Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Thema: Hieroglyphen-Schmuckschildkröten-Babys

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Hieroglyphen-Schmuckschildkröten-Babys im Bereich "Wasserschildkröten und Sumpfschildkröten". Danke für deine schnelle und ausführliche Antwort Damit hat sich mein Verdacht von Hybriden bestätigt.....jetzt bleibt es nur spannend, wie ...
  1. #21

    Registriert seit
    25.02.2019
    Beiträge
    16

    AW: Hieroglyphen-Schmuckschildkröten-Babys

    Danke für deine schnelle und ausführliche Antwort

    Damit hat sich mein Verdacht von Hybriden bestätigt.....jetzt bleibt
    es nur spannend, wie es weitergeht.
    Ich werde mir jetzt Stück für Stück für beide Arten Wissen aneignen und dann schauen, was meine Art dazu sagt :-D
    Ich wusste es: Die zwei sind was ganz besonderes

    Zwei Männchen heißt, dass sie bei Geschlehctsreife getrennt werden müssen, oder?

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Hieroglyphen-Schmuckschildkröten-Babys . Dort wird jeder fündig!

  3. #22
    Moderator Avatar von Lerad
    Registriert seit
    14.02.2017
    Ort
    BW
    Beiträge
    2.050

    AW: Hieroglyphen-Schmuckschildkröten-Babys

    Ich persönlich bin ohnehin ein Verfechter der Einzelhaltung von adulten Schildkröten.

    Also ist trennen, in meinen Augen, ohnehin das beste. Aber das kann man machen wenn sie größer sind. Sowohl Trachemys scripta als auch Pseudemys arten zählen zu den eher weniger aggressiven Arten.
    Aber spätestens wenn die Tiere 2 Jahre alt sind sollten sie, meines Erachtens, getrennt werden, unabhängig vom Geschlecht.

    Grüße
    Der Lerad

  4. #23

    Registriert seit
    25.02.2019
    Beiträge
    16

    AW: Hieroglyphen-Schmuckschildkröten-Babys

    Naja, da haben wir ja noch gute 1,5 Jahre Zeit und bis dahin ergibt sich ganz sicher noch was, in welcher Form auch immer.

    Aber ich habe noch eine konkrete Frage:
    Was für ein Gewicht sollten die beiden haben? Sie sind Ende September geboren, also 5 Monate alt..
    Und welche Gewichtsentwicklung ist „richtig“/gut?

    Ich habe sie vor kurzen gewogen, da hatten sie 21 und 23 g

  5. #24
    Moderator Avatar von Lerad
    Registriert seit
    14.02.2017
    Ort
    BW
    Beiträge
    2.050

    AW: Hieroglyphen-Schmuckschildkröten-Babys

    Tja.... es sind Hybriden. Wenn sie im Wachstum eher nach einer Pseudemys peninsularis kommen dann sind im ersten Jahr 100-130% Gewichtszunahme okay. Wenn sie eher nach Trachemys scripta kommen dann sind es eher 60-80%.

    Aber das aktuelle Gewicht scheint gut zu sein. Die Tiere sehen sehr gut aus. Sowohl der Panzer als auch das Körpervollumen.

    Sie sind also weder zu dünn noch fett.

  6. #25

    Registriert seit
    25.02.2019
    Beiträge
    16

    AW: Hieroglyphen-Schmuckschildkröten-Babys

    Zitat Zitat von Lerad Beitrag anzeigen
    Tja.... es sind Hybriden. Wenn sie im Wachstum eher nach einer Pseudemys peninsularis kommen dann sind im ersten Jahr 100-130% Gewichtszunahme okay. Wenn sie eher nach Trachemys scripta kommen dann sind es eher 60-80%.

    Aber das aktuelle Gewicht scheint gut zu sein. Die Tiere sehen sehr gut aus. Sowohl der Panzer als auch das Körpervollumen.

    Sie sind also weder zu dünn noch fett.
    Ich merke schon, ich werde mich von „glasklaren Antworten“ verabschieden
    Und ich bin mega beruhigt, dass du sagt die Tiere sehen sehr gut aus! Dann machen wir so weiter
    Immer mal wieder dachte ich echt ich mache alles falsch und werde den Tieren nicht gerecht...

  7. #26
    Moderator Avatar von Lerad
    Registriert seit
    14.02.2017
    Ort
    BW
    Beiträge
    2.050

    AW: Hieroglyphen-Schmuckschildkröten-Babys

    Hier mal zwei Bücher zur Haltung:

    Buch Pseudemys

    Buch Trachemys scripta

    Beide Bücher sind leider nicht zu exakt der Art die sich hier gekreuzt haben aber die Haltungsbedingungen sind quasi gleich.

