Thema: Der Umgang miteinander, Forum, PN und Chat...

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Der Umgang miteinander, Forum, PN und Chat... im Bereich "Small Talk". Hi Mal ein paar Worte von der Moderation. In letzter Zeit haben sich immer wieder User bei uns gemeldet welche ...
  1. #1

    Registriert seit
    28.02.2005
    Ort
    Buxtehude
    Beiträge
    11.395

    Der Umgang miteinander, Forum, PN und Chat...

    Hi

    Mal ein paar Worte von der Moderation.

    In letzter Zeit haben sich immer wieder User bei uns gemeldet welche sich hier im Forum regelrecht gemobbt und auch per PN belästigt fühlen. Das Problem betrifft leider auch den Chat.

    Es kann nicht sein das sich hier Grüppchen bilden die geschlossen über andere und deren Auslegung ihres Hobbys herziehen.

    Wir sind ein öffentliches Forum, kein Fußballverein, keine Kirchengemeinde und auch kein Stammlokal mit geschlossenen Veranstaltungen, wer nicht gegen die Forenregeln verstößt hat hier freien Eintritt. Wer unser Forum nutzt hat diese Regeln anerkannt. Wer jetzt meint es ist in Ordnung über andere User öffentlich oder per PN herziehen zu können sollte sich unsere Forenregeln noch einmal genau durchlesen. Insbesondere die letzten 4 Absätze:

    Zitat Zitat von Forenregeln
    Eine Antwort verfassen

    Neben Freundlichkeit und Sachlichkeit sollte man einen Punkt besonders beachten:
    Man sollte in den Fachforen nur jene Fragen von Anfängern beantworten, die man auch wirklich beantworten kann.
    Ein Diskussionsforum lebt von verschiedenen Meinungen. Jedoch sollte man nur da mit diskutieren und Antwort geben, wenn man über das jeweilige Thema etwas Wissen und Erfahrung verfügt. Nur richtige und verständliche Antworten sind eine Hilfe für den betroffenen Halter und letztendlich für das Tier.


    Was ist nicht erlaubt?

    a) Spam
    b) Kleinanzeigen: Angebote und Gesuche über Schildkröten und Zubehör etc, sind ausschließlich im Unterforum "Kleinanzeigen" erlaubt.
    c) Offensichtliche Werbung für Webseiten, Foren, Onlineshops, Geschäfte sowie einzelne Produkte. Hilfreiche themenbezogene Links sind natürlich erlaubt.
    d) Zitate aus Foren oder Webseiten sind erlaubt, sofern die Regeln des verlinkten Forums oder der Webseite dem nicht widersprechen.
    e) Obszönitäten, Vulgäres, Propaganda für extreme Politik.
    f) Beleidigungen, jegliche Art von Mobbing, Sticheleien.

    g) Öffentliche Namensnennung bei Kritik an Tierärzten, Geschäften, Onlineshops, Züchtern u.s.w.
    (Wir können nachvollziehen das Ihr über negative Erfahrungen ggf. berichten möchtet, allerdings sollte dabei aufgrund der rechtlichen Situation auf eine Nennung von Namen unbedingt verzichtet werden.)

    Tritt einer der oben genannten Punkte ein, wird der Beitrag je nach Ermessen von einem Moderator gelöscht oder editiert. Im Einzelnen entscheiden die Moderatoren darüber, ob und für wen eine Verwarnung ausgesprochen wird. Verstößt ein bereits verwarnter User erneut gegen die Regeln, wird er für einen bestimmten (oder auch unbestimmten) Zeitraum im Forum und im Chat gesperrt.
    Sollte ein gesperrter User versuchen, mit der Registrierung eines neuen Nicks seine Aussperrung zu umgehen, folgt der endgültige Ausschluss aus dem Forum sowie des Chats.

    Du verpflichtest dich, keine beleidigenden, obszönen, vulgären, verleumdenden, gewaltverherrlichenden oder aus anderen Gründen strafbaren Inhalte in diesem Forum zu veröffentlichen. Verstöße gegen diese Regel führen zu sofortiger und permanenter Sperrung, wir behalten uns vor, Verbindungsdaten u.ä. an die strafverfolgenden Behörden weiterzugeben. Du räumst den Betreibern, Administratoren und Moderatoren dieses Forums das Recht ein, Beiträge nach eigenem Ermessen zu entfernen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu sperren.


