Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Thema: Becken für Havanna ist endlich fertig

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Becken für Havanna ist endlich fertig im Bereich "Wasserschildkröten und Sumpfschildkröten". Genau was Stock gesagt hat war auch mein erster Gedanke....
  1. #21

    Registriert seit
    14.02.2017
    Ort
    BW
    Beiträge
    878

    AW: Becken für Havanna ist endlich fertig

    Genau was Stock
    gesagt hat war auch mein erster Gedanke.

  2. Anzeige

    AW: AW: Becken für Havanna ist endlich fertig

    Hast du schon mal Fester Panzer - weiches Herz gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?

  3. #22
    Avatar von cichy
    Registriert seit
    20.09.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.776

    AW: Becken für Havanna ist endlich fertig

    Hey,

    stimmt, Stock.
    Daran habe ich mit keinem Gedanken gedacht.

    Salz kann man probieren wenn es die Fische vertragen. Ein Wunderheilmittel ist es aber nicht.

  4. #23

    Registriert seit
    14.02.2017
    Ort
    BW
    Beiträge
    878

    AW: Becken für Havanna ist endlich fertig

    Nein, ein Wundermittel ist es nicht, aber ein natürliches, das keinerlei Spuren hinterlässt, und für die Schildkröte in der Dosis auch zu 100% unbedenklich ist.
    Fische vertragen diese Mengen normalerweise auch problemlos. Ist ja auch zeitlich begrenzt die Anwendung.

    Nur Schnecken, Muscheln, Garnelen oder diverse niedere Lebewesen können eventuell daran eingehen.

    Grüße
    Der Lerad

  5. #24
    Avatar von stock
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Berg.-Land
    Beiträge
    7.525

    AW: Becken für Havanna ist endlich fertig

    Ach ja, nach 3 Tagen sollte ein kompletter Wasserwechsel stattfinden. Schnecken und Garnelen sollten vor der Behandlung sicherheitshalber entfernt werden. 3 Tage in einem sauberen Eimer ohne Putzmittelreste dürfte ihnen nicht schaden. Meist handelt es sich um wattebauschähnliche Pilze, die sich auf der angegriffene Schleimschicht der Haut ansiedeln. Auch hier kann mitunter huminsäurhaltiges Filtermaterial helfen. Vorteil: hier müßte nicht unbedingt ein Wasserwechsel stattfinden. Dafür ist das Wasser dunkel.

  6. #25

    Registriert seit
    24.09.2017
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    327

    AW: Becken für Havanna ist endlich fertig

    Kann es sein, dass es doch von alleine wieder weg geht? Vielleicht habe ich Glück. Ein Molly hatte gestern 3 weiße Punkte auf der Schwanzflosse, heute sind es nur noch 2. Der eine Salmler, der 1 Punkt auf der Rückenflosse hatte (die Flosse war etwas angeknabbert) hat heute keinen Punkt mehr.

    Drückt mal die Daumen, durch meine 2 großen Wurzeln, die noch jede Menge Stoffe ans Wasser abgeben, habe ich vielleicht gute Wasserbedingungen und gleichzeitig eine Art Medikament? Wenn es wieder schlimmer wird, kann ich die Fische ja außerhalb des AQ behandeln, das habe ich früher auch schon einmal gemacht, weil ich Medikamente im Becken grundsätzlich nicht mag und Havanna soll ja nichts passieren... sie geht absolut vor.

  7. #26

    Registriert seit
    24.09.2017
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    327

    AW: Becken für Havanna ist endlich fertig

    Zur Not ziehen die beiden Fische in das AQ meiner Schwiegermutter.

    Ein Medikament kommt nicht ins Wasser. Zum Glück habe ich Eure Beiträge noch gelesen. Eigentlich wollte ich heute mal früh ins Bett und morgen gleich in den Zooladen...

    LG und vielen Dank für Eure Ratschläge. Ich bin wirklich froh, dieses Forum hier gefunden zu haben.

  8. #27

    Registriert seit
    14.02.2017
    Ort
    BW
    Beiträge
    878

    AW: Becken für Havanna ist endlich fertig

    Die Wurzeln geben meistens auch gut Huminsäure ab. Das mögen die Pilze überhaupt nicht. Eventuell hast du Glück und der Ausbruch war auf den Stress (vom Umzug) zurück zu führen und wird jetzt mit gestärktem Immunsystem und der Huminsäure wieder kuriert.

