Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Thema: Neues von Bambam & so.

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Neues von Bambam & so. im Bereich "Small Talk". Achja.. Krankenversicherungen gibt es tatsächlich auch für Kaninchen.. allerdings werden alle Gebissbehandlungen ausgeschlossen, was die ganze Sache witzlos macht. Denn ...
  1. #11
    Avatar von Stressarella
    Registriert seit
    24.10.2016
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    473

    AW: Neues von Bambam & so.

    Achja.. Krankenversicherungen gibt es tatsächlich auch für Kaninchen.. allerdings werden alle Gebissbehandlungen
    ausgeschlossen, was die ganze Sache witzlos macht. Denn das ist wirklich die Nummer 1 bei Kaninchenkrankheiten .__.

    Für unseren Hund hat sich die OP-Versicherung bei Kosten von ca. 6.000,00 € auch sehr gelohnt. Wir sind bei Agila.

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Neues von Bambam & so. . Dort wird jeder fündig!

  3. #12
    Avatar von Raju
    Registriert seit
    28.08.2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    739

    AW: Neues von Bambam & so.

    Hi!

    Ja Tierarztgeschichten gibt es viele, aber mit meinem bin ich jetzt schon bald 25 Jahre zufrieden. Es ist eine Klinik die zwar auf Säugetiere spezialisiert sind, jedoch gibt es einen Tierarzt der sich mit Reptilien auskennt. Bei dringenden Fragen kann ich dann auch kurzfristig dort hingehen. Aber sie sagen mir immer ganz genau, was sie können und was nicht.

    Wenn ich all meine Tierarztrechnungen zusammenrechne, könnte ich schon einen laaaaaangen Urlaub machen. Aber ich denke, wenn ich alle meine Tiere versichern hätte lassen, wär es mich teurere gekommen. Da lege ich lieber monatlich einen Betrag auf die Seite für Tierarztkosten.

    Zitat Zitat von Stressarella Beitrag anzeigen
    Dankeee

    Ja, klein Bambam ist schon ein hübscher Typ Und das weiß er wohl auch.

    Tatsächlich brauchte ich gar nicht so viele Fotos.. nur ca. 798839405729838575 Stück.
    Das kommt mir so bekannt vor!

    Sind deine Möbel schon wieder aufgetaucht Cari?

  4. #13
    Avatar von cichy
    Registriert seit
    20.09.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.139

    AW: Neues von Bambam & so.

    Hey,

    die Agila ist in der Tat ein gute Versicherung die auch anscheinend sehr zuverlässig zahlt. Meine Schwester arbeitet ja in der Hundephysio und die arbeiten auch mit der Versicherung was stets problemlos klappt.

    Ein wenig sauer stieß es mir aber auf, als ich meine junge Katze krankenversichern wollte (nicht nur OP).
    Meinen Hund kann ich jetzt gar nicht mehr versichern, er ist zu alt.
    Und die Katze wird nur bis zu einem gewissen Alter versichert. Das heißt, wenn du von Anfang an einzahlst, und das Tier nie was hat aber dann dieses Alter übersteigt und krank wird, hast du Pech. Ich leg lieber Geld bei Seite oder nehme einen Kredit auf, ist sinnvoller.

    Bei meinem Hund hätte sich eine Versicherung tatsächlich nicht gelohnt, er war bisher nur einmal 3 Tage krank was nur 430 Euro gekostet hat. Er kommt aber auch aus einer gewissenhaften Zucht und die Rasse ist generell nicht stark überzüchtet, das macht schon was aus.

