Seite 62 von 62 ErsteErste ... 1252606162

Thema: Neues Becken für Fred - endlich

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Neues Becken für Fred - endlich im Bereich "Wasserschildkröten und Sumpfschildkröten". Hallo, das sind Alltop Platten. Diese sind UV durchlässig, aber nicht unbedingt billig. Link ist nur ein Beispiel. https://www.acrylshop24.com/stegplat...htdurchlaessig...
  1. #611

    Registriert seit
    03.03.2014
    Ort
    Frankenland
    Beiträge
    1.177

    AW: Neues Becken für Fred - endlich

    Hallo,
    das sind Alltop Platten.
    Diese sind UV durchlässig, aber nicht unbedingt billig.
    Link ist nur ein Beispiel.

    https://www.acrylshop24.com/stegplat...htdurchlaessig

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Neues Becken für Fred - endlich . Dort wird jeder fündig!

  3. #612
    Avatar von cichy
    Registriert seit
    20.09.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.151

    AW: Neues Becken für Fred - endlich

    Huhu,

    Danke für den Tipp. Ist teuer ja, muss aber unbedingt sein.

    Eigentlich brauche ich theoretisch für die Umrandung nur 2 Platten die ich in 4 Teile zerteile. Einmal eine 200x98 Platte um sie in 2 Teile zu sägen (geht das überhaupt????) für vorn 35-40cm und hinten 50-60cm (damit ein Gefälle entsteht) und einmal eine 200x120 Platte für die 2 Seiten. In meinem Kopf klingt das machbar
    Die offenen Kanten würde ich dann mit einfachen Profilen schließen und irgendwie muss ich das Ganze "sturmsicher" befestigt bekommen.

    Der Deckel wird dann nochmal teuer aber den kann ich auch im Laufe der Zeit noch kaufen. Solange es dann warm ist reicht ein Netz als Schutz.

  4. #613

    Registriert seit
    05.08.2012
    Ort
    Basel Stadt
    Beiträge
    1.107

    AW: Neues Becken für Fred - endlich

    ich hatte die das letze mal mit einer normalen stichsäge zugesägt. aber vorisichtig, dass sie nicht ausreissen/brechen, geschwindgkeit so langsam wie möglich einstellen dann geht das - ich hatte das mit dem holzsägeblatt hinbekommen - da gibt es aber sicher noch geegnetere sägeblätter

    grüsse,
    samuel

  5. #614
    Avatar von Cordula
    Registriert seit
    27.07.2011
    Beiträge
    1.909

    AW: Neues Becken für Fred - endlich

    Zum Zersägen kannst Du an den zu teilenden Seiten auch noch Gewebeklebeband kleben. Ganz langsam mit wenig Druck sägen.
    Viel Glück!

  6. #615
    Avatar von cichy
    Registriert seit
    20.09.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.151

    AW: Neues Becken für Fred - endlich

    Huhu,

    es hat sich überhaupt gar nichts getan
    Die Zeit vergeht so schnell, dass man mit dem Denken gar nicht hinterher kommt.

    Eigentlich wollte ich den Teich ja fertig stellen - ich habe noch nicht einmal angefangen. Das Einzige was ich sich getan hat ist die Änderung des Standortes weil - wie sich rausgestellt hat - der ursprüngliche Standort im Hochsommer zu sehr in der Sonne steht und sich viel zu extrem erhitzen würde.

    Fred bekam ein provisorisches Landteil, ich habe viel zu lange gewartet weil ich ja davon ausging, er kommt schon im Frühjahr raus...
    Er musste an armseligen Plätzen ruhen.


