Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Thema: Köhler-Babies sind geschlüpft!

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Köhler-Babies sind geschlüpft! im Bereich "Tropische Landschildkröten". Nachdem ich unsere Köhlerdame endlich einmal beim Eierlegen inflagranti erwischt habe, ging es am nächsten Tag mit der Schaufel auf ...
  1. #1

    Registriert seit
    19.12.2009
    Beiträge
    34

    Köhler-Babies sind geschlüpft!

    Nachdem ich unsere Köhlerdame endlich einmal beim Eierlegen inflagranti erwischt habe, ging es am nächsten Tag mit der Schaufel auf Raubzug:
    Ich staunte nicht schlecht, als ich die ganze Legeregion umgegraben hatte und nunmehr stolze 35 (!) Eier im Körbchen hatte! Ganz offensichtlich
    hat die Dame hier schon seit einiger Zeit von uns unbemerkt ihre Nester angelegt.

    [attachment=2:14uc7wfn]Köhler brutkasten mini.jpg[/attachment:14uc7wfn]

    Nach nur 3 Monaten sind die ersten 3 Babies mit 20-25g geschlüpft. Sie müssen also bereits ca. 3 Monate als "Naturbrut" überlebt haben.

    Ich kann bei den anderen Eiern nur sehr schwer die unbefruchteten erkennen und aussortieren. Also lasse ich sie alle im Inkubator, obwohl etwas faule Eier Geruch vorhanden ist. Es ist mir aber unmöglich, diesen einem verdorbenen Ei zuzuordnen.

    Die Babies habe ich noch 3 Tage im Brutkasten gelassen in Einzeldöschen, bis der Dottersack resorbiert war.

    [attachment=1:14uc7wfn]Köhler Aufzuchtsterrarium.jpg[/attachment:14uc7wfn]

    Nun sind sie ins Aufzuchtterrarium gezogen, wir halten sie bei 90% Luftfeuchte und erhoffen uns damit einen absolut glatten Wuchs.

    Nach einigen Tagen fressen sie bereits gierig und zeigen den ersten Wachstumsschub.

    [attachment=0:14uc7wfn]Köhlerbabi min.jpg[/attachment:14uc7wfn]

    Gruß
    Jemo
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Köhler-Babies sind geschlüpft! . Dort wird jeder fündig!

  3. #2
    Avatar von Kroete64
    Registriert seit
    08.06.2011
    Ort
    Franken/Bayern
    Beiträge
    569

    AW: Köhler-Babies sind geschlüpft!

    Süß,
    gruß JuttaB

  4. #3
    Gast

    AW: Köhler-Babies sind geschlüpft!

    Herzlichen Glückwunsch

    sie sind wunderwunderschön

    Barbara

  5. #4

    Registriert seit
    19.12.2009
    Beiträge
    34

    AW: Köhler-Babies sind geschlüpft!

    na ja,

    das mir dem wunderschön ist relativ.

    Das Erstgeborene hat ein Problem:
    Es ist eine Mutation, eine zusätzliche Panzerplatte auf dem Rücken (das ist eigentlich kein Problem) , das LINKE Auge samt Augenhöhle fehlt komplett, und der Schnabel ist dadurch auch deformiert und asymetrisch.

    Dies führt momentan etwas zu Problemen beim Fressen. Dies könnte sich im Lauf der Entwicklung aber vielleicht geben. Tatsächlich frisst es zur Zeit aber selbständig und ausreichend.

    Das Tier ist fit und frisst, klar donnert es ab und zu gegen die Umrandung, langt beim Fressen oft danneben, aber es scheint mir kein Fall für eine Euthanasie zu sein.

    Es ist wunderschön gewachsen und gezeichnet, also werde ich erst einmal abwarten

  6. #5

    Registriert seit
    11.06.2008
    Beiträge
    7.909

    AW: Köhler-Babies sind geschlüpft!

    Erstmal herzlichen Glückwunsch. Total knuffig die Lütten.

    Zitat Zitat von jemo
    Es ist eine Mutation, eine zusätzliche Panzerplatte auf dem Rücken (das ist eigentlich kein Problem) , das LINKE Auge samt Augenhöhle fehlt komplett, und der Schnabel ist dadurch auch deformiert und asymetrisch.
    Deine Eier liegen sehr nahe an den Heizstäben vom Inkubator. (zumindest sieht es so aus.) Entweder nimmst du weniger Substrat oder die vergräbst die Eier ganz. Ich denke, es kann momentan für das ein oder andere Ei eventuell punktuell zu warm werden. Dadurch diese Deformation und Fehlentwicklungen.

  7. #6

    Registriert seit
    19.12.2009
    Beiträge
    34

    AW: Köhler-Babies sind geschlüpft!

