Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Thema: Aquarium selbst bauen

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Aquarium selbst bauen im Bereich "Wasserschildkröten und Sumpfschildkröten". Hi, mein AQ in dem ich meine Schildi halte ist nicht mehr in bestem Zustand; es ist an manchen Stellen ...
  1. #1

    Registriert seit
    25.08.2006
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    37

    Aquarium selbst bauen

    Hi,

    mein AQ in dem ich meine Schildi halte ist nicht mehr in bestem Zustand; es ist an manchen Stellen verkratzt
    (noch vom Vorbesitzer) und die Abdeckung ist auch nicht mehr die Schönste. Da aber die Preise für AQ dieser Größe (ca 150-50-50) SEHR hch sind möchte ich mir mein eigenes bauen.
    Könnt ihr mir da Tipps geben oder wisst ihr ungefähr was das Glas dafür so kostet oder sonst was dann schreibt mir bitte.
    Schon mal dank im Vorraus .

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Aquarium selbst bauen . Dort wird jeder fündig!

  3. #2

    Registriert seit
    23.10.2006
    Ort
    nähe HD
    Beiträge
    39

    AW: Aquarium selbst bauen

    ,

    Sa wir eine kleine Emydura Subglobosa pflegen und diese auch irgendwann ein größeres AQ braucht, würde mich das selber bauen eines AQ's auch interessieren.

    Gruß
    André

  4. #3

    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Ostheim v. d. Rhön
    Beiträge
    156

    AW: Aquarium selbst bauen

    Hallo Ihr zwei,

    natürlich sind große Becken nicht ganz billig. Aber unter unbezahlbar versteh ich etwas anderes.

    Ich habe mir kürzlich ein Becken gekauft mit den Maßen 120*60*60. Gekostet hat es 140,00 Euro (inkl. 5 Jahre Garantie). Eine Abdeckung und Zubehör war nicht dabei. Das Becken 150*60*60 hätte glaub ich 200 Euro gekostet. Abholen konnte ich es selbst da der Verkauf nur 20 km weg ist.

    Natürlich gibt es irgendwo noch günstigere Aquarien und noch irgendjemanden der es noch billiger verkauft. Aber bei 5 Jahren Garantie und weil ich´s selbst abholen konnte, war es ganz in Ordnung.

    Bei den Preisen lohnt es sich glaub ich nicht ein Aquarium selbst zu bauen. Höchstens einen Zimmerteich, hatte ich auch mal.

    Man sollte bei Eigenbauversuchen auf jeden Fall nie unterschätzen, wie viel Material man braucht und wie teuer das ist.

    Für mein Zimmerteich, die Grundkonstruktion war aus Holz, benötigte ich bestimmte Schrauben die 12 cm lang sein mussten. Da kosten 10 Stk. fast 12 Euro.


  5. #4

    Registriert seit
    28.04.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.130

    AW: Aquarium selbst bauen

    Ich wäre bei Eigenbauexperimenten vorsichtig - gerade bei so großen Becken...

    Eine brauchbare Anleitung für Mutige findet man übrigens hier: http://www.turtle-technik.de/

  6. #5

    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Beelen
    Beiträge
    44

    AW: Aquarium selbst bauen

    Hallo,
    mein Mann hatte auch erst vor ein Aquriem selbst zu bauen, als wir jedoch beim Glaser die Preise bekommen hatten, sind wir bals aus den Latzen gekippt. der wollte für die Glasscheiben in den Massen 180/60/50 stolze 680 Euro ohne zu kleben.

    Wir sind dann überall herumgefahren und haben uns Preis für Aquarien reingeholt.

    Haben dann eins bei Fressnapf gekauft in der Größe 180/60/60 für 219 Euro mit 5 Jahre Garantie und vorallem fertig geklebt, lach.

    Deswegen würde ich keinem raten es selbst zu bauen, allein schon wegen der Garantie.

    Denn ich würde nicht gerne 500l oder mehr auf dem Boden haben wollen, nochdazu würde in diesem Fall keine Versicherung bei Eigenbau aufkommen.

    gruss Alexandra

  7. #6
    Gast

    AW: Aquarium selbst bauen

    Also in meiner Versicherung steht nicht das ich kein Selbstgebautes Aquarium nutzen darf und auch nicht, das es dort Einschränkungen gibt.

    Hatte das vor kurzem erst in Händen es hieß einfach nur:

    Schäden durch Aquarium - Abgedeckt

    Auch bei dem Kleingedruckten, kein weiteres Wort darüber... ich denke man sollte niemandem Angst machen davor sich etwas selbst zu bauen. Es gibt sicher auch noch mehr als meine Versicherung die es so handhaben.

    MfG.

  8. #7

    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Beelen
    Beiträge
    44

    AW: Aquarium selbst bauen

    Hallo,

    Ich kann es nur sagen wie es bei uns ist, wir hatten bei der Versicherung gefragt,und bei selbstbau eines Aquarieums wurde uns gesagt bezahlt bei Wasserschaden die Versicherung nicht.