    Nicht erwünscht:

    Abkürzungen wie "Schildi", "Kröte", "OVL", "FB", "LSK" usw. sind hier nicht erwünscht, da man damit die Suchfunktion außer Kraft setzt und Suchmaschinen mit solchen "Abkürzungen" ebenfalls nichts anfangen können. Deshalb bitten wir um eine Ausschreibung dieser Begriffe.


    Was passiert mit Störenfrieden?

    Tritt ein Troll (Menschen, die zum Spaß andere User durch ihre Beiträge ärgern wollen) auf, kann der Administrator verschiedene Maßnahmen ergreifen, um deren Treiben Einhalt zu gebieten: Löschung des Nicks, Nick-/IP-Sperre und in besonderen Fällen Meldung an den Provider. Durch die IP-Adressen lässt sich problemlos der Provider ermitteln, der in bestimmten Fällen informiert wird. Störenfriede haben bei uns also keine Chance und sollten Ihre Zeit sinnvoller einsetzen.
    Die Administratoren und Moderatoren brauchen sich außerdem für ihre Entscheidungen nicht zu rechtfertigen und haften nicht für die Richtigkeit der verfassten Beiträge.
    Durch das Abschließen der Registrierung, und die Nutzung des Forums, stimmst du diesen Nutzungsbedingungen zu.
    Wir, die Administratoren und Moderatoren , wünschen Ihnen viel Spaß im großen Schildkrötenforum https://www.schildkroetenforum.com!

    Informationen Über den Umgang mit deinen persönlichen Daten sind in der Datenschutzrichtlinie enthalten.
    Das Forum ist kein rechtsfreier Raum und man muss dieses Verhalten nicht einfach hinnehmen. Betroffene User können sich jederzeit bei uns melden. Wir nehmen das auch nicht auf die leichte Schulter sondern werden die Beschuldigten zur Rede stellen und nötigen Falls vom Forum ausschließen.



    Man sollte sich mal ein wenig besinnen. Wir finden uns hier zusammen um über unser Hobby zu diskutieren, andere Meinungen beleben das Thema ungemein, ohne andere Meinungen haben wir Stillstand. Wir wären nicht da wo wir jetzt sind hätten wir damals andere Halter sofort mundtot gemacht die anfingen ihren Tieren Frühbeete, UV-Lampen, HQI-Strahler, geräumigere Terrarien und Freigehege zu gönnen.

    Es passiert natürlich auch mal das man andere Leute nicht mag, aus welchen Gründen auch immer, geht mir auch ab und an so und es wird wohl niemanden geben der völlig frei davon ist. Dann kann man aber bitteschön auf das Recht zurückgreifen auch mal nichts zu schreiben, man braucht das nicht auf die Spitze zu treiben und immer wieder Streit anfangen oder auf Kommentare dieser Personen zu reagieren.

    Denkt mal bitte darüber nach, bevor ihr den geschriebenen Beitrag abschickt, lg Marco

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Der Umgang miteinander, Forum, PN und Chat... . Dort wird jeder fündig!

  3. #2

    Registriert seit
    14.02.2009
    Ort
    westl. Ruhrgebiet
    Beiträge
    2.716

    AW: Der Umgang miteinander, Forum, PN und Chat...


  4. #3
    Gast

    AW: Der Umgang miteinander, Forum, PN und Chat...

    Hallo Marco,

    Zitat Zitat von Schneckenschubser
    Das Problem betrifft leider auch den Chat.
    Ich denke einiges haben wir gestern per PN geklärt.

    Ich möchte aber mal einiges zum Chat erklären:

    Wir sind eine Gruppe von 10 Leuten, die sich seit vielen Monaten abends im Chat treffen. Die meisten kennen sich zwischenzeitlich persönlich und es haben sich richtige Freundschaften entwickeln. Wir treffen uns abends im Chat um miteinander zu quasseln, ist einfach schöner als telefonieren, zumal wir uns halt auch mit mehreren gleichzeitig unterhalten können.

    Anfangs gab es einige User, die das störte. Nach einigem unschönen Hin und Her haben wir uns dann in den 2. Raum zurückgezogen und diesen Usern Raum 1 überlassen. Reichte aber wohl nicht. Immer wieder kamen sie mit neuen Nicks in Raum 2 um uns mal richtig zu ärgern. Eines Abends war es so schlimm, dass ich den Verlauf des Chats kopiert habe und an den Admin des Chats geschickt habe. Daraufhin hat er zwei von uns zu Moderatoren im Chat ernannt, damit wir solche User mal zeitweise sperren können. Seit dieser Zeit herrscht endlich Ruhe und Frieden im Chat.