    Bei dem Hund meiner Schwester waren wir nicht so schlau, es war auch nicht absehbar. Die Operationen und Klinikaufenthalte, die notwendig waren, haben den Wert eines Kleinwagens. Der arme Hund musste viele Leidenswege gehen bis man Einige seiner Wehwehchen erkannt und behandelt hatte.
    Wir kennen hier jeden Tierarzt in der Umgebung. 9 von 10 Tierärzten haben einen simplen Kreuzbandriss - der bei dieser Rasse absolut typisch ist - einfach nicht erkannt. Es dauerte knapp 1 Jahr. Fast alle Tierärzte übersahen die absolut akute Blasenentzündung, es dauerte 3-4 Jahre bis der Hund endlich geheilt wurde. Von dem Milztumor will ich gar nicht erst erzählen. Ein guter Tierarzt erkannte den sofort, er hatte noch nicht mal angefangen zu untersuchen. Er ist ein guter Arzt, leider sehr auf Produkte von gewissen Herstellern fixiert. Er würde lieber Hill's Trockenfutter füttern statt hochwertiges Nassfutter oder gar Barf

    Die Hersteller leiten gern Seminare und Vieles, was dort erzählt wird, beruht auf einer reinen Produktwerbung, hat aber sonst wenig lehrreichen Inhalt der sich nicht darauf bezieht. Meine Schwester war schon auf einigen Seminaren/Weiterbildungen, lohnenswert war es nicht - man weiß hinterher nur, dass man dieses Produkt unbedingt braucht weil die Tiere sonst alle sterben. ALLE! *Sarkasmus*

    Ich glaub einfach gar nichts mehr, sicher ist sicher Man kann ja nur paranoid werden....


    Zwerg-Kaninchen hatten wir früher auch 3 Stück, 2 davon bei uns geboren. Waren bis zum 13. Lebensjahr absolut fit und niemals krank.
    Wenn ich die Zwergkaninchen aber heute so erlebe, die leben weder so lange noch sind sie in der kurzen Zeit irgendwie mal gesund. In meinem Bekanntenkreis sind die sehr beliebt, da bekommt man viel mit. Keines davon ist gesund und keines wurde älter als 5 Jahre.

  5. #14
    Avatar von Schröder1964
    Registriert seit
    16.03.2016
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.052

    AW: Neues von Bambam & so.

    Hi , ja mein Tierarzt ist auch absoluter Hills Fan. Was aber meiner Katze schon zu gute kam weil sie schon zwei mal das Futter von Hills bekam als sie Blasensteine hatte. Und trotzdem das ich es mischen musste weil sie ein Verweigerer ist und das tolle Hills nicht so fressen wollte hat es gewirkt und die Blasensteine aufgelöst. So musste sie nicht Operiert werden. Leider frißt sie kein Futter gegen die Steine. Sie ist sowieso sehr wählerisch. Ich fütter halt Getreidefrei, aber eigendlich schon immer. Und hoher Fleischanteil. Aber es kann sein das sie heute Grau frißt und morgen nur noch Animonda und übermorgen Hermanns , das es nicht langweilig wird. Und immer was im Napf lassen. naja sie ist schon 14 da hat man Privilegien. Mein Tierarzt ist auch mittlere bis obere Preisklasse möchte ich sagen. Und viele Menschen können nicht mit ihm weil er sehr direkt ist. Er beschönigt nix. Und sagt halt gleich wenn es keinen Sinn mehr hat zu therapieren. Was ich sehr gut finde, ich brauche keinen " Honig ums Maul ", und wenn es keine Hoffnung mehr gibt möchte ich bitte auch keine OP's mehr bezahlen. Ich hatte eine sehr nette Ärztin hier für meine 19 jährige Siamkatze die eine absolute Kriese hatte, könnte aufeinmal schlecht laufen und fast keinen Urin mehr absetzen. Sie hatte Niereninsuffizienz im Entstadium. Sie gab ihr Schmerzmittel und eine Infusion. Danach ging es Cleo ca. 1.5 Tage besser sie hat sogar etwas gefressen , danach war alles wieder beim alten. Sie könnte nicht mehr urinieren und gar nicht mehr laufen, hatte Schmerzen . Und die Ärztin wollte wieder Infusionen usw. machen. Sie hatte ich nur angerufen weil ich Cleo nicht mehr transportieren wollte. Sie hat sie dann eingeschläfert. Aber erst hat sie versucht nochmal das volle Program zu fahren.Obwohl sie sah das die Katze sehr gelitten hat und keine Chance auf Besserung bestand. Deswegen vertraue ich meinem Tierarzt, leider macht er keine Hausbesuche. Bin auch fast 20 km weg von ihm.

