Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Thema: neues becken für schlangi

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über neues becken für schlangi im Bereich "Wasserschildkröten und Sumpfschildkröten". Zitat von stock Auffallend sind hier die kleinen Barteln und Minischwanz. Oder ist der mittlerweile größer ? wieso sind die ...
  1. #11

    Registriert seit
    05.08.2012
    Ort
    Basel Stadt
    Beiträge
    878

    AW: neues becken für schlangi

    Zitat Zitat von stock Beitrag anzeigen
    Auffallend sind hier die kleinen Barteln
    und Minischwanz. Oder ist der mittlerweile größer ?
    wieso sind die barteln auffallend?
    minischwanz meinst du auf bild 2 - der scheint da irgendwie eingezogen/angezogen zu sein.
    ein bischen grösser ist er schon..

  2. Anzeige

    Schau mal hier: neues becken für schlangi . Dort wird jeder fündig!

  3. #12
    Moderator Avatar von stock
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Berg.-Land
    Beiträge
    9.230

    AW: neues becken für schlangi

    Meist sind die Barteln gößer bzw. länger. Da die Art normalerweise gründeln. Der Schwanz ist bei der Größe eigentlich ca. 1 cm lang. Ich gehe natürlich von den Tieren aus, die ich bisher gesehen habe. Aber wie wir ja schonmal besprochen haben, ist die jetzige Art oblonga ursprünglich aus mehreren Arten, die von einander abweichen zusammengefasst worden.

  4. #13

    Registriert seit
    05.08.2012
    Ort
    Basel Stadt
    Beiträge
    878

    AW: neues becken für schlangi

    ui ja, das war eine sache mit den arten...
    schwanz ein zentimeter kommt aber in etwa hin.
    gründeln tut meine eigentlich nicht wirklich
    machen das deine?

  5. #14
    Moderator Avatar von stock
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Berg.-Land
    Beiträge
    9.230

    AW: neues becken für schlangi

    Ja, sie machen es.

  6. #15

    Registriert seit
    05.08.2012
    Ort
    Basel Stadt
    Beiträge
    878

    AW: neues becken für schlangi

    also, ich bin noch nicht so wirklich vorwärts gekommen - immerhin, das möbel hab ich mal zusammengeschustert
    bilder dann bei gelegenheit.

    heute hab ich wieder mal versucht regenwurm zu füttern. meine emydura liebt die ja.
    schlangi ist da immer noch sehr skeptisch. sie hat wohl nicht so recht gesehen, was das ist, hat den wurm geschnappt und gleich wieder ausgespuckt und dann eine weile skeptisch betrachtet (immerhin; sie ist nicht wie das letzte mal vorm wurm geflüchtet) - hab ihn wieder rausgefischt, bevor er ertrunken ist.
    was hat die nur für ein wurmproblem?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen zu neues becken für schlangi

  1. neues becken für schlangi
    nachdem schlangi (chelodina oblonga) nun seit etwas mehr als einem halben jahr bei mir ist und ich sie bezüglich ihres verhaltens beser kennen lernen...

  2. Neues Becken
    Hallo! In den nächsten Tagen werde ich mir endlich das lang ersehnte neue Becken für meine Schildkröten anschaffen. Der Unterschrank wurde bereits...

  3. neues Becken
    hallo! wir wollen unserer :turtles: ein neues becken her tun. es soll größer sein und wir wollen keinen kies rein tun sondern sand und echte...

  4. Neues Becken.
    Hallo, da meine Schildkröte noch nicht groß ist, ca halbes Jahr, Panzerlänge 4cm, wollte ich mal fragen ob das von der Größe her passt. Hab ihr heute...

  5. Neues Becken
    Hallo liebe Schildkrötenfreunde vor kurzem hat sich mir die Möglichkeit aufgetan günstig ein 3000l becken zu bekommen :D das becken hat die...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Lissi97 - Avatar  Lissi97
2 Themen
Thalassa79 - Avatar  Thalassa79
2 Themen
Chini - Avatar  Chini
2 Themen
anmajama - Avatar  anmajama
2 Themen
simba - Avatar  simba
1 Themen

Zufallsfoto