Thema: Frübeet Technik für Winter

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Frübeet Technik für Winter im Bereich "Technik". Hallo zusammen, Ich werde bald 5 THB adult (20 bis 40 jahre) haben und frage ich mich noch ein paar ...
  1. #1

    Registriert seit
    12.06.2018
    Beiträge
    2

    Frübeet Technik für Winter

    Hallo zusammen,

    Ich werde bald 5 THB adult (20 bis 40 jahre) haben und frage ich mich noch ein paar Fragen wegen Frühbeet und winterstarr.

    Zur Zeit lebt und überwintert die Schildkröte in ein Gehege mit Frühbeet ohne Technik aber ich würde bei mir ein paar Sachen installieren.

    Das ist mein Plan:
    Frühbeet: Beckmann Allgäu 3 + Erweiterung (also ca 2m2)+ fenster offner.
    Unterbau 40cm im erde und Holz + isoliert mit styrodur. drin
    werde ich ein Mischung von gartenerde/Blumen erde und sand bringen.

    Ich wohne nähe Bonn, also mild Winter.
    Warmlampe: Par 38 mit thermotime
    Heizung/Frostwächter: Da weiss ich nicht was ist die beste Möglichkeit....

    Ich habe viel gelesen aber ich kann mich nicht entschieden....

    Soweit ich weiss habe ich folgenden Möglichkeit:

    Frostwächter: gunstig, aber ich finde schon extrem ein 500w Heizung in 2m2 zu bauen...

    Elstein: Ein 100 oder 150w strahler schaff wahrscheinlich nicht die gesamte Frühbeet zu heißen. Ich habe kaum lust 2 oder 3 Elstein strahler zu installieren...

    In Frühbeet eine Schlafhaus mit Heizungsdeckel installieren: diese Lösung gefällt mir gut aber dafür brauche ich ein paar Info...

    Wie gross sollte das Haus in Frühbeet sein? Ich habe gedacht 100x50cm und 30cm hoch. Reicht das für 5 Adult?
    Wenn ja, wie kann ich sicher sein dass alles Schildkröten im Schlafhaus überwintern wird? Ich habe angst dass die Schildi irgendwo anders im Frühbeet geht und dann muss ich die gesamte Frühbeet trotzdem heißen.

    Ich habe auch angst dass die Schildi das Haus zu gemütlich findet und bleibt (im Frühjahr oder Herbst) ständig im Schlafhaus und weniger Aktiv. Könnte ich die Deckel des Hauses im Plexiglas oder stegplatte bauen?

    Danke in Voraus für eure hilfe!

    PS: sorry für meine schlechtes Deutsch, meine Muttersprache ist Französich

  2. #2
    Avatar von Cordula
    Registriert seit
    27.07.2011
    Beiträge
    1.789

    AW: Frübeet Technik für Winter

    Hallo und herzlich Willkommen hier
    Ich habe gute Erfahrung mit einer Schlafgrube gemacht, die an das Frühbeet angrenzt. Diese hat einen Deckel mit einer Heizmatte, die Mittels eine UT 200 ab 5 Grad anspringt.
    Das Frühbeet hat so mehr Platzangebot und die Tiere haben auch im Sommer einen kühlen Rückzugsort.
    Ich füttere außer bei ganz lang anhaltenden Schlechtwetterperioden außerhalb des Frühbeetes, bzw. sie machen im Gehege ihre Weidegänge.
    Mittlerweile wissen sie, dass sie eine leckere Blüte zugesteckt bekommen, wenn ich im Gehege bin und folgen mir zum Teil bei meinen Gängen.
    Im Frühbeet habe ich einen kleinen Frostwächter von Einhell, der auf einem Regal steht, so dass darunter noch mal ein beliebter Aufenthaltsort entstanden ist. Auch dieser springt ab 5 Grad an und wird durch ein UT gesteuert. So kann ich sicher gehen, dass es keinen Frost im Frühbeet gibt, denn nicht alle meiner Tiere starren in der Schlafgrube.
    Die Größe der Schlafgrube, hm, ich habe eine kleine Art mit meinen Hercis, mein Frühbeet ist 120x120 cm. Die Schlafgrube etwa 60x50 cm.
    Eine größere Art wird dann wohl auch etwas mehr Platz benötigen.
    Ich habe übrigens den Eingang größer gemacht, früher war er gerade mal so breit, dass eine Schildkröte durchpasste. Da blieben sie mir zu lange in der Grube. Jetzt ist der Eingang sehr viel breiter, Richtung Morgensonne und sie kommen frühzeitig aus der Grube.
    Für etwas Wärme sorgen bei mir zwei Par38 Strahler, die an einem Erdspieß sitzen. Ein Strahler war für 5 Tiere (ja, ich habe auch 5) zu wenig.
    Die Lampen werden über einen Thermotimer gesteuert. Jetzt in diesem Megasommer benötigen die Tiere keine Technik, aber für die Übergangszeit oder bei langen Schlechtwetterperioden finde ich das durchaus sinnvoll.
    Geändert von Cordula (12.06.2018 um 15:59 Uhr)

  3. #3

    Registriert seit
    12.06.2018
    Beiträge
    2

    AW: Frübeet Technik für Winter

    Danke für deine Antwort!

    Die Schlafgrube klingt sehr gut. Ich habe ein paar Beispiel gegoogelt und sieht praktisch aus. Für 5 THB 1m2 sollte reichen oder!? Mit heizkabel 100w ca 12 meter!?

    Gut zu wissen dass ein Par 38 nicht reicht. Ich werde direkt zwei planen.

  4. #4
    Avatar von Cordula
    Registriert seit
    27.07.2011
    Beiträge
    1.789

    AW: Frübeet Technik für Winter

    So was zum Beispiel:

    https://www.schildkroetenforum.com/l...e-t139036.html

    Welche Kabellänge, das musst Du dann ausmessen. Das kann man Nachträglich anbringen.

Ähnliche Themen zu Frübeet Technik für Winter

  1. Frübeet: Technik & Einstellungen
    Hallo, wie ihr vielleicht mitbekommen habt, baue ich derzeit ein Freigehege für meine Schildi. Es ist mein erstes Freigehege und es ergeben sich...

  2. Schildkröten nachts ins frübeet holen?
    Hi allerseits, ich habe für meine Tiere endlich eine Freilandanlage mit Überwinterungsgrube fertig gebaut :). Das Freigehege ist von oben eingezäunt,...

  3. Welches Material für Frübeet ?
    Hallo, welches Material ist Eurer Meinung nach das Beste für ein Frühbeet, eine Stegplatte, eine Hohlkammerplatte, oder vielleicht ein anderes...

  4. UV Versorgung im Frübeet nur mit alltops????
    Hallo, hänge immer noch an der Entscheidung , welches Frühbeet..... Bei www.samenkiste. de gibt es ja einige teure Modelle mit alltops, etwas...

  5. Frübeet: welches Einstreumaterial?
    Hallo, welches Einstreumaterial benützt ihr für euer Frühbeet? Habe Rindeshumus gekauft, aber heute wieder rausgenommen, weil es zum Himmel stinkt(...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Speckmon - Avatar  Speckmon
3 Themen
gigavolt - Avatar  gigavolt
2 Themen
NicB88 - Avatar  NicB88
1 Themen
Skulpturrest - Avatar  Skulpturrest
1 Themen
SabrinaW - Avatar  SabrinaW
1 Themen

Zufallsfoto

Moderatoren