Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Thema: Welcher Filter ?

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Welcher Filter ? im Bereich "Technik". Guten Tag, ich würde gerne wissen was für ein 180x50x70 Aquarium ( Siehe Anhang) der beste außenfilter ist wenn der ...
  1. #1

    Registriert seit
    12.07.2018
    Beiträge
    11

    Welcher Filter ?

    Guten Tag,

    ich würde gerne wissen was für ein 180x50x70 Aquarium ( Siehe Anhang) der
    beste außenfilter ist wenn der Wasserstand bei 45cm liegt was dann circa 370L sind wenn ich nicht falsch gerechnet habe. Habe diese gefunden die passend wären:

    JBL CristalProfi e1502 greenline

    EHEIM professionel 4+ 600

    Ich habe momentan in meinem 120cm Becken den JBL CristalProfi e701 greenline.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Anzeige

    AW: Welcher Filter ?

    Hast du schon mal Fester Panzer - weiches Herz gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?

  3. #2

    Registriert seit
    14.02.2017
    Ort
    BW
    Beiträge
    883

    AW: Welcher Filter ?

    Hallo,

    was soll denn in das Aquarium rein? Das ist ja ein entscheidender Faktor zur Filter Berechnung.
    Wenn es ein Pflanzen Aquarium werden soll muss überhaupt kein Filter ran, wenn Fische rein sollen wären die vorgeschlagenen Filter gut.
    Bei einer Schildkröte kommt es auf die Nahrung, Größe und Art an.

    Grüße
    Der Lerad

  4. #3

    Registriert seit
    12.07.2018
    Beiträge
    11

    AW: Welcher Filter ?

    Es sollen Pflanzen rein und 2 Mississippi-Höckerschildkröten. Sie werden mit Gammarus,Fischen,Löwenzahn,Klee und Gänseblümchen.

  5. #4

    Registriert seit
    14.02.2017
    Ort
    BW
    Beiträge
    883

    AW: Welcher Filter ?

    Dann solltest du zu dem Filter auf jeden Fall noch ein Blumenkastenfilter dazu bauen.
    Graptemys brauchen sehr sauberes und gesundes Wasser.
    Gibt es einen Grund wieso du zwei davon in das Aquarium tun möchtest? Wie lange sind die Tiere schon verträglich?
    Wenn sie in ein neues Aquarium kommen, können sich sehr schnell Unverträglichkeiten bilden/zeigen die davor nicht da waren.
    (Nur so als Hinweis)
    Und du solltest deinen Speiseplan um Gehäuseschnecken erweitern. Für Molluskenfresser wie Graptemys gibt es kaum ein besseres Futter als lebende Wasserschnecken oder Land-Gehäuseschnecken. Die liefern neben wichtigen Vitaminen auch eine gute Menge Kalzium.

    Grüße
    Der Lerad

  6. #5

    Registriert seit
    12.07.2018
    Beiträge
    11

    AW: Welcher Filter ?

    Alles klar danke 👍🏻 Werde ich beim Nächsten Futterkauf dazu nehmen. Die beiden habe ich jetzt schon seid meinem 8 Lebensjahr also fast 11 Jahre und sie leben von Anfang an zusammen. Das Weibchen ist 15cm große und das Männchen 12cm. Was wären denn die besten Pflanze im Aquarium?

  7. #6

    Registriert seit
    14.02.2017
    Ort
    BW
    Beiträge
    883

    AW: Welcher Filter ?

    Typische nordamerikanische Wasserpflanzen, die leicht zu bekommen sind, wären Wasserpest und Hornkraut.