  6. #15
    Avatar von cichy
    Registriert seit
    20.09.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.139

    AW: Neues von Bambam & so.

    Hey,

    hört sich ja verdächtig bekannt an mit der armen Katze

    Ich wollte damit auf keinen Fall sagen, dass Hills kein gutes Futter ist wenn es um Krankheiten oder besondere Bedürfnisse geht.
    Die Nierenkranke Katze meiner Eltern wurde ja auch damit gefüttert und lebte immerhin noch 1 Jahr nach der schlechten Diagnose die ihr nur Wochen voraus sagte.

    Aber bei einer gesunden, jungen und agilen Katze sehe ich da echt keinen Sinn.

    Meine Knallkopfkatze frisst wenigstens roh alles, außer Rind - Trockenfutter auch alles was irgendwie teuer ist. Feuchtfutter wird nur gefressen wenn es sehr Fleischlastig ist wie Applaws, Greenwood oder Cosma und ganz neu Premiere fine filets (immer nur die teuren Minidosen). Alles Andere kann man knicken, wird nichtniemals angerührt, hauptsache immer nur das teuerste.

    Mein Hund frisst alles außer was irgendwie ansatzweise vegan ist, also nur Fleisch mit Fleisch
    Aber ihm muss ich jetzt auch ein Spezialfutter geben was gar nicht so verkehrt ist, hilft jedenfalls und ich hab es auch ohne tierärztliche Empfehlung ganz allein gefunden. Verzweifelte Situationen erfordern verzweifelte Maßnahmen
    Trotzdem sehr nett vom Hersteller noch Zellulose mit ins Futter zu packen, wollte meinem Hund schon immer mal sowas geben ... nicht Aber seit dem ich es gebe, hat er sich kein einziges mal gekratzt, bin also sehr zuversichtlich.
    Geändert von cichy (31.07.2018 um 21:30 Uhr)

  7. #16
    Avatar von Stressarella
    Registriert seit
    24.10.2016
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    473

    AW: Neues von Bambam & so.

    Hey (:

    Schlimm, solche Geschichten immer wieder zu hören..
    Gerade Tierärzte sollten so objektiv sein & wissen, wann ein Tier zu erlösen ist, statt vorzuschlagen, das Leiden noch etwas auf Biegen und Brechen zu verlängern.
    Tur mir auch so leid um Eure Katzen .__. Es ist immer so traurig.

    Leider gibt es aber auch solche Tierärzte, die bei jeder Kleinigkeit einschläfern wollen. Wie bei Bruce z. B.... er sollte sogar schon wegen einer blöden Kolik eingeschläfert werden. Bin dann ja mit ihm in eine andere Klinik gefahren. Dort wurde er stationär aufgenommen & war nach 2 Tagen wieder fit.
    Mittlerweile ärgere ich mich echt, dass ich damals nicht doch Veterinärmedizin studiert habe und Tierärztin geworden bin. Meine Mama versucht mich noch heute dazu zu überreden Kann ja schon fast mehr als manch echter Tierarzt.

    Das Futter, von dem Ihr gesprochen habt, kenne ich gar nicht .__.
    Meine Katzen bekommen ausschließlich Nassfutter.. dieses Animonda Carny. Damit kommen sie sehr gut zurecht. Ab und zu gibt es dann als "Leckerei" ein Stück Hühnerbrust oder so. Leider sind die beiden absolute Fresssäcke Ich habe noch nie solch verfressene Katzen kennengelernt. Sie verhungern täglich ca. 18 Mal beinahe.