    20190722_162231 (1).jpg

    Als es wärmer wurde war er so unruhig, hat immer versucht rauszuklettern und sich nicht mehr gesonnt. Er hat das Landteil sofort angenommen und pennt Nachts immer draußen. Seither ist er wieder zufrieden.
    20190829_065616.jpg

    Das Aquarium wollte ich ja noch umgestalten weil es mir einfach so nicht gefällt aber das wollte ich machen wenn Fred im Teich ist, also dann erst nächstes Jahr.
    Ihm taugt es auch so - also was solls.
    Vor ein paar Wochen habe ich mal 3 Eimer Pflanzen entfernt weil das Ding wirklich komplett zugewuchert war. Ich habe wochenlang gar nichts gemacht außer Wasserwechsel. Wenn Fred wo durch wollte, zog er immer einen Pulk an Hornkraut mit sich was ihn sichtlich ankotzte
    20190811_085036.jpg
    Umrandung gibt es auch noch keine bzw. sie existiert aber wurde noch nicht angebracht...
    Die Fadenfische halten die Garnelenpopulation gut in Schach, so hatte ich mir das gewünscht.
    Die großen Apfelschnecken sind alle nach und nach gestorben. Ich habe mehrmals versucht sie auch extern nachzuziehen aber entweder schlüpfte aus den Gelegen nichts oder die Kleinen überlebten nur wenige Wochen. Ich habe noch eine übrig vom letzten Kauf.
    Aktuell habe ich generell wieder eine totale Schneckenflaute und muss extra welche zukaufen um sie zu verfüttern.
    Das was manche als Plage haben, würde ich mir wünschen.

    20190916_134550.jpg



    Dann habe ich ja auch noch Delphi. Ich schwanke immer zwischen behalten oder neuen Besitzer suchen. Wenn Delphi bleibt, muss sie auch einen Teich bekommen. Aber eigentlich will ich keine Moschusschildkröte. Jetzt wo sie immer mehr auftaut wird es aber immer schwerer... Eine Abgabe vor der Überwinterung kommt eigentlich nicht in Frage weshalb sie also auf jeden Fall bis nächstes Jahr bleibt. Kühlschrank ist schon in Planung.

    20190916_134444.jpg
    Hier sieht man, wie ungern sich die Tiere sonnen.

    Dem anderen Tier gehts übrigens auch gut. Bepflanzung steht noch und es wird alles genutzt.



    Zu all der wenigen und stressigen Zeit kommt noch, dass unser Hund kürzlich gestorben ist und ich schon eine Weile in "anderen Umständen" bin. Langweilig wird es nicht obwohl der fehlende Hund ein riesiges Zeitloch hinterlassen hat. Ich habe mich noch nicht daran gewöhnt.
    Geändert von cichy (17.09.2019 um 10:31 Uhr)

Seite 62 von 62 ErsteErste ... 1252606162

Ähnliche Themen zu Neues Becken für Fred - endlich

  1. Planung für neues Becken
    Hallo, Ich ziehe in 3 oder 4 Monaten in meine neue Wohnung und möchte dann mein altes 200L Becken aufgeben. ich habe bisher 2 Varianten für mein...

  2. Neues Becken für Moschsusschildkröte (Sternotherus)
    Hallo Liebe Forum Gemeinde und Schildkröten Liebhaber, Ich bin neu hier im Forum, und wollte euch um ein paar Tipps zur neu einrichtung eines...

  3. Neues, großes Becken für 2 Rivalen
    Hallo! Schön, dass ich dieses Forum gefunden habe. Man erfährt hier viele interessante Dinge über Schildis und ihre Haltung. Da es sich bei meiner...

  4. Neues Becken in Aussicht und endlich Schildkröten
    Hallo zusammen, ich hatte hier vor einiger Zeit schon mal nach Moschusschildkröten gefragt. Das ist aber nicht umgesetzt worden. Nun kann ich...

  5. Neues Becken für 2 Gelbwangenschildkröten
    Hi ich hoffe mal das ihr mir bei meinen Problememn helfen könnt :D Ich hab vor das 100x40x40 Becken meiner Cousine für 2 Gelbwangenschildkröten...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Sarah_qq - Avatar  Sarah_qq
1 Themen
Andi70 - Avatar  Andi70
1 Themen
mamue81 - Avatar  mamue81
1 Themen
Lene5 - Avatar  Lene5
1 Themen
Fabian19 - Avatar  Fabian19
1 Themen

Zufallsfoto