Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Thema: Leichte Panzernekrosen bei meiner Dreikieln

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Leichte Panzernekrosen bei meiner Dreikieln im Bereich "Wasserschildkröten und Sumpfschildkröten". Die Färbung ist nicht schädlich, unterstützt sogar noch die Schutzfunktion für das Tier. Es fühlt sich dann auch nicht so ...
  1. #51
    Moderator Avatar von stock
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Berg.-Land
    Beiträge
    10.536

    AW: Leichte Panzernekrosen bei meiner Dreikieln

    Die Färbung ist nicht schädlich, unterstützt sogar noch die
    Schutzfunktion für das Tier. Es fühlt sich dann auch nicht so direkt auf den Präsentierteller. Im Laufe der Zeit läßt die Färbung aber auch nach.

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Leichte Panzernekrosen bei meiner Dreikieln . Dort wird jeder fündig!

  3. #52
    Avatar von A.Th
    Registriert seit
    01.10.2019
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    55

    AW: Leichte Panzernekrosen bei meiner Dreikieln

    Ja das stimmt natürlich, es wirkt antibakteriell, mich persönlich hat die Färbung auch nie gestört im gegenteil, es sieht natürlicher aus und die Tiere fühlen sich wohl

    lg Anja

  4. #53

    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    234

    AW: Leichte Panzernekrosen bei meiner Dreikieln

    Wow danke euch für eure schnellen und guten Antworten.
    also Laub (am besten Eiche?das hatte ich immer im winterbecken)
    kann ich gleich heute beim spazieren laufen sammeln etwas Holz treibe ich da bestimmt auch auf.
    wenn das noch nicht hilft schaue ich nach den kokosfasern (Zoohandlung?)

  5. #54
    Moderator Avatar von stock
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Berg.-Land
    Beiträge
    10.536

    AW: Leichte Panzernekrosen bei meiner Dreikieln

    Die aus den dritten WELT-Läden (von der GEPA)ist meist billiger.

  6. #55
    Avatar von cichy
    Registriert seit
    20.09.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.164

    AW: Leichte Panzernekrosen bei meiner Dreikieln

    Huhu,

    bei 21° Härte kann man mit Laub, Wurzeln und Erlenzäpfchen nicht wirklich was verändern. Weiches bzw. saures Wasser hat halt den Vorteil keimärmer zu sein wobei es da schon weit runter gehen muss.

    Nichts desto trotz ist Laub usw. immer empfehlenswert und ein wichtiger Bestandteil. Auch die Färbung des Wassers ist stets sinnvoll. Wenn man eine Rückwand und die 2 Seitenscheiben zu hat, nimmt man die Farbe meistens auch überhaupt nicht direkt wahr.


    Ich kenne 2 unabhängige Tiere die auch schon lange in hartem Wasser leben aber keinerlei Probleme haben.

    Wenn man bei hohen Härtegraden sinnvoll was verändern wöllte, dann wäre eine Osmose-Anlage notwendig. Damit holt man alles raus, auch sämtliche Schad-/Belastungsstoffe (z.B. Nitrat, Pestizide usw..). Man salzt dann mit Mineralien auf einen entsprechenden Wert wieder auf (notwendig).
    Das kostet in der Anschaffung und Unterhaltung aber schon Einiges bei größeren Becken und ob es wirklich daran liegt wirst du kaum feststellen da so viele andere Veränderungen auch eine Rolle mit spielen.

    Ich würde das als aller letzten Schritt in Erwägung ziehen wenn alle anderen Dinge auch auf längere Sicht keine Besserung bringen.
    Geändert von cichy (Gestern um 11:00 Uhr)

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen zu Leichte Panzernekrosen bei meiner Dreikieln

  1. Panzernekrosen (Abschleifen der Nekrotischen Stellen) ???
    Hallo, ja die Überschrift hört sich graußam an, ich weiß. Also ich möchte mal kurz erläutern wo mein Problem liegt: Im September letzten...

  2. leichte rötungen
    nach dem meine eine schildi jetzt aus dem winterschlaf aufgewacht ist, hab ich bei ihr etwas trockene haut und leichte rötungen festgestellt. was...

  3. Leichte Verletzung
    Hallo erstmal, bin gerade zu meinen Schlidkröten in den Garten und hab feststellen müssen, dass sich mein äußerst aktives Männchen an einem Teil...

  4. Leichte Kost?
    Hallo, des öfteren wurde ja schon gepostet, dass man seinen Schildkröten nach der Winterruhe "leichte Kost" anbieten soll. Aber was versteht man...

  5. leichte Rötung
    Meine Zwei Rotwangenschmuckschildkröten haben eine leicht Rötung an manchen Stellen. Was ist das? Ist es gefährlich? Ich hoffe ihr könnt mir...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

B&B - Avatar  B&B
3 Themen
Pfizi - Avatar  Pfizi
2 Themen
Marion g - Avatar  Marion g
2 Themen
Spatzinka - Avatar  Spatzinka
2 Themen
Fine05 - Avatar  Fine05
1 Themen

Fotos unserer Mitglieder