    Rocky bekommt ja auch spezielles Diätfutter... Gestern kamen die Ergenisse von diesem Zeckenforscher. Leider ist es keine Plasmose/Toxoplasmose & auch nichts anderes, was von Zecken übertragen werden könnte.
    Nun ist es wieder ein Kampf gegen Windmühlen. Auch die Ärztin weiß keinen Rat mehr. Die Leber- & Nierenwerte haben sich fast normalisiert, werden also stetig besser, dafür sinken aber Hämoglobin,Hämotokrit & Erythrozyten. Wir sind sehr verzweifelt.. solang man nicht weiß, wodurch das ausgelöst wird, kann man ihm nicht helfen .__. Die Werte sind schon unter den Minimumwert gefallen. Ich komme mir fast täglich wie in einer Dr. House Folge vor.

    Und nee... Schränke sind noch nicht aufgetaucht Hatte aber auch noch keine Zeit, da anzurufen. Irgendwie beginnt mein Tag um 05:30 Uhr und endet um 24:00-01:00 Uhr, trotzdem habe ich für sowas keine Zeit

  8. #17
    Avatar von Stressarella
    Registriert seit
    24.10.2016
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    473

    AW: Neues von Bambam & so.

    Kann man Beiträge gar nicht mehr bearbeiten?

    Die Firma hat sich nämlich eben gemeldet, wann sie unsere Küchenschränke montieren dürfen

  9. #18
    Moderator Avatar von stock
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Berg.-Land
    Beiträge
    9.878

    AW: Neues von Bambam & so.

    Erstmal Gratulation zu dieser neuen Meldung.. Hier scheinen im Forum mittlerweile einige technische Probleme aufzutreten. Vorhin konnte ich keine Smileys benutzten. Jetzt geht es wieder. Vielleicht ist die Hitzewelle selbst für das Forum zuviel.

  10. #19
    Avatar von Raju
    Registriert seit
    28.08.2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    739

    AW: Neues von Bambam & so.

    Hi!

    Na siehst du es geht aufwärts! Jetzt wird mal der Kühlschrank montiert! Bei der Hitze derzeit mal eine echt gut Nachricht!

    Christine das ist ja echt heftig, was du von deiner Cleo erzählst.

    Zum Glück wurde ich bis jetzt von dieses Horrortripps bei den Ärzten verschont. Bis jetzt hba ich mich auch einfach oft auf mein Bauchgefühl verlassen und vor allem meine Tiere beobachtet, ob Ihnen eine Behandlung noch gut tut oder nicht.

    Bei meinem Kater mit chronischer Niereninsuffizienz hat damals Royal canin Renal gut funktioniert, er hat dann mit der Diagnose und Regelmäßigen subkutanen Kochsalzinfusionen noch 3 Jahre sehr gut gelebt. Die Infusionen hab ich ihm dann selbst gegeben, denn jede Woche 2 Mal den Stress beim Tierarzt wollte ich ihm und mir ersparen. Leider hatte er dann einen schleichenden Bandscheibenvorfall, das war das Ende.
    Ich lebe nach der Devise, "Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende."

    Ich kann dir nur zustimmen Cari, am schlimmsten sind die Situationen wenn man weiß das Tier leidet, aber man kennt die Ursache noch nicht. Wir haben uns vor 2 Monaten ein Katzenquartett aus dem Tierheim geholt, leider schleckt sich die Eine den ganzen Bauch kahl und ich weiß noch nicht weshalb. Das hat sie schon im Tierheim gemacht, vielleicht psychisch, vielleicht eine Allergie, vielleicht eine Unverträglichkeit, vielleicht …… Na aber wir werden schon noch drauf kommen, keine Lösung gibt's nicht!

    Ich hoffe ihr findet bei Rocky bald den Grund!

    Cichy was hat denn dein Hund, dass er sich immer kratzt?

  11. #20
    Avatar von Schröder1964
    Registriert seit
    16.03.2016
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.052

    AW: Neues von Bambam & so.