    Kosten nicht viel und es steht jeweils das Basiswissen drin.
    Viel Freude beim raus finden welches der Tiere eher in welche Richtung schlägt

  8. #27

    Registriert seit
    25.02.2019
    Beiträge
    16

    AW: Hieroglyphen-Schmuckschildkröten-Babys

    Danke!
    Ich werde berichten

  9. #28
    Avatar von ceddynator
    Registriert seit
    18.09.2016
    Ort
    Nähe Lübeck
    Beiträge
    738

    AW: Hieroglyphen-Schmuckschildkröten-Babys

    Sie sind wirklich ausgesprochen hübsch

  10. #29
    Moderator Avatar von stock
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Berg.-Land
    Beiträge
    10.244

    AW: Hieroglyphen-Schmuckschildkröten-Babys

    Hallo, erstmal auch ein Willkommen von mir. @Lerad was macht Dich sicher, das es Mischlinge zwischen den beiden von Dir genannten Arten sind? Könnten nicht auch troostii und/oder concinna beteiligt sein? Das weniger gezeichnete Plastron von dem einen Tier erinnert mich an die Y-Zeichnung die ich auch bei bestimmten concinna gesehen habe. Manche concinna kommen meines Wissens auch bis nach Kanada vor. Was vielleicht auch eine Erklärung für den Schlupf bei uns in Deutschland spräche. Ich versuche mal eine Möglichkeit evtl. Licht ins Dunkel zu bringen. Scripta -Männchen und concinna-Weibchen. Aber genaues könnte man ja nur sagen wenn man die Elterntiere kennen würde. Sind da evtl. Fotos von den Teichtieren zu bekommen?
    Mischlinge von scripta und anderen Arten fallen tatsächlich nicht unter dem Gesetz; sie sind einfach nicht berücksichtigt. Eierlegen dürfen die nordamerikanischen Scripta-Arten, aber nicht Eltern werden. D.h. Die Eier dürfen keine Möglichkeit haben ausgebrütet zu werden.

  11. #30

    Registriert seit
    25.02.2019
    Beiträge
    16

    AW: Hieroglyphen-Schmuckschildkröten-Babys

    Danke ceddynator ich verliebe mich auch quasi täglich mehr :-D

    Stock, aktuell schwierig.. ich werde mich aber mal auf die Lauer legen, wenn die Sonne schön draußen ist...allerdings ist es meist schwierig.... mein Freund hat von der „zutraulichsten“ ein Bild gemacht- 3m Entfernung und man sieht gefühlt nichts 😏

    Ich bleibe dran, gehe aber aus, dass wir uns da etwas gedulden müssen...

    Stock, ich freue mich rihens über „Licht im Dunkel“ sehr
    Geändert von Nirtak13 (02.03.2019 um 16:23 Uhr)

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Hieroglyphen-Schmuckschildkröten-Babys

  1. Zwei Hieroglyphen Schmuckschildkröten abzugeben.
    Ich habe zwei Hieroglyphen Schmuckschildkröten abzugeben. Es handelt sich dabei um ein Männchen und ein Weibchen, beide sind 10 Jahre alt. Ich habe...

  2. Hieroglyphen schmuckschildkröten
    leute ich muss leider schweren herzens meine beiden pseudemis concinna concinna abgeben da wir leider umziehen müssen =( und in der kleineren...

  3. Alles über Hieroglyphen-Schmuckschildkröten
    Hallo! Ich habe mir vor ca. 1 Woche 2 Hieroglyphenschmuckschildkröten gekauft.Das die beiden diese art Schmuckschildkröten sind wusste ich bis...

  4. Hieroglyphen-Schmuckschildkröten abzugeben (ca. 8 Jahre, m)
    Wer gibt Popey, meiner Hieroglyphen-Schmuckschildkrötenein ein neues zu Hause? (Am liebsten mit Teich für den Sommer) Raum Lübeck bitte melden...

  5. Hilfe --> Hieroglyphen-Schmuckschildkröten
    Hallo! Ich habe seit ca. 2 Wochen zwei Hieroglyphen-Schmuckschildkröten beide sind weiblich und je 3,5 Jahre alt und die Panzerlänge ist bei beiden...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

patveilchen - Avatar  patveilchen
3 Themen
KathixKathiy - Avatar  KathixKathiy
2 Themen
Pauli3wena - Avatar  Pauli3wena
2 Themen
Rucksacksepp - Avatar  Rucksacksepp
1 Themen
chrisx9 - Avatar  chrisx9
1 Themen

Zufallsfoto