    In der ganzen Zeit (nämlich in den letzten Tagen) wurden 2 User mehrfach - nach Verwarnungen und Ankündigungen - zeitweise gesperrt. Wie es dazu kam, habe ich in der PN ja schon geschrieben, das möchte ich hier nicht wiederholen.

    Hin und wieder haben wir mit Usern zu tun, die glauben weil im Chat hauptsächlich Frauen unterwegs sind, es handelt sich um eine Singlebörse. In so einem Fall kann es durchaus mal sein, dass wir "etwas über die Strenge schlagen". Aber

    Zitat Zitat von Schneckenschubser
    regelrecht gemobbt
    wird keiner. Wir versuchen es immer auf die etwas ironische Art, solche User zum Schweigen zu bringen Es ist uns klar, dass in einem öffentlichen Chat auch mal "Trolls" auftauchen, wir sind damit bisher klargekommen, ohne uns an offizieller Stelle zu beschweren.

    Vorgestern gab es auch ein Mißverständnis. Eine neue Userin kam hatte Probleme mit ihrem Browser, kam nach kurzer Zeit wieder und hat verschiedene Sätze auf sich bezogen. Z.B. den Ausdruck: gemoppte Katze. Hierbei war aber nicht sie gemeint, sondern die Katze von einer Chatteilnehmerin, die seit Wochen vom Kater gemobbt wird und deshalb nicht mehr nach Hause kommt. Für diese Katze sucht sie seit Wochen ein neues Zuhause, auch im Chat. Dieses Mißverständnis wurde dann tatsächlich per PN geklärt und zwar mit positivem Ergebnis.

    Und genau so geht das eigentlich. Jemand hat das Gefühl er wird gemobbt und fragt dann erst mal nach. Und wie in diesem Fall, konnte das geklärt werden.

    Ich finde es super schade wenn sich jemand an anderer Stelle beschwert ohne vorher einen Klärungsversuch unternommen zu haben.

    Wir werden künftig den Chatverlauf zum Beispiel von Usern, "die verzweifelt eine Frau suchen" kopieren und abspeichern, damit wir uns im Notfall "verteidigen" können. Bisher dachten wir, das sei nicht nötig, wir sind erwachsen und kriegen das selbst in den Griff.

    Eigentlich schade, dass es soweit gekommen ist.

    Bis jetzt wurde jeder Neuankömmling nett begrüßt, klar manchmal auch ausgequetscht, wir wollen doch auch mal wissen, wer da neu reinkommt . Aber wir hatten nie den Eindruck, dass sie sich "gemoppt" fühlen.

    Fragen zum Hobby Schildkröten werden - soweit möglich - ausführlich beantwortet. Besonders Kim (Sir.Henry) gibt sich im Chat total Mühe, Neulingen zu helfen, manchmal stundenlang. Das find ich eigentlich total klasse von ihm, dass er sich dafür so viel Zeit nimmt und wollte das hier einfach mal erwähnen. Es kommt allerdings oft vor, dass Fragen in dem Chatgewusel untergehen, dann verweisen wir auf das Forum und bitten, die Fragen dort zu stellen, zumal dort mehrere erfahrene User Ratschläge geben können. Und immer mehr von diesen Neueinsteigern kommen zwischenzeitlich auch regelmäßig in den Chat. Natürlich haben sie es schwer, da erst mal durchzusteigen, wer ist wer und wie ist wer drauf. Mit etwas Geduld schaffen es aber die meisten, sich nach einiger Zeit zurecht zu finden.

    Es wäre super schade, wenn hier der Chat dargestellt wird, als ob einen Gruppe von Teilnehmer Neulinge rausmobben. Das ist nicht so, und das war auch nie so.

    Wenn jemand denkt, er würde ausgegrenzt, gemobbt oder geärgert, dann mag er das doch offen ansprechen, anonyme Beschwerden bringen da nichts.

    So, das wollt ich nur mal gesagt haben.

    Der Chat ist netter als wie man denkt.