    Hi ihr Liebe, da Handhabe ich es wie du Andrea. Ich versuche auch das Leiden nicht unnötig zu verlängern und mein Hirn angeschaltet zu lassen und zum Wohle des Tieres mich zum richtigen Zeitpunkt zu verabschieden auch wenn es schwerfällt.
    Ja meine Cleo vermisse ich sehr. Sie war mehr Hund als Katze. Sie könnte mit mir Spatzieren gehen mal die Straße rauf. Und wehe ich hab mit der Nachbarin gesprochen .... Sie hat gemaunzt das man gedacht hat sie hat unerträgliche Schmerzen es war fast ein Schreien zum Angst kriegen. Sie wollte immer Schmusen. Und wenn sie gerufen wurde kam sie an und streckte eines ihrer Hinterbeine nach hinten so als ob sie verlegen ist. Das war zum schießen. Und sie hat immer mit mir gesprochen. Und aus allen Wassergläsern getrunken Vor ein paar Tagen kam mein Mann !!! ( der noch nie begeistert war wenn ich ein Tier angeschleppt habe ) und sagte mir wir sollten eine Katze aus dem Tierschutz holen. Ich war sprachlos. Ich hätte gerne 2 Siamkatzen.
    Cari ich freue mich sehr das du endlich deine Küche wieder bekommst. Dann kannst du wieder ganz anders werkeln. Schön. Ich hoffe ihr findet raus was eurem armen Rocky fehlt. Das geht ja auch schon eine ganze Weile das es ihm nicht gut geht.
    Andrea ich finde es toll das ihr gleich 4 Katzen aus dem Tierschutz geholt habt. Ich glaube auch das du bald raus findest warum sich die Mizie den Bauch nackich leckt. Vielleicht kommt sie jetzt zur Ruhe und alles wird gut.
    Ach ja ich bestelle mein ganzes Futter im Online Shop Betiba schon einige Zeit. Seit ich Ar... der Welt wohne gutes Preis/Leistungsverhältnis. War bis jetzt immer zufrieden. Seit neusten haben sie sogar Lebensmittel .
    Ich habe auch schon mal Katzenfutter von der Tierheilpraktikerin Frau Nehls bestellt. War zufrieden , Luzie hat alle Sorten gefressen, auch das Trockenfutter. Sie frißt sonst gar kein Trockenfutter nur das. Aber auch sehr teuer.

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Neues von Bambam & so.

  1. Schock! Bambam hatte einen Unfall :-(
    Oh man, Leute... ich sag's euch. Meine Nerven liegen blank. Bambam hat es irgendwie geschafft, aus seinem Becken zu klettern & ist abgestürzt....

  2. Gestriger Schockmoment - Mysterium Bambam
    Hey (: Gestern hatte ich totale Panik! Normalerweise ist es so, dass wenn Bambam auf seinem Sonnenplatz ist und ich mich dem Becken nähere oder...

  3. Wenn Bambam sich sonnt..
    Hey ihr Lieben (: Habe heute ein neues Anliegen & vielleicht könnt ihr mir ja helfen bzw. mich beruhigen. Und zwar kennt ihr ja mittlerweile...

  4. Neues Konzept für neues oder gff altes Aquarium
    Morgen, Freunde des guten Geschmacks, bin neu bei euch und deshalb erstmal: servus. Seit einigen Jahren bin ich stolzer Besitzer zweier...

  5. Neues Spiel, neues Glück! Neues Aqua, die 2te...
    So hab jetzt kräftig umgebaut. Der Wasserstand ist allerdings noch nicht komplett hoch, da noch das Silikon am Übergang trocknen muss! Hier die...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Deejay85 - Avatar  Deejay85
2 Themen
Bastefka - Avatar  Bastefka
2 Themen
Donnatello - Avatar  Donnatello
2 Themen
Gino - Avatar  Gino
1 Themen
Pumuckel13 - Avatar  Pumuckel13
1 Themen

Zufallsfoto