Thema: Hallo von Nelly und Co.

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Hallo von Nelly und Co. im Bereich "Mitglieder-Vorstellung". Hallo liebe Forengemeinde, wir sind eine kleine Familie aus der Nähe von Köln und haben seit Dezember 2018 ein neues ...
  1. #1
    Avatar von Hensley
    Registriert seit
    20.02.2019
    Ort
    Nähe Köln
    Beiträge
    9

    Hallo von Nelly und Co.

    Hallo liebe Forengemeinde,

    wir sind eine kleine Familie aus der Nähe von Köln und haben seit Dezember 2018 ein neues Familienmitglied. Ihr Name ist Nelly, sie ist eine ca. 5 jährige weibliche Mississippi-Höckerschildkröte (Graptemys pseudogeographica kohnii) welche ca. 18/19 cm aufweist.

    Ein bisschen was zum Hintergrund. Wir waren auf der Suche nach einem Haustier abseits von Hund, Katze, Maus oder Hamster. Da mein Vater damals begeisterter Aquarianer war und ich hier stunden zuschauen konnte, war mein Gedanke eigentlich ein Aquarium. Meine Tochter allerdings sprach von einer Landschildkröte. Wir einigten uns dann nach kurzem Gespräch auf eine Wasserschildkröte :)

    Nach einiger Zeit der Recherche (auch hier im Forum als Gast, vielen Dank an alle für die tollen Beiträge) und schmökern von Büchern, hatten
    wir uns dann im Prinzip auf eine kleinbleibende männliche Wasserschildkröte festgelegt. Danach habe ich dann entsprechend ein Becken (120 Länge x 40 Breite x 50 Höhe) und alles weitere organisiert.

    Das fatale war nur, als wir im Terraristik-Fachgeschäft waren (Züchter der jeweiligen Arten waren leider zu weit weg) konnte uns keine wirklich begeistern. Der Chef meinte dann, er habe noch eine weibliche "etwas" größere seit langem die er nicht vermittelt bekommt. Sie käme von einer Auffangstation und hat wohl eine nicht sehr schöne Zeit bei den ehemaligen Besitzern hinter sich. Als er dann mit ihr um die Ecke kam, waren Frau und Kind hin und weg. Nach ein paar Sekunden hatte meine Tochter ihr bereits den Namen Nelly gegeben und damit war der Drops gelutscht Die Tatsache, dass angefangen vom Becken über Pumpe etc. alles zu klein war, spielte zu dem Zeitpunkt keine Rolle. Muss der Papa halt nochmal "was tun"

    Nun denn, eingezogen ist die kleine "große" dann erst mal in das 120er Becken. Anders ging es ja nicht und laut Reptilien-Tierarzt, bei dem wir sie vorgestellt und untersuchen ließen, für einen gewissen Zeitraum auch ok. Sie scheint sich hier bisher auch ganz gut eingelebt zu haben. In der Zwischenzeit habe ich komplett umbauen müssen um Platz für ein 160x60x60 Becken zu schaffen. Vorhandene Schrank-Vitrine musste weichen um Platz für einen Self-Made Unterschrank 180x75x65 zu schaffen. Habe zum Glück in meinen jungen Jahren in einer Tischlerei gearbeitet und konnte daher bei einem Freund in seiner eigenen Tischlerei diesen selbst bauen. Neues Becken ist aufgestellt und wird nun langsam fertig. Hoffe das zu Karneval die kleine dann umziehen kann.

    Ich werde noch ein anderes Topic aufmachen, denn ich habe noch die eine oder andere Frage. Des Weiteren werde ich in diesem auch noch den Aufbau des neuen Beckens mal dokumentieren. Da gibts sicherlich auch noch Optimierungsbedarf ;)

    Wünsche euch allen noch ein schönes WE und man liest sich.

    PS: Ich werde nachher noch ein paar Fotos von ihr anhängen. Muss nun leider los und mal wieder zum Händler ... werde nun doch von feinem Kies (1 bis 2mm Körnung) abstand nehmen und auf Sand für das neue Becken wechseln.

    Lg der Hens

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Hallo von Nelly und Co. . Dort wird jeder fündig!

  3. #2
    Avatar von ceddynator
    Registriert seit
    18.09.2016
    Ort
    Nähe Lübeck
    Beiträge
    712

    AW: Hallo von Nelly und Co.

    Herzlich willkommen und viel regen Austausch wünsche ich.

  4. #3
    Avatar von freude2016
    Registriert seit
    21.11.2017
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    3.373

    AW: Hallo von Nelly und Co.

    Hallo lieber Hensley, und herzlich Willkommen hier im Forum !


    Na du bist ja ein wahrer Traum-Papa, der sich für seine lieben
    und das Tierchen so richtig ins Zeug legt !

    Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Gestalten, und beim Beobachten und Zusammenleben mit eurer Kleinen "großen" Nelly, hihi.

    Alles Liebe von mir & Grüßchen

  5. #4
    Avatar von Hensley
    Registriert seit
    20.02.2019
    Ort
    Nähe Köln
    Beiträge
    9

    AW: Hallo von Nelly und Co.

    Vielen Lieben Dank euch :)

    So, Kies ist nun gegen Sand getauscht. Dann kann es ab nächster Woche weiter gehen mit dem neuen Becken.

    Hier ein paar Bilder von der kleinen großen :)

    UNADJUSTEDNONRAW_thumb_183a.jpg UNADJUSTEDNONRAW_thumb_185e.jpg

    UNADJUSTEDNONRAW_thumb_1831.jpg UNADJUSTEDNONRAW_thumb_1844.jpg

    UNADJUSTEDNONRAW_thumb_1860.jpg UNADJUSTEDNONRAW_thumb_1869.jpg

    Wie geschrieben, wir wissen das es aktuell alles was klein ist, aber das neue Becken kommt ja bald.

