Thema: Legenot???

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Legenot??? im Bereich "Wasserschildkröten und Sumpfschildkröten". Mir ist heute aufgefallen dass meine Gelbwangenschildkröte hinten auf beide Seiten so "Höcker" raus hat. Sind das nur die Knochen ...
  1. #1

    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    51

    Legenot???

    Mir ist heute aufgefallen dass meine Gelbwangenschildkröte
    hinten auf beide Seiten so "Höcker" raus hat. Sind das nur die Knochen oder deutet das auf eine Legenot hin?
    Hier zwei Fotos:
    http://s3b.directupload.net/images/081102/ezvmc3xk.jpg
    http://s2b.directupload.net/images/081102/f73yf8z4.jpg


    Lg
    Matthias

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Legenot??? . Dort wird jeder fündig!

  3. #2

    Registriert seit
    22.10.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    643

    AW: Legenot???

    Das könnte tatsächlich auf Legenot hinweisen !

    Hast du dem Tier einen geeigneten Eiablageplatz angeboten ? Ist er warm genug ? Ist er im Boden feucht genug ? Hängt eine Gute Lampe drüber ? In 10 cm Tiefe sollten es schon 28-30°C sei.

    Wenn du alles geboten hast und sie nicht legt, dann muss das Tier sofort zum reptilienkundigen Tierarzt !

    Gruß
    Michael

  4. #3

    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    51

    AW: Legenot???

    Derzeit habe ich noch keinen Eiablageplatz. Wollte ich erst in der Winterruhe bauen. Was kann ich da jetzt behelfsmäßig nehmen?

  5. #4

    Registriert seit
    29.09.2008
    Ort
    in dir
    Beiträge
    498

    AW: Legenot???

    Zwischen Fuß und Schwanz ist das Becken (also ein Knochen). Wenn man Eier tasten will dann vor den Hinterbeinen.

  6. #5

    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    51

    AW: Legenot???

    Ok, das heißt ich brauche mir dann keine Sorgen machen. Zwei, drei Wochen noch dann kommen sie in Winterruhe und dann werde ich das Becken nochmals umplanen und einen Eiablageplatz einbauen.

    Danke.

    LG
    Matthias

  7. #6
    Avatar von Robbe
    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    Kreis Soest
    Beiträge
    2.256

    AW: Legenot???

    Das schlechte Gewissen hat Recht! Kein Grund zur Panik!


    Grüße,
    Robert

  8. #7

    Registriert seit
    07.02.2006
    Beiträge
    1.285

    AW: Legenot???

    Hallo,

    das Tier sieht sehr abgemagert aus. Da es in Gefangenschaftshaltung eher selten zu wenig Futter gibt würde ich das Tier mal auf Parasiten untersuchen lassen.

    Eine Legenot ist das aber mit Sicherheit nicht.

    MfG Jens

  9. #8

    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    51

    AW: Legenot???

    Also laut meinem Tierarzt ist sie eher zu dick als abgemagert.

    Lg
    Matthias

Ähnliche Themen zu Legenot???

  1. Legenot
    Meine beiden Griechen wollen ihr 2 Gelege nicht legen. Es war ja nur Sau Wetter hier aber jetzt die Tage wo es schön war, passiert auch nichts. Sie...

  2. Legenot?
    Hallo Ihr Lieben, ich lese schon seit geraumer Zeit in eurem Forum und finde echt toll, dass Ihr so vielen "Neulingen" helfen konntet. Nun habe...

  3. Legenot
    Hallo Schilkrötenliebhaber, meine 37 Jahre alte Test. herm. Boetgeri hatte Legenot. Der Arzt verabreichte ihr nach Röntgenaufnahme bereits 3 x...

  4. Legenot
    Hallo zusammen! Meine Graptemys ist gestern den ganzen Tag auf dem Eiablageplatz rumgerannt, dann wieder zurück in´s Wasser und das Ganze wieder...

  5. HELP!!! Legenot??????
    Hi, meine Höckerschildkröte ist jetzt ca. ein halbes bis dreiviertel Jahr alt und 5cm groß. Sie gräbt immer am Boden den Kies weg wie verrückt. ...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

patveilchen - Avatar  patveilchen
3 Themen
KathixKathiy - Avatar  KathixKathiy
2 Themen
Pauli3wena - Avatar  Pauli3wena
2 Themen
Justus_2019 - Avatar  Justus_2019
1 Themen
kätiS - Avatar  kätiS
1 Themen

Zufallsfoto