    Ob es bei jeder Versicherung so ist, kann ich nätürlich nicht sagen

    Gruss

  9. #8

    Registriert seit
    28.04.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.130

    AW: Aquarium selbst bauen

    Wer gibt denn so eine Auskunft? Ein Außendienst-Verkäufer oder jemand der Ahnung hat?

    Sofern die Hausratversicherung mit der entsprechenden Klausel (Wasseraustritt aus Aquarien) ausgestattet ist, wird ein solcher Schaden selbstverständlich reguliert.
    Es erfolgt keine Prüfung, ob das Aquarium ein Eigenbau ist. Man sollte es natürlich vermeiden, bei der Schadenmeldung zu erwähnen, daß man das Aquarium erst am Tag zuvor selbst zusammengeschustert hat und der Wasserschaden dann sozusagen beim Dichtigkeitstest ausgelaufen ist...

    In den Versicherungsbedingungen steht übrigens nicht drin, daß das Aquarium kein Eigenbau sein darf oder ein gekauftes Aquarium sein muß. Aquarium ist Aquarium. Lediglich bei der Größe eines Beckens gibt es bei manchen Versicherern Einschränkungen, die aber in den Bedingungen ausdrücklich erwähnt sind.

    MfG
    Axel
    Versicherungskaufmann

  10. #9

    Registriert seit
    08.10.2006
    Beiträge
    320

    AW: Aquarium selbst bauen

    Sieh dich einfach noch genauer um. Ich hab auch lange nach einem neuen Aquarium gesucht und schließlich ein super Schnäppchen entdeckt:
    Ein JUWEL-Aquarium (lebenslange Garantie!) für 240l Wasser, inklusive Unterschrank, Abdeckung, Filter, Heizstab und Leuchtstoffröhren um 299 Euro (statt 444,-)

    Wie die anderen schon gesagt haben: Mit dem Selbstbauen wäre ich gerade bei Aquarien sehr vorsichtig.

  11. #10

    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Ostheim v. d. Rhön
    Beiträge
    156

    AW: Aquarium selbst bauen

    Hallo Leute,

    Antwort: NEIN. Und zwar bei jeder Versicherung.

    Also ich muss schon sagen, ihr lehnt euch versicherungstechnisch verdammt weit aus dem Fenster.

    DER GRUNDSATZ FÜR JEDE VERSICHERUNG UND JEDEN VERSICHERUNGSFALL LAUTET:

    Es ist nur das abgedeckt, was explizit im Vertrag steht. Es steht natürlich nicht drin was alles nicht abgedeckt ist. Aber das versteht sich von selbst.

    Steht in der Hausratversicherung also „Wasseraustreten aus einem Aquarium“, dann ist es Voraussetzung das es sich dabei um ein gekauftes Aquarium, mit gültiger Garantie handelt.

    Ein Eigenbau aus 5 Glasplatten ist kein Aquarium sondern eine fahrlässige Konstruktion, da keiner von uns eine entsprechende Ausbildung hat, bzw. Aquariumsbauer oder Glaser ist.

    Wer mir das nicht glaubt, der sollte einfach mal einen solchen Schaden produzieren. Im Übrigen werden viele Vertreter sagen: ja, ja das ist alles dabei. Die verdienen an jedem Versicherungsabschluss, deshalb gibt es da sehr viele Fehlinformationen. Was alles nicht dabei ist seht ihr erst wenn’s um`s bezahlen geht.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Aquarium selbst bauen

  1. Aquarium (Plexiglas) selbst bauen?
    Ich halte seit einigen Jahren zwei Pelusios Castaneus und bisher hatten die beiden nie Probleme miteinander, doch in der letzten Zeit fangen die...

  2. Landfläche kaufen oder selbst bauen ? brauch da mal nen Tip
    Guten Abend zusammen, ich habe mich hier heute angemeldet, da ich jetzt stolzer Besitzer von 2 Höckerschildkröten bin. Ich habe eine komplette...

  3. aquarium unterschrank selber bauen?
    Hallo Leute, ich bin neu hier und habe seit 1 jahr 2 gelbbauch schmuckschildkröten,mittlerweile sind sie schon ein bischen gewachsen und das...

  4. Frühbeet selbst bauen
    Hallo Ich habe im Internet ein schönes Frühbeet gefunden, welches wir nachbauen möchten. Nun habe ich von Altop-Platten gelesen, 16mm Dicke....

  5. Unterschrank selbst bauen- Tipps
    Hallöle!! Ich möchhte mir bald für ein becken mit 1, 50 x 60 bzw 70cm besorgen, damit meine derzeit 5cm t.s.s auch noch lange was davon hat....

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

theiss1979 - Avatar  theiss1979
1 Themen
Käthe K. - Avatar  Käthe K.
1 Themen
Sarah_qq - Avatar  Sarah_qq
1 Themen
Pumuckel13 - Avatar  Pumuckel13
1 Themen
Lene5 - Avatar  Lene5
1 Themen

Zufallsfoto