Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Thema: Hilfe! Mauremys reevesii weißer Panzer!

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Hilfe! Mauremys reevesii weißer Panzer! im Bereich "Wasserschildkröten und Sumpfschildkröten". Hallo, ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Seit circa zwei Wochen hat meine Chinesische Dreikielschildkröte (männlich, ca. 7 Jahre) einen ...
  1. #1

    Registriert seit
    08.02.2017
    Beiträge
    6

    Hilfe! Mauremys reevesii weißer Panzer!

    Hallo,
    ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Seit circa zwei Wochen hat meine Chinesische
    Dreikielschildkröte (männlich, ca. 7 Jahre) einen ganz weißes Panzer, der fast schon aussieht wie eine Kalkschicht. Sie befindet sich gerade anscheinend auch in der Häutung. Ich mache mir wirklich große Sorgen, da sowas noch nie vorgekommen ist.
    Bitte um schnelle Antwort!
    Dankeschön!

    -Pascal

    https://www.dropbox.com/s/uxzcak0ufp...22556.jpg?dl=0

    https://www.dropbox.com/s/76t581cop7...22607.jpg?dl=0
    Geändert von pascal.kip (13.05.2018 um 20:48 Uhr)

  2. Anzeige

    AW: Hilfe! Mauremys reevesii weißer Panzer!

    Hast du schon mal Fester Panzer - weiches Herz gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?

  3. #2
    Avatar von Schröder1964
    Registriert seit
    16.03.2016
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    918

    AW: Hilfe! Mauremys reevesii weißer Panzer!

    Hi und herzlich Willkommen ... leider kann ich deine Bilder nicht sehen .
    Versuche es bitte nochmal und beschreibe deine Haltung ein bisschen.

  4. #3
    Avatar von theiss1979
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.825

    AW: Hilfe! Mauremys reevesii weißer Panzer!

    Mmmm. Das sieht für mich auf den ersten Blick aus wie vertrockneter Algenbewuchs. Hatte deine Schildkröte vorher einen leicht grünlichen Algenbelag auf dem Panzer? Hast du ein Mittel gegen Algen eingesetzt?
    Hast du ein Bild, wie er vorher aussah?

  5. #4

    Registriert seit
    08.02.2017
    Beiträge
    6

    AW: Hilfe! Mauremys reevesii weißer Panzer!

    Also nicht das ich wüsste. Klar lagert sich mal ein wenig auf dem Panzer ab, aber nicht viel. Ich säubere den Panzer auch alle drei bis vier Monate. Vorher war alles normal. Algenmittel habe ich ebenfalls nicht genutzt.

    https://www.dropbox.com/s/vsseddzwnq...22556.jpg?dl=0 (hier nochmal das alte Foto, da versehentlich gelöscht)

    Ich finde gerade auf die schnelle kein Vorherbild. Ist aber auch nicht nötig, weil das Tier vorher völlig normal aussah.
    Ich mache mir halt nur Sorgen, ob es was Ernstes ist.
    Geändert von pascal.kip (13.05.2018 um 22:05 Uhr)

  6. #5
    Avatar von stock
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Berg.-Land
    Beiträge
    7.370

    AW: Hilfe! Mauremys reevesii weißer Panzer!

    Warum reinigst Du den Panzer regelmäßig und mit was? Dies ist völlig unnötig. Der Algenbewuchs ist normal und dient zum Teil auch zur Tarnung.

  7. #6

    Registriert seit
    08.02.2017
    Beiträge
    6

    AW: Hilfe! Mauremys reevesii weißer Panzer!

    Naja, also ich mach das jetzt auch nicht regelmäßig. Also maximal drei mal im Jahr. Reinigen tue ich den Panzer, indem ich ihn ganz vorsichtig mit einer weichen Zahnbürste behandle.
    Ich glaube jetzt auch, dass es sich um getrockneten Algenbewuchs handeln könnte. Wenn ja, dann muss ich ihn doch reinigen, denn normal sieht das nicht aus und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass das so gut sein kann wegen der Vitamin D Synthese etc...

    Also, was kann ich jetzt dagegen tun? Einfach abschrubben?

    Vielen Dank für die Hilfe schon mal!

  8. #7
    Avatar von Schröder1964
    Registriert seit
    16.03.2016
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    918

    AW: Hilfe! Mauremys reevesii weißer Panzer!

