Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Thema: Graptemys pseudogeographica (geographica / konii)

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Graptemys pseudogeographica (geographica / konii) im Bereich "Wasserschildkröten und Sumpfschildkröten". Guten Tag zusammen, ich habe mir vor ein paar Monaten zwei Schildkröten zugelegt. Leider habe ich erst später festgestellt das ...
  1. #1

    Registriert seit
    23.11.2006
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    12

    Graptemys pseudogeographica (geographica / konii)

    Guten Tag zusammen,

    ich habe mir vor ein paar Monaten zwei Schildkröten zugelegt.
    Leider habe ich erst später festgestellt das man mir zwei unterschiedliche Arten verkauft hat.

    Ich habe mir schon das ein oder andere Buch zugelegt und mich so gut wie nur möglich informiert, dennoch kann man nie genug erfahren und so erbitte ich Tips und Tricks zur Haltung und zum Umgang mit meinen kleinen Reptilien.

    Nun zu meinen Kleinen:

    Wie schon erwähnt halte ich
    zwei Schildkröten,

    1. Ali: Graptemys pseudogeographica geographica

    Größe: 8,5 * 8 cm
    Gewicht: 81 g

    2. Agathe: Graptemys pseudogeographica kohnii

    Größe: 10 * 10 cm
    Gewicht: 164 g

    Beide sind nun ca. 2 Jahre alt. Genau konnte mir der Verkäufer das nicht sagen.

    Haltung:

    Beide Schildi´s halte ich in einem 120*50*60 cm Becken.
    Ein Außenfilter liefert Stündlich 1000l gefiltertes Wasser und die Beleuchtung besteht aus einer UVB und einer normalen Leuchtstoffröhre.
    Ein reiner Wärmestrahler hängt über einer d=37 cm großen Trockenzone und wärmt diese zweimal täglich (je 3 Stunden).

    Im Wasser haben die Kleinen die Möglichkeit im Sand oder Kies zu buddeln und zu graben, was sie auch gerne wahrnehmen.
    Eine Höhle aus Steinplatten und Wurzeln dient als Versteck.
    Eine weitere Wurzel ermöglicht den Schildkröten jede beliebige Wassertiefe zu erreichen ohne Schwimmen zu müssen.
    Die Wasserhöhe liegt bei ca. 35 cm.

    Als dauerhafte Nahrung dienen einige Wasserpflanzen die gerne ausgebuddelt werden. Ansonsten bekommen die Kleinen sowohl Sticks als auch rein tierische Nahrung, sowie Obst.
    Das Lieblingsfutter sind allerdings definitiv Muscheln.

    Krank waren die beiden soweit ich weiß noch nie.
    Jetzt lösen sich immer wieder Horn-Schuppen von dem Panzer (beschrieben in dem Beitrag: "Hilfe meine Schildkröten blättern)

    Für ein paar Ratschläge und Anregungen wäre ich Euch sehr dankbar.

    Gruß Thomas

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Graptemys pseudogeographica (geographica / konii) . Dort wird jeder fündig!

  3. #2

    Registriert seit
    23.10.2005
    Beiträge
    1.481

    AW: Graptemys pseudogeographica (geographica / konii)

    Hallo Thomas

    - Wie warm ist das Wasser?

    - Was für Obst bekommen sie? Was sonst für Futter? Bitte genau...

    - Bilder von Tieren und Becken wären schön :)

    - Der Wärmespot, wie viel °C macht er auf dem Sonnenplatz? täglich 2x 3 std reichen nicht, er sollte schon so lange brennen, wie das Licht an ist, dass sie sich jeder Zeit sonnen und trocknen können.

    - Bei den beiden Arten ists nicht schlimm, sie zusammenzuhalten, es handelt sich nur um 2 versch. Unterarten.

    - Wie siehts mit den Gerschlechtern aus? Kannst bitte Bilder vom Ausgestreckten Schwanz machen?

    - den Wasserstand kannst ruhig langsam erhöhen, dass er dann so hoch wie möglich ist. Graptemys sind sehr schwimmfreudig.

    Ich glaub das wärs erstmal,
    LG Caro

  4. #3

    Registriert seit
    02.06.2005
    Ort
    56073 Koblenz am Rhein
    Beiträge
    1.398

  5. #4

    Registriert seit
    23.11.2006
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    12

    AW: Graptemys pseudogeographica (geographica / konii)

    Hallo nochmal,

    so nun zu den weiteren Angaben.

    Das Wasser hat eine Temperatur von 26°C,
    auf dem Sonnenplatz herscht eine Temperatur von 45°C.

    Bei dem Obst handelt es sich um Äpfel und Paprika, manchmal auch Gurke, alles ohne Schale.
    Die Sticks kommen von ASTRA, ansonsten gibt es Gammarus und von raffi so ein gemixtes Futter.
    Hin und wieder geben wir Würmer, Muscheln und Krabben.

    Geschlechter ALI --> Männchen
    AGATHE--> Weibchen

    Nun zu den Bildern, ich bin ja neu hier und weiß noch nicht wie man Bilder einstellen kann. vieleicht könnt Ihr mir auch hier helfen.

  6. #5

    Registriert seit
    23.11.2006
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    12

    AW: Graptemys pseudogeographica (geographica / konii)



    Hier mal eine Detailansicht von Ali.