    Im anderen Thread werde ich dann noch mal das aktuelle und das neue Becken zeigen.

    Gruß der Hens

  6. #5
    Moderator Avatar von Lerad
    Registriert seit
    14.02.2017
    Ort
    BW
    Beiträge
    1.879

    AW: Hallo von Nelly und Co.

    Hallo und willkommen im Forum und dem tollen Hobby der Schildkrötenhaltung,

    schön zu sehen wie viel Mühe ihr euch gebt.
    Bin schon gespannt auf den Thread zum Aquarienbau.
    Jedoch ist eure Nelly eine Graptemys ouachitensis ouachitensis und keine G. pseudogeographica. Macht in der Haltung aber keinen wirklichen Unterschied.

    Grüße
    Der Lerad

  7. #6
    Moderator Avatar von stock
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Berg.-Land
    Beiträge
    9.651

    AW: Hallo von Nelly und Co.

    Jau, eine Graptemys ouachitensis ouachitensis und ein prachtvolles Weibchen.

  8. #7
    Avatar von zwetschgi
    Registriert seit
    06.11.2016
    Ort
    Bayrischer Wald
    Beiträge
    429

    AW: Hallo von Nelly und Co.

    Hu hu
    Auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum

    Ich bin schon sehr gespannt wie das Becken wird. Bilder nicht vergessen. Wir sind alle sehr sehr Fotohungrig
    Viel Spaß beim Einrichten und mit eurem neuen Haustier

  9. #8
    Avatar von Hensley
    Registriert seit
    20.02.2019
    Ort
    Nähe Köln
    Beiträge
    9

    AW: Hallo von Nelly und Co.

    Hallo nochmals an alle und vielen Lieben Dank für die nette Aufnahme hier im Forum. Entschuldigt bitte die späte Rückmeldung meiner Seits, aber leider waren die letzten 2 Wochen privat etwas stressig :/

    Das neue Becken habe ich daher auch nicht wirklich weiter machen können, aber ich poste gleich mal den aktuellen Stand der Dinge in einem neuen Thread im anderen Bereich. Bin dann auf eure Tipps und Tricks gespannt. Ich hoffe das ich bis Ende des Monats fertig werde und Nelly endlich ein größeres Zuhause ihr eigen nennen kann ;)

    @Lerad
    Danke dir für die Info zwecks der genauen Art. Wir haben uns hier damals beim Kollegen auf das fachkundige Wort verlassen, aber du hast Recht. Hätte ich mal früher bei graptemys.de/artbestimmung selber prüfen sollen, dann wäre mir das ggf. aufgefallen. Jeden Tag lernt man was dazu :)

    @stock
    Danke dir :) Ja sie ist wirklich bildschön und liegt uns schon so dermaßen am Herzen. Ich bin ja gedanklich schon dabei den Außenbereich im Garten für den Sommer im Kopf zu gestalten. Muss ich nur die Frau noch irgendwann darüber in Kenntnis setzen

    @zwetschgi
    Jepp, kommt gleich sobald ich hier getippt habe. Aber aktuell gibt es da noch nicht viel zu sehen. Aber das wird sich hoffentlich nun endlich in den nächsten Tagen entsprechend ändern.

    Viele Grüße ...

    Der Hens

  10. #9
    Avatar von Hensley
    Registriert seit
    20.02.2019
    Ort
    Nähe Köln
    Beiträge
    9

    AW: Hallo von Nelly und Co.

    So, ich habe dann mal im Wasserschildkröten Forum einen entsprechenden Beitrag für den Aufbau und Umzug in das neue Aquaterrarium erstellt :)

    Da ich hier leider noch keine direkten Links posten kann, schreibe ich mal die URL ohne was davor ;)
    schildkroetenforum.com/wasserschildkroeten-sumpfschildkroeten/home-sweet-home-nellys-neues-zuhause-t142379.html

    Oder ihr schaut halt im entsprechenden Forum danach.

    Viele Grüße ...

    Der Hens

Ähnliche Themen zu Hallo von Nelly und Co.

  1. Hallo
    Ich tauche hier mit meiner kleinen Schildi auf und hoffe ihr mögt mich ein bisschen. :)

  2. Hallo aus NRW
    Ich habe mich gerade registrier und grüsse alle Forumsmitglieder. Zu mir: Ich bin 41 jahre alt, zweifache Mutter und Finanzbuchhalterin. Letztes Jahr...

  3. Hallo hallo.... brauch hilfe!!
    bin ganz neu hier und brauch Hilfe!!! meone schildkröten sind jetzt schon aus der kiste im keller bzw. von dem laub heraufgeklettert.. und schauen...

  4. Hallo
    Hallo Trotz "schwierigen" Starts stelle ich mich hier mal vor.Ich heisse Holger,wohne in Deutschland und bin 34 Jahre alt.Ich habe zwei kleine...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Schildträger - Avatar  Schildträger
2 Themen
freude2016 - Avatar  freude2016
2 Themen
tam4ra - Avatar  tam4ra
1 Themen
Xenon099 - Avatar  Xenon099
1 Themen
Donnatello - Avatar  Donnatello
1 Themen

Aktuelle Umfrage

Sorge um meine Griechin
Ja
0%
Nein
37,50%
Kann schon, muss aber nicht
12,50%
Mach dir keine Sorgen!
50,00%
Abgegebene Stimmen: 8
Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen.

Zufallsfoto