    Zur Verträglichkeit der beiden:
    Sie vertragen sich nicht. Das kann ich sagen weil dein Weibchen viel zu klein ist. Mit 11 Jahren sollte es schon über 20cm haben und seit mindestens 5 Jahren Eier legen. Ich gehe davon aus dass du noch nie Eier hattest.
    Das Problem bei Graptemys ist dass die viel kleineren und agileren Männchen für ein Weibchen eigentlich immer zu anstrengend sind. Selbst in der Natur halten sich die Weibchen mehr in der der Mitte der Flüsse und in stärkeren Strömungen auf, weil die kleineren Männchen da nicht hin können (zu anstrengend für die auf dauer).
    Eine Graptemys Gruppe mit einem Männchen und einem Weibchen funktioniert quasi nie.
    Dein Mädel steht also unter Dauerstress und bekommt vermutlich auch nicht genug Futter ab.
    Du solltest ernsthaft darüber nachdenken die beiden zu trennen. Sonst gehe ich davon aus das dein Weibchen keine 40-50 Jahre mehr durch hält (was normal wäre).

    Grüße
    Der Lerad

  8. #7

    Registriert seit
    12.07.2018
    Beiträge
    11

    AW: Welcher Filter ?

    Also ich kann dir nur von meinen beiden Berichten. Die beiden bekommen genug Futter ab das Weibchen frisst sogar mehr wie das Männchen und Eier legt sie auch fleißig. 😊

  9. #8

    Registriert seit
    12.07.2018
    Beiträge
    11

    AW: Welcher Filter ?

    Ich hätte sie zu messen vielleicht rausholen sollen 😅 . Das Weibchen ist von Schwanz bis zum Kopf 23 cm und das Männchen circa 17 cm

  10. #9

    Registriert seit
    14.02.2017
    Ort
    BW
    Beiträge
    883

    AW: Welcher Filter ?

    Ich meinte auch Carapax länge. Nicht von Schwanz bis Kopf. Wären die 23cm Carapax Länge würde ich mir weniger Sorgen machen. Aber 15cm ist kurz vor der Geschlechtsreife (beginnt normal mit ca 18cm). Dass sie schon fleißig Eier legt ist also sehr erstaunlich.
    Wenn du Carapax Länge meinst dann ist die Größe okay.
    Wobei dann 17cm für das Männchen außergewöhnlich groß wären. Der wäre mit 12cm ausgewachsen und voll im Durchschnitt.

  11. #10

    Registriert seit
    12.07.2018
    Beiträge
    11

    AW: Welcher Filter ?

    Ich habe die beiden jetzt noch mal ganz in Ruhe gemessen.
    Carapax Länge
    Männchen : 12,3cm
    Weibchen : 20,1cm

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Welcher Filter ?

  1. Welcher Filter passt?
    hallo Freunde, ich habe mich heute hier im Forum angemeldet weil ich eine kleine Frage hätte. Und zwar wollte ich wissen ob ihr mir einen Filter...

  2. Welcher Filter bei Rhinoclemmy?
    Hallo! Die Bauarbeiten für das Terrarium meiner Rhinos läuft auf Hochtouren. Es wird ca. 2,30 x 1,40 x Deckenhöhe. 1/3 davon wird der Wasserteil...

  3. welcher filter ?
    Also ich habe 2 gelbwangen schildkröten und die kommen jetzt in einen teich ich habe ein großes schwarzes teil aus dem baumarkt das aber noch tiefer...

  4. Welcher Filter?
    Hallo, ich bin neu hier und habe eine dringende Frage. Mein Name ist übrigens Christine :zwink: Ich habe eine Höckerschildkröte und mein Aquarium...

  5. Welcher Filter bei Koihälterungsbecken; 199€
    Hi, Ich war grade im nächsten Kölle und hab ein koihäterrungsbecken für 199€ gesehen.Die Maße waren so ungerfär: 110x100x60 oder 50. Was für ein...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Kurt Pach - Avatar  Kurt Pach
2 Themen
MirkoB - Avatar  MirkoB
2 Themen
Raju - Avatar  Raju
1 Themen
ch.preusser - Avatar  ch.preusser
1 Themen
daiquirii - Avatar  daiquirii
1 Themen

Zufallsfoto

Moderatoren

Partner: Hunde Forum, Hunde Forum