    Barbara

  5. #4

    Registriert seit
    28.02.2005
    Ort
    Buxtehude
    Beiträge
    11.395

    AW: Der Umgang miteinander, Forum, PN und Chat...

    Hi

    Das soll hier kein Diskussionthread werden in dem möglichst viele Leute behaupten das hier alles wunderschön ist und das das ja alles gar nicht sein kann weil es ja nie solche Sachen gibt die es nicht geben darf.


    Zitat Zitat von Barbara61
    Wenn jemand denkt, er würde ausgegrenzt, gemobbt oder geärgert, dann mag er das doch offen ansprechen, anonyme Beschwerden bringen da nichts.
    So ein Thema öffentlich tot zu quatschen bringt auch nichts da die betroffenen keinen Nerv haben sich noch rechtfertigen zu müssen und Angst haben das dann die Meute so richtig über sie her zieht.

    User die sich gemobbt fühlen (das kann sehr vielseitig sein und für andere harmlos wirken) trauen sich eben oft nicht das öffentlich auszusprechen. Müssen sie auch gar nicht.


    Was Mobbing bedeutet durfte ich selber am eigenen Leib erfahren. Glücklicher Weise hatte ich damals von meinen anderen Kollegen und auch meinen Vorgesetzten guten Rückhalt und bin mit dem Thema durch.

    Diesen Rückhalt könnt ihr auch von unserem Forenteam erwarten, denkt aber daran das das Ganze auch belegbar sein muss, am besten per Screenshot wo auch ein Teil des Browsers und der Absender zu sehen sein sollte. Für Beiträge und PN gibt es den Meldebutton unten in der Leiste.

    lg Marco

  6. #5

    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    259

    AW: Der Umgang miteinander, Forum, PN und Chat...

    ich bin schon viele Jahre in diesem Forum,war auch im Chat immer;durch längere Krankheit konnte ich nicht mehr einsteigen;dadurch hatte ich auch meine sog.Zugangsdaten vergessen - habe jetzt auch einen neuen PC und für den Zugang zum Forum,wurde mir mit neuem Passwort geholfen;wofür ich dankbar bin.
    Allerdings von dem Florian,den ich angeschrieben habe,habe ich kein neues Passwort für den Chat erhalten;lediglich eine eingegangene Mailbestätigung,die er mir - leider ohne neues Passwort- zugesendet hat;mit freundlichen Grüßen Florian.
    Ich habe ihn nochmals angeschrieben -wieder nur Eingangsbestätigung und Grüße Florian.
    Jetzt frag ich mich doch,warum bekomme ich für den Chat kein neues Passwort bzw. eine Erklärung,warum ich nicht mehr in den Chat kann - eine Antwort wäre menschlich gewesen.

    Wünsche angenehmes Wochenende und guten Wochenanfang
    Harald Fressle
    [email protected]

  7. #6

    Registriert seit
    22.10.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    10.546

    AW: Der Umgang miteinander, Forum, PN und Chat...

    Hallo Harald,
    ich habe es Dir ja schon per PN gesagt, das Forum und der Chat sind 2 verschiedene Paar Schuhe. Wenn Dir da nun Niemand antwortet, ist das keine Sache, die mit unserem Forum hier zu tun hat und wir können da gar Nichts machen. Schade, dass Dir dort Niemand hilft.
    Viele Grüße
    Jutta

Ähnliche Themen zu Der Umgang miteinander, Forum, PN und Chat...

  1. Futtersuche und Umgang mit Eiern
    Ich habe seid einem Jahr meine emydura subglobosa. Männlich und c.a. 1 Jahr und 2-3 Monate alt. Ich habe nach langer Suche tatsächlich eine weibliche...

  2. Probleme im Chat und Forum
    Hallo, der Pc musste gelöscht werden und nun stehe ich vor dem Problem, dass mir das Forum nicht richtig angezeigt wird. Die Grafiken werden nicht...

  3. neu und Fragen zu futter,umgang,...
    hallo, da ich demnächst zu meinem Freund ziehe existieren dann auch für mich als neue Haustiere drei Wasserschildkröten. Die drei sind 1...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

freude2016 - Avatar  freude2016
4 Themen
panzer - Avatar  panzer
3 Themen
Gerolsteiner - Avatar  Gerolsteiner
2 Themen
1claire - Avatar  1claire
1 Themen
Isopetra - Avatar  Isopetra
1 Themen

Zufallsfoto