    Grüße
    Der Lerad

  9. #28
    Avatar von stock
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Berg.-Land
    Beiträge
    7.525

    AW: Becken für Havanna ist endlich fertig

    Lerad

  10. #29
    Avatar von Schröder1964
    Registriert seit
    16.03.2016
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    972

    AW: Becken für Havanna ist endlich fertig

    Hallo Antje , kein schöner Start für dich ... Ich möchte dir Heilerde ans Herz legen ... Sie ist kein Allheilmittel und ich weiß nicht ob sie dir helfen kann , hab noch keine Erfahrungen gemacht mit kranken Fischen ... Aber sie schadet auf keinen Fall. Sie ist auf jeden Fall gut für Pflanzen und Tiere, und hat zu 100 % nur gute natürliche Inhaltsstoffe ... Und wenn es dir nicht gut geht kannst du sie auch einnehmen. Ich würde sagen starte einen Versuch den Fischen zu Liebe und Berichte ob es hilft.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  11. #30
    Avatar von cichy
    Registriert seit
    20.09.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.776

    AW: Becken für Havanna ist endlich fertig

    Hey,

    das Salz tötet meines Wissens nach nicht die Erreger ab. Das Salz bewirkt nur, dass die Fische mehr Schleim produzieren und dadurch eine Schleimhautlösung/-erneuerung stattfindet wodurch der Erreger erstmal vom Körper quasi abgestoßen wird. Der Erreger ist dann immer noch eine Zeit lang im Wasser und befällt weiterhin schwache Fische oder auch wieder den selben Fisch. Durch die Schleimhautsache kann der Fisch aber auch zusätzlich geschwächt werden (wie auch bei jedem Medikament).

    Huminsäure hilft nicht wirklich so lange sich der Erreger am Körper des Tieres befindet denn dort ist er ja geschützt durch die Schleimhaut. Sonst würden ja nie Tiere befallen werden können die man in sehr huminhaltigem Wasser hält. Selbst im Meerwasserbereich gibt es die Pünktchenkrankheit wobei das wohl unterschiedliche Erreger sein werden.

    Ich habe auch schon von vereinzelten Fällen gelesen wo die Fische ohne jede Behandlung wieder gesund wurden bei angeblichem Ichthyo-Befall. Verlassen würde ich mich darauf allerdings nicht. Es gibt auch andere Krankheiten die einer Pünktchenkrankheit recht ähnlich sehen und nicht selten verwechselt werden.

    Da ja nicht viel Möglichkeiten bleiben, würde ich auf jeden Fall wenigstens zeitweilig aufsalzen bzw. sogar eher höhere Salzbäder direkt mit den Tieren machen mit gleichzeitigem 80-90% Wasserwechsel im Becken. Bei normalen Pilzbefällen habe ich mit externen Salzbädern sehr gute Erfahrungen gemacht.
    Wenn du irgendwoher einen UVC-Klärer leihen kannst dann wäre dieser auch nützlich für die Zeit des Befalls.
    Geändert von cichy (13.01.2018 um 10:18 Uhr)

Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Becken für Havanna ist endlich fertig

  1. Unser Balkongehege ist endlich fertig!
    Hallo, endlich ist unser Balkongehege fertig. Am Wochenende dürfen dann unsere Schildkröten einziehen:freude: Vielen Dank für eure Anregungen und...

  2. Es ist vollbracht...unser gehege ist endlich fertig
    so nun nach langer zeit, viel arbeit und mühe ist es fertig. zumindest so, dass unsere 6 kleinen Schildkröten heute einziehen konnten. :freude: ...

  3. Unterbau für 240l Becken ist fertig!
    Hallöchen! Ich habe heute endlich schon mal meinen Unterbau für mein neues AQ fertiggestellt! Sieht auf jeden Fall sehr stabil und nett aus. Hier...

  4. endlich das neue becken ist fertig,eure meinung ist gefragt
    hallo, endlich ist mein neues becken fertig ! maße 1,50x0,60x0,60m. hoffe euch gefallen die bilder und ihr könnt mir gerne eure meinung dazu...

  5. Freigehege ist endlich fertig!!!
    Hallo, endlich ist das Freigehege fertig. :grin: Ich wollte Euch mal ein paar Bilder zeigen, was Ihr davon haltet. Ich freue mich über jeden...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Katja2010 - Avatar  Katja2010
2 Themen
muzel - Avatar  muzel
2 Themen
ceddynator - Avatar  ceddynator
2 Themen
Roberto.L - Avatar  Roberto.L
2 Themen
veronika - Avatar  veronika
1 Themen

Zufallsfoto

Moderatoren

Partner: Hunde Forum, Hunde Forum