Thema: bitte um hilfe welche art

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über bitte um hilfe welche art im Bereich "Wasserschildkröten und Sumpfschildkröten". ich wurde von unserer putzfrau auf der arbeit gefragt ob ich nicht 2 wasserschildkröten haben wolle die sie ihren enkeln ...
  1. #1

    Registriert seit
    28.09.2005
    Ort
    wien
    Beiträge
    52

    bitte um hilfe welche art

    ich wurde von unserer putzfrau auf der arbeit gefragt ob ich nicht 2 wasserschildkröten haben wolle die sie ihren enkeln vor 8 jahren gekauft
    hat.auf meine frage was es denn für eine art wäre kam ein schulterzucken und die aussage sie wären klein (sie zeigte so in etwa 10 cm durchmesser) und hätten grüne wangenflecken.die grösse könnte natürlich wegen der haltung in einem becken der grösse eines goldfischglases verändert sein.
    hat jemand vielleicht eine ahnung was das für eine art sein könnte.ich habe zwar im inet gestöbert aber keine gefunden die einen grünen wangenfleck hat.
    lg ulli

  2. Anzeige

    Schau mal hier: bitte um hilfe welche art . Dort wird jeder fündig!

  3. #2

    Registriert seit
    06.05.2008
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    776

    AW: bitte um hilfe welche art

    Hey
    Es wäre besser wenn du ein Foto reinstellen könntest?Da könnte man dir ganz genau sagen was es für eine Art ist!
    lg Nora

  4. #3

    Registriert seit
    08.05.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    378

    AW: bitte um hilfe welche art

    die grösse könnte natürlich wegen der haltung in einem becken der grösse eines goldfischglases verändert sein.


    lg Matze

  5. #4

    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    nähe Hannover/ Hildesheim
    Beiträge
    2.404

    AW: bitte um hilfe welche art

    Hallo,

    solche Beschreibungen bringen leider gar nichts. Es gibt einfach zu viele Schildkrötenarten. Auch im Zoohandel sind einige häufige Arten vertreten.
    Zur Artbestimmung werden Fotos benötigt. Vielleicht hast du die Möglichkeit welche zu machen? Bauchpanzer, Rückenpanzer, Kopf seitlich und einmal von oben. Wenn du auf dem Bauchpanzerfoto noch den Schwanz gut mit rauf bekommst, kann evt. auch das Geschlecht bestimmt werden.

    Ansonsten schonmal ein Link:

    www.zierschildkroete.de - dort sind Fotos und Haltungsbeschreibungen zu häufigen Arten

    Schildkröten passen sich übrigens nicht der Größe ihres Aquariums an. Wenn eine Schildkröte nicht richtig wächst, kann dies verschiedene Ursachen haben. Falsche Haltung (wobei die meisten aufgrund falscher Haltung meist zu schnell wachsen), aber auch Streß durch Artgenossen.

    Zu klein ist ein Goldfischglas aufjedenfall. Die Männchen bleiben übrigens kleiner als Weibchen. Aber die Größe würde ich erstmal hinten anstellen. Wichtig ist herraus zu bekommen, welche Art es ist. Damit, falls du die Tiere zu dir nehmen möchtest oder sie weitervermitteln möchtest, sie endlich in einer artgerechte Haltung leben können. Wichtig ist auch abzuklären, wie der Gesundheitszustand der Tiere ist. Durch falsche Haltung treten leider auch oft Organschäden auf.

    Je nach Art unterscheiden sich folgende Punkte sehr drastisch von einander:
    - Ernährung (tierisch, pflanzlich, beides, in welchem Verhältnis)
    - Wassertemperatur / Winterruhe (abhängig vom Heimatland des Tieres)
    - Verhalten (Sonnenanbeter, dämmerungsaktiv)
    - Beleuchtung (sehr naturnahes Licht inklusive UV oder eher einfache Beleuchtung, welche oftmals bei dämmerunsaktiven Tieren ausreicht)

