Thema: Betriebsanleitung gesucht.

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Betriebsanleitung gesucht. im Bereich "Wasserschildkröten und Sumpfschildkröten". Hallo, habe mit meinem neuen Aquarium zusammen (gebaruchte) Filter gekauft, wollte die langsam mal in betrieb nehmen. Das Problem ist ...
  1. #1

    Registriert seit
    29.05.2018
    Ort
    NRW
    Beiträge
    12

    Betriebsanleitung gesucht.

    Hallo,

    habe mit meinem neuen Aquarium zusammen (gebaruchte) Filter gekauft, wollte die langsam
    mal in betrieb nehmen. Das Problem ist halt nur, dass da keine Betriebsanleitung bei ist. Wollte mal wissen, ob die einer von euch irgendwie als PDF hat oder ähnliches. Kann diese im Internet leider nicht finden.

    Filter: JBL CrystalProfi 500

    Gruß

    Aron

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Betriebsanleitung gesucht. . Dort wird jeder fündig!

  3. #2

    Registriert seit
    28.05.2018
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    21

    AW: Betriebsanleitung gesucht.

    Schau mal auf der offizellen Homepage von JBL vielleicht wirst du da fündig, doch die Artikelbeschreibung stimmt nicht ganz, deshalb fand ich noch nix konkretes. Ansonsten gibt es doch bestimmt zu jedem Filter ein Video bei Youtube.
    ;)

  4. #3

    Registriert seit
    29.05.2018
    Ort
    NRW
    Beiträge
    12

    AW: Betriebsanleitung gesucht.

    Also der Artikel stimmt. Habe bereits schon auf der Webseite nachgeschaut, kann mir vorstellen, dass der Filter nicht mehr im Programm ist. Das einzige, das ich bislang gefunden habe ist eine Anleitung zur Problembehandlung.

  5. #4

    Registriert seit
    28.05.2018
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    21

    AW: Betriebsanleitung gesucht.


  6. #5
    Avatar von cichy
    Registriert seit
    20.09.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.001

    AW: Betriebsanleitung gesucht.

    Huhu,

    ich habe auch keine Anleitung gefunden aber was genau möchtest du denn wissen?
    Die alten Filter unterscheiden sich vom Aufbau her kaum zu den Neuen und demnach kannst du dir z.B. einen JBL 901 od. 1501 anschauen da diese sich sehr ähnlich sind.

    Ansonsten frag einfach oder mach ein Bild von dem was unklar ist, ich habe z.B. noch den CP 250 (der Kleinere).

  7. #6

    Registriert seit
    29.05.2018
    Ort
    NRW
    Beiträge
    12

    AW: Betriebsanleitung gesucht.

    Wichtig wäre halt die Inbetriebnahme der Filter. Muss dort irgendwie Wasser eingefüllt werden, wenn ja, wie? Sind generell noch irgendwelche Einstellungen zu beachten, die man eventuell am Filter in betracht ziehen sollte?

  8. #7
    Avatar von theiss1979
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.983

    AW: Betriebsanleitung gesucht.

    Der Filter muss, bevor er eingeschaltet wird, natürlich befüllt sein. Ich gehe mal davon aus, dass der noch keinen Ansaugschalter hat. Also einfach den Schlauch vom Filterzulauf ins Aquarium hängen und am anderen Schlauch saugen, bis das Wasser durch den Höhenunterschied von alleine in den Filter läuft, bis der voll ist und du siehst, dass das Wasser im Rücklaufschlauch wieder ansteigt. Den Rücklauf natürlich hoch halten ...
    Anschließend die Schläuche im Becken anbringen und den Filter einschalten.
    Eventuell gurgelt es am Anfang noch etwas, bis der Filter komplett entlüftet ist.
    Geändert von theiss1979 (17.10.2018 um 08:04 Uhr)

  9. #8
    Avatar von cichy
    Registriert seit
    20.09.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.001

    AW: Betriebsanleitung gesucht.

    Huhu,

    ich befülle immer alle Filter grundsätzlich auch wenn die neueren eine Selbstansaugung haben. Der gefüllte Ansaugschlauch ist wichtig, bei mir schafft der Filter das nicht allein zu füllen.

    Zu beachten gibt es sonst nichts weiter, der Filteraufbau erfolgt von unten nach oben also unten kommt das Wasser zuerst an und fließt dann nach oben.
    Am besten funktioniert im ersten Korb 1 sehr grobe Matte + 1 mittlere Matte darüber und alle anderen Körbe nur mit Lavabruch/Sinterglas. Im letzten Korb (also oben) dann noch eine dünne mittlere Matte als Schutz gegen das Ansaugen der Steinchen.
    Keine Filterwatte oder sehr feines Material weil sich das einfach zu schnell zusetzt.

  10. #9

    Registriert seit
    29.05.2018
    Ort
    NRW
    Beiträge
    12

    AW: Betriebsanleitung gesucht.

    Dankeschön. :)

Ähnliche Themen zu Betriebsanleitung gesucht.

  1. UT 200 gesucht
    Hallochen, einer meiner Thermotimer hat just gestern den Geist aufgegeben :sprachlos: Hat zufällig jemand einen rumliegen, den er günstig abgeben...

  2. TA gesucht
    Hi, meine TA hat Urlaub und nun suche ich eine Alternative. Das ganze in der Region von Magdeburg, Quedlinburg oder Richtung Hannover. Hat jemand...

  3. ATC-300A Thermo Control II Thermostat Betriebsanleitung
    Hallo zusammen. brauche dringen Hilfe und zwar sollte ich die Betriebsanleitung vom ATC-300A Thermo Control II Thermostat haben. In deutsch versteht...

  4. NAME GESUCHT !!!
    hallo leute! :D ich habe seit einer weile eine rotbauchschmuckschildkröte, hab aber noch keinen namen für sie! :frage: sie ist noch relativ...

  5. Betriebsanleitung Eheim 2315
    Eigentlich ist mir das schon peinlich zu fragen, aber kennt sich irgendwer mit diesem Filter aus ? :oops: Wir wollten uns beim unserem...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

TJeO - Avatar  TJeO
2 Themen
Nadja - Avatar  Nadja
1 Themen
Roni - Avatar  Roni
1 Themen
Mella71 - Avatar  Mella71
1 Themen
Schildi232 - Avatar  Schildi232
1 Themen

Zufallsfoto

Moderatoren