    Ich mache mir sorgen um den Panzer

  7. #6

    Registriert seit
    23.10.2005
    Beiträge
    1.481

    AW: Graptemys pseudogeographica (geographica / konii)

    Hmm der Panzer sieht eigendlich ganz ok aus... hast du evtl. nen kleineres Foto?

    Also zum Futter: Obst bitte ganz weglassen, dafür aber mal Löwenzahn oder Wasserpflanzen anbieten.
    Das Futter kannst abwechselungsreicher gestalten, siehe hier: http://www.zierschildkroete.de/futter/

    Wassertemperatur: ist viel zu hoch für diese Jahreszeit, Temperaturtabelle hier: http://www.zierschildkroete.de/temperatur.html natürlich die Tabelle für Höckerschidlkröten.

    Aber nicht jetzt von einem auf den andren Tag auf die Temperatur und Lichtdauer für diese Jahreszeit runtergehn!

    Lagsam über 2 Wochen würd ich erstmal auf 20°C runtermachen, dies Jahr wird das nicht mit der Winterruhe oder einer verminderten Aktivitätsphase.

    Ab April ist auf der Tabbelle 20°C Wassertemperatur udn sonsoviel Licht, ab da würd ich dann nach der Tabelle gehn und dann nächsten Winter auch eine Winterruhe oder verm. Aktivitätsphase machen.

    Hast ja ein Mänchen und ein Weibchen, wenn sie geschlechtreif werden kann es sein, dass sie sich irgendwann nciht merh verstehen, dann auf jeden Fall ein 2.tes Aquarium bereithalten, wenn das Männchen zu ruppig wird oder das Weibchen das Männchen beißt oder wie auch immer.


    LG Carolin

  8. #7

    Registriert seit
    23.11.2006
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    12

    AW: Graptemys pseudogeographica (geographica / konii)

    Hallo zusammen,

    hier noch ein weiteres Bild meiner kleinen...

    Vielen Dank Caro, warum soll ich das Obst weg lassen??? Ist es Schädlich???

    http://www.imagebay.de/?img=agatheko...f02f2dbJPG.jpg

  9. #8

    Registriert seit
    30.04.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    784

    AW: Graptemys pseudogeographica (geographica / konii)

    Hallo!
    Die Obst- und Gemüsesorten, die Du fütterst, wachsen nicht im normalen Habitat der Schildkröte. Sie würde dieses also in der freien Natur niemals finden.
    Bei Obst ist es so, daß die Arten, bei denen es nicht auf dem natürlichen Speiseplan steht, oftmals durch den Fruchtzucker Probleme mit der Verdauung bekommen. Auch viele Gemüsesorten verursachen gesundheitliche Probleme. Biete Deinem Tier lieber Wasserpflanzen an.

  10. #9

    Registriert seit
    23.10.2005
    Beiträge
    1.481

    AW: Graptemys pseudogeographica (geographica / konii)

    Hmm jetzt seh ichs besser - der Panzer sieht echt nicht so gut aus..

    Haben sie einen guten Platz wo sie abtrocknen können? Welche Lampen?

  11. #10

    Registriert seit
    23.11.2006
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    12

    AW: Graptemys pseudogeographica (geographica / konii)

    Hallo zusammen,

    der Sonnenplatz ist meiner Meinung nach groß genug. 37 cm im Durchmesser.

    Ein Bild davon erhälst du unter folgendem Link.
    http://www.imagebay.de/?img=Aquaback249fc87d2jpg.jpg
    http://www.imagebay.de/?img=IMGP3246caeb9fbcjpg.jpg


    Die Lampen:
    1 * Reptiglow 8.0 UVB 40 W Exo Terra
    1 * Leuchtstoffröhre
    1 * Wärmestrahler von Elstein (100W)

    Benötige ich weiteres??? Man hat mir im "Fachhandel" zu diesen Sachen geraten.
    Auch der Panzer sah damals schon so aus, angeblich Kratzer.

    Besten Dank schonmal für die letzten Ratschläge.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Graptemys pseudogeographica (geographica / konii)

  1. Graptemys pseudogeographica pseudogeographica weibchen
    Hi, ich möchte meine weibliche Graptemys pseudogeographica pseudogeographica abgeben, da ich ihr nicht das bieten kann was sie braucht. Würde sie...

  2. Winterruhe Graptemys pseudogeographica pseudogeographica
    Kann mir irgend jemand genau sagen,wie ich die Winterruhe am besten durchführe,ab wann und wie???!!! Alles genau,bin nämlich irgendwie überfordert...

  3. Wassertiefe - Graptemys pseudogeographica pseudogeographica
    Hallo zusammen, ich hab mal wieder eine Frage. Ich hab mir vor gut einer Woche eine Graptemys pseudographica pseudographica gekauft. Bisher wohnt...

  4. Graptemys pseudogeographica pseudogeographica - Anfängerfrag
    Hallo zusammen, ich hab mir am Montag meinen lang gehegten Traum von einer Wasserschildkröte erfüllt. Ich hab mich vorher versucht gut zu...

  5. Graptemys pseudogeographica pseudogeographica Winterschlaf
    Hallo ich habe eine Graptemys pseudogeographica pseudogeographica und nun muss ich ja bald die schildkröten in den Winterschlaf steken! Ich habe...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Käthe K. - Avatar  Käthe K.
1 Themen
Sarah_qq - Avatar  Sarah_qq
1 Themen
Pumuckel13 - Avatar  Pumuckel13
1 Themen
Lene5 - Avatar  Lene5
1 Themen
Risila - Avatar  Risila
1 Themen

Zufallsfoto