    Liebe Grüße
    Stefanie

  6. #5

    Registriert seit
    28.09.2005
    Ort
    wien
    Beiträge
    52

    AW: bitte um hilfe welche art

    ich habe sie eh gleich nach einem foto gefragt aber sie hat mich mit grossen augen angeschaut und hat glaube ich nicht ganz verstanden warum ich ein foto haben will.also das mit dem foto wird nix bevor ich die nicht inhänden halte.ich weiss schon dass die grösse des glases allein nicht der ausschlaggebende grund für ein verkümmertes wachstum ist nur wenn die 2 unter dauerstress leiden dann kann das sehr wohl das wachstum beeinflussen. noch dazu haben die weder einen beheizten sonnenplatz noch uv licht ect ect.da will ich ja gleich gar nicht wissen was die bis jetzt gefüttert haben da sie ja nichtmal wisen was für ne art das ist.ich will mir nur nicht die 2 nehmen da ich schon 2 graptemys und 2 pseudemys hab.und wenn die 2 jetzt völlig andere bedingungen haben wie die 4 kann ich sie aus platzgründen eh nicht nehmen da die 4 zb im sommer draussen sind.ich dachte nur dass die grünen wangenflecken vielleicht ein hinweis wären denn ich konnte keine art finden.wobei natürlich auh die möglichkeit besteht dass ich einfach zu doof zum googlen bin
    lg ulli

  7. #6

    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    nähe Hannover/ Hildesheim
    Beiträge
    2.404

    AW: bitte um hilfe welche art

    Hallo,

    wie gesagt "grüner Wangenfleck" hilft nicht weiter.

    Ich würde mir auch weiterhin keine Gedanken über die Größe machen. Kaputte Organe sind da bei weitem schlimmer. Und bei schlechter Haltung geht leider oftmals etwas kaputt. Mit Nierenprobleme und Co. ist nicht zu spaßen. Wenn du die Tiere zu dir nimmst, vergesellschafte sie nicht mit deinen Tieren. Lass die Tiere erst durchchecken, vorallem auf Würmer und Hexamiten. Nicht das du deine Tiere damit noch ansteckst. Grade bei Hexamiten reinigt und desinfiziert man sich dumm und dämlich am Aquarium. Ich halbe selbst durch unvorsichtiges Zusammensetzen mal einige Tiere angesteckt. Eine Kot-/ Urinuntersuchung kostet auch nicht die Welt.

    Für die Übergangszeit reichen erstmal 2 große Mörtelwannen. Ein wenig Wasser herein, ein Stein/Kork oder ähnliches als Landteil. Darauf einen Spot richten (punktuell ~ 40 °C). Dann die Tiere durchchecken lassen und die Art herrausfinden.

    Übrigens gibt es auch Auffangstationen, falls du sie nicht halten kannst.

    http://www.zierschildkroete.de/auffangstation.html

    Liebe Grüße
    Stefanie

  8. #7

    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    Wiener Neustadt/Ö
    Beiträge
    4.646

    AW: bitte um hilfe welche art

    heute wäre ISV Treffen in Wien gewesen, da hätte man die Tiere mitbringen können und dann ansehen. Du kannst deiner Arbeitskollegin sagen, sie soll sich mal bei www.isv.cc melden, wir können ihr sicher weiterhelfen.

    Beste Grüße,

    Stephan

Ähnliche Themen zu bitte um hilfe welche art

  1. Bitte Hilfe welche Lampen in welcher Höhe?
    Hallo , da ich nun dabei bin für meine Köhlerschildkröten ein 2m langes mal 0,70 cm breites Terra her zu richten, ich mir wegen der Beleuchtung aber...

  2. Bitte, bitte Hilfe - verbuddelte Schildkröte
    Hi! Ich fürchte, dass mein Anliegen in dem anderen Beitrag einfach untergegangen ist, deswegen versuche ich es jetzt über einen neuen. ...

  3. Welche Art?Bitte dringend um Hilfe
    Wer kann mir weiterhelfen uns sagen, welcher Art George angehört. Ich würde ihn im Frühjahr gerne vergesellschaften, und dazu wäre es sehr sehr...

  4. brauche tringend Hilfe +Bitte Bitte+ neuling
    Hallo alle zusammen! :grin: Ich habe seit etwa Zwei Wochen eine Dreikielschildkröte, und sie hatt alles "denke ich" was eine glückliche Schildkröte...

  5. bitte bitte schnelle hilfe
    hilfe, habe seit zwei tagen schmuckschildkröten und das wasser hat einen ölfilm. ist das normal? was kann ich tun ausser wasserwechsel? :bla:

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

patveilchen - Avatar  patveilchen
3 Themen
KathixKathiy - Avatar  KathixKathiy
2 Themen
Pauli3wena - Avatar  Pauli3wena
2 Themen
Krissi1512 - Avatar  Krissi1512
1 Themen
kätiS - Avatar  kätiS
1 Themen

Zufallsfoto