    Guten Morgen, ich kann mir vorstellen das deine UV Wärme Lampe nicht ausreichend ist. Was verwendest du denn?

  9. #8
    Avatar von theiss1979
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.825

    AW: Hilfe! Mauremys reevesii weißer Panzer!

    Hallo,
    kann mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen, dass diese Beläge so plötzlich vor zwei Wochen erschienen sein sollen. Eventuell stimmt dann auch was nicht mit deinem Wasser.

  10. #9
    Avatar von cichy
    Registriert seit
    20.09.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.718

    AW: Hilfe! Mauremys reevesii weißer Panzer!

    Hey,

    einige Algen beherrschen die biogene Entkalkung sehr gut was ebenfalls so einen deckenden weißen Film hinterlassen kann. Das sieht aber schon recht massiv aus, zu viel um über Nacht gekommen zu sein. Dazu ist es sehr glatt und ebenmäßig, in meinen Augen eher eine krasse Ablagerung von Kalkrückständen.

    Wenn dein Tier oft rein und raus geht, dann könnten sich solche Ablagerungen schon relativ fix gebildet haben.

    Merkwürdig finde ich dann aber, dass das in all den Jahren nie zuvor vorgekommen ist.
    Hast du sehr hartes Wasser und wann hast du das letzte mal großzügig das Wasser gewechselt?

  11. #10

    Registriert seit
    08.02.2017
    Beiträge
    6

    AW: Hilfe! Mauremys reevesii weißer Panzer!

    Also, als Beleuchtung verwende ich eine Bright Sun Desert 70 Watt.
    Natürlich ist das nicht von heute auf morgen gekommen, aber es war nie so, dass man etwas gemerkt hat. wie bereits gesagt hat sich das ganze erst in den letzten zwei Wochen so entwickelt.
    Das Wasser ist zwar etwas hart, aber nicht so, dass es extrem ist. In meinem anderen großen 2m Becken, in dem ich Fische halte, gab es mit der Härte auch nie Probleme.

    Also ich habe vorhin versucht den Paner mit einer Bürse und lauwarmen Wasser versucht zu behandeln und ich konnte zum Teil einiges der Ablagerungen entfernen, zwar icht alles, da es sonst auch zu stressig wär, aber schon einiges. Werde das morgen nochmals wiederholen. Ich denke, damit wird alles runtergehen.

    Im Schildkrötenbecken, mache ich alle 7-10 Tage einen Wasserwechsel von 50-70%

    Woran kann es sonst liegen? Ein Algenproblem habe ich bisher nicht memerkt!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Hilfe! Mauremys reevesii weißer Panzer!

  1. Panzerprobleme bei Mauremys reevesii
    Hallo an alle! Hab jetzt seit 1 Jahr meine kleine Dreikiel, sie ist sehr aktiv und es gibt bis auf Ihren Panzer keine Auffälligkeiten. So nun...

  2. Futterfrage Mauremys Reevesii
    Hallo war gerade mal wieder Futter holen um meinen Speiseplan um das ein oder andere zu erweitern.. habe da aber noch ein paar andere Möglichkeiten...

  3. 2 Mauremys reevesii auf dem Weg zur artgerechten Haltung
    Guten Abend Forum! Ich bin seit Oktober 2009 im Besitz zweier hübscher Mauremys reevesii, die zu diesem Zeitpunkt noch ganz jung waren. Bis vor ein...

  4. Literatur Mauremys reevesii
    Hallo :laecheln: Gibt es Literatur speziell über Mauremys/Chinemys reevesii? Kann irgendwie keine finden :cry:

  5. Mauremys reevesii - Penisvorfall?
    Hallo, meine große Mauremys hatte vor ca. einem Monat einen Penisvorfall. Nun hängt das gute Stück wieder raus und ich wollte fragen, ob das so noch...

Stichworte

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

wirbelwind-elli - Avatar  wirbelwind-elli
2 Themen
Olaf1977 - Avatar  Olaf1977
1 Themen
Traveller66 - Avatar  Traveller66
1 Themen
UllisSmutje - Avatar  UllisSmutje
1 Themen
Mrs_Morlock - Avatar  Mrs_Morlock
1 Themen

Zufallsfoto

Moderatoren

Partner: Hunde Forum, Hunde Forum