:14 Uhr)

  5. #4

    Registriert seit
    03.05.2015
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    32

    AW: Die sieben Plagen...

    Danke für die Vorschläge!
    Meine ersten Recherchen ergaben, dass Scheibenbarsche oft nur Lebendfutter annehmen. Damit brauche ich gar nicht erst ankommen...

  6. #5
    Moderator Avatar von Lerad
    Registriert seit
    14.02.2017
    Ort
    BW
    Beiträge
    2.184

    AW: Die sieben Plagen...

    Ja, okay. Die können tricky sein. Aber viele der Nachzuchten gehen auch an normales Futter. Weiß man vorher leider nie so genau.
    Dann sind Chrosomus eine gute Wahl. Die gehen auch problemlos an Fischfutter. Aber nicht zu viel davon. Sie sollen ja an das "Lebendfutter" geh'n

  7. #6
    Moderator Avatar von stock
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Berg.-Land
    Beiträge
    10.807

    AW: Die sieben Plagen...

    Zuück nochmals zu den Sonnenbarsche. Ich habe bisher noch nicht erlebt, daß die Tiere so groß werden , wie immer angegeben wird. Also meine sind immer deutlich unter den 15cm + gebleiben. Aggressiv in der Laichzeit ja. Bei bei 2 Tiere dürfte sich die Aggression das Jahr über in Rahmen halten. Sicher kann man auch noch Hundsfische oder auch die beliebten Goldfische anbringen. Letztere sind natürlich Asiaten. Aber deren Farbvielfalt läßt sie einen auch von oben gut beobachten in einem Zimmerteich.

  8. #7
    Avatar von ceddynator
    Registriert seit
    18.09.2016
    Ort
    Nähe Lübeck
    Beiträge
    770

    AW: Die sieben Plagen...

    Meine Sonnenbarsche sind auch nicht so groß und die leben im Teich mit Goldfischen, Moderlieschen und Schleierschwanz. Komische Kombi ich weiß, sind alles Nottiere die ich aufgenommen habe, aber es klappt gut und die Goldis haben es sogar geschafft sich zu vermehren trotz Brasche.

  9. #8
    Moderator Avatar von Lerad
    Registriert seit
    14.02.2017
    Ort
    BW
    Beiträge
    2.184

    AW: Die sieben Plagen...

    Mein Pärchen ist 18 und 20cm lang geworden =D Das waren echt Brummer, die selbst die Trachemys scripta elegans im Teich vertrieben haben. Darum musste ich sie dann schlussendlich abgeben.
    Um die Aggression untereinander ging es mir auch nicht. Aber in einem 350l Becken ist eh schon wenig Platz für eine Pseudemys. Wenn sie davon auch noch mal 100l abgeben muss, wird es ziemlich eng.
    Geändert von Lerad (29.09.2018 um 14:47 Uhr)

  10. #9
    Moderator Avatar von stock
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Berg.-Land
    Beiträge
    10.807

    AW: Die sieben Plagen...

    Ok, wenn es die Größe geht, sind natürlich die empfohlenen Kleinfische besser. Aber davon braucht man aber einen Schwarm und dann ist die Wasserverdrängungsproblematik wie bei 2 mittlere Fische..

  11. #10

    Registriert seit
    05.08.2012
    Ort
    Basel Stadt
    Beiträge
    1.265

    AW: Die sieben Plagen...

    chameleon ins "grünzeug" einziehen lassen

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Sully - Avatar  Sully
1 Themen
123Paula - Avatar  123Paula
1 Themen
Darius - Avatar  Darius
1 Themen
J.Sky - Avatar  J.Sky
1 Themen
Betelgeuze - Avatar  Betelgeuze
1 Themen

Fotos unserer Mitglieder