    Hallo Mola,

    danke für den Hinweis, das klingt plausibel und könnte eine Erklärung sein.
    Werde den Ratschlag umsetzen, Danke!

    Jemo

  8. #7

    Registriert seit
    02.08.2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    272

    AW: Köhler-Babies sind geschlüpft!

    Sehr schön :) Köhlerschildkröten wären auch noch so ein Traum

  9. #8

    Registriert seit
    22.10.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    10.569

    AW: Köhler-Babies sind geschlüpft!

    Hallo!
    Zitat Zitat von jemo
    Es ist eine Mutation, eine zusätzliche Panzerplatte auf dem Rücken (das ist eigentlich kein Problem) , das LINKE Auge samt Augenhöhle fehlt komplett, und der Schnabel ist dadurch auch deformiert und asymetrisch.
    Das ist sicher keine Mutation, sondern eine Missbildung, vermutlich durch einen äußeren Einfluss entstanden. Mutationen sind dauerhafte Veränderungen des Erbgutes.

    Zitat Zitat von jemo
    Das Tier ist fit und frisst, klar donnert es ab und zu gegen die Umrandung, langt beim Fressen oft danneben, aber es scheint mir kein Fall für eine Euthanasie zu sein.
    Wenn es frisst und munter ist warum sollte man es um die Ecke bringen?!

    Zitat Zitat von jemo
    obwohl etwas faule Eier Geruch vorhanden ist. Es ist mir aber unmöglich, diesen einem verdorbenen Ei zuzuordnen.
    Hebe die Eier mal vorsichtig an, oft sind faule Eier unten etwas ausgelaufen und kleben am Substrat.

    Grüße
    Jutta

  10. #9

    Registriert seit
    19.12.2009
    Beiträge
    34

    AW: Köhler-Babies sind geschlüpft!

    Hallo Jutta,

    mittlerweile habe ich einige Eier aussortiert und geöffnet, diese waren alle verdorben.
    Etliche sind noch beim Bebrüten, ich möchte einfach einmal abwarten, ob noch welche schlüpfen werden.

    Das mir dem "Aussortieren" war ja auch nicht so gemeint. Die Frage ist immer, ob man ein missgebildetes Tier großziehen möchte (danke für die Korrektur des Begriffes !).

    Mittlerweile zeigen alle Babies den dritten Wachstumsring, laufen etwas durchs Gehege, fressen gut und baden / trinken auch selbstständig. Somit ist die Entscheidung gefallen, alle werden bei der Behörde angemeldet und großgezogen!

    Du hattest in einer alten Nachricht (im Dezember 2009 !!) nach Bildern der großen Pantherschildkröten gefragt, die habe ich mittlerweile eingestellt.
    In der Schildkrötenwelt geht nicht immer alles so schnell!
    Hast Du die gefunden??

    Gruß

    Jemo

  11. #10

    Registriert seit
    22.10.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    10.569

    AW: Köhler-Babies sind geschlüpft!

    Moin!
    Zitat Zitat von jemo
    nach Bildern der großen Pantherschildkröten gefragt,
    Jau, sehr beeindruckend
    Viele Grüße
    Jutta

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Köhler-Babies sind geschlüpft!

  1. Babies Tag und Nacht draußen??
    Vielen Dank für eure Antworten bezüglich dem geringen Fressverhahten im Herbst. Habe schon wieder ne Frage. Habe zum 1. Nachwuchs bekommen- 4...

  2. Welche Pflanzen sind der "HIT" bei Köhler-SK ???
    Hallo ihr Lieben !!! Kaum zu glauben, doch es ist wahr... wir bekommen schon ganz bald (in ca. 14 Tagen ) endlich unsere Köhler-SK :freude: Sie...

  3. Guppy-Babies
    Hey ihr, habe gerade bei der Reinigung meines Aquariums gesehen, dass ich kleine Guppy Babies habe :daumen: Was soll ich nun tun? Soll ich sie...

  4. Winterruhe von Schildkröten-Babies
    Hallo, wir haben seit August Nachwuchs von griech. Landschildkröten. Wir kennen zwar das Verhalten von "alten" Schildkröten, haben aber keinerlei...

  5. Winterruhe von Babies (T. horsfieldii)
    Hallo, ich habe zwei kleine horsfieldii-Nachzuchten von diesem Sommer, die ich im Terrarium halte. Ich hatte vor beide im Januar/Februar in eine...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

B&B - Avatar  B&B
3 Themen
Marion g - Avatar  Marion g
2 Themen
Laziza27 - Avatar  Laziza27
1 Themen
MelaMela - Avatar  MelaMela
1 Themen
Pfizi - Avatar  Pfizi
1 Themen

Fotos unserer Mitglieder