Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Thema: Winterstarre THH

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Winterstarre THH im Bereich "Landschildkröten". Hallo Ellen, ich würde sie da auf jeden Fall sitzen lassen. In den Habitaten sieht es auch nicht anders aus ...
  1. #31

    Registriert seit
    06.10.2012
    Beiträge
    1.958

    AW: Winterstarre THH

    Hallo Ellen,

    ich würde sie da auf jeden Fall sitzen lassen. In den Habitaten
    sieht es auch nicht anders aus und vermutlich wird es im Januar kälter. Wichtig ist, dass sie dort ruhig sind und nicht hin und her kraxeln. So, wie du das beschrieben hast, hört es sich gut an

    Gruß,
    Sabine

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Winterstarre THH . Dort wird jeder fündig!

  3. #32
    Avatar von Chardi
    Registriert seit
    15.11.2015
    Ort
    Rhein-Sieg-Kreis
    Beiträge
    681

    AW: Winterstarre THH

    Ich würde sie aber bei einer Kontrolle nicht hochheben oder sonstwie bewegen. Es reicht, wenn Du guckst, ob sie noch da sind. Nein, ehrlich, es stört sie. Gerade, wenn die Temperaturen vielleicht nicht so tief sind.

  4. #33

    Registriert seit
    24.02.2018
    Ort
    Großraum Berlin
    Beiträge
    144

    AW: Winterstarre THH

    Danke euch!
    Ich nehme sie nicht jedes mal hoch. Ich habe dies nur 1x gemacht, geguckt, ob alles ok ist, gewogen und gleich wieder in ihre Ecke gesetzt. So 1x/Monat sollte man das doch machen???
    Sonst nehme ich höchstens das Laub etwas hoch, um zu befeuchten und zu gucken, ob sie noch in ihrer Ecke sind...
    Weiß jemand, ob es normal ist, dass die beiden sich eigentlich gar nicht eingebuddelt haben? Sondern wirklich nur unterm Laub sitzen???
    Lieben Dank für euren Rat! Es beruhigt ungemein, da die 1. Starre schon etwas aufregender ist;)
    LG Ellen

  5. #34
    Avatar von Chardi
    Registriert seit
    15.11.2015
    Ort
    Rhein-Sieg-Kreis
    Beiträge
    681

    AW: Winterstarre THH

    Für THH ist das Verhalten normal. Man liest immer wieder, dass sie sich eher nicht eingraben.

    Lt. Gunda bringt wiegen gar nichts. Ich weiß grad nicht, wo es steht.
    Sinngemäß:
    Es gibt keine Krankheit, die sich durch einen Gewichtsverlust ankündigt.
    Im Winter verstorbene Schildkröten haben nicht mehr an Gewicht verloren oder zugenommen als lebende Schildkröten.
    (Ja, Kleine nehmen öfter einige Gramm zu, da sie feuchte Luft einatmen.)

  6. #35

    Registriert seit
    24.02.2018
    Ort
    Großraum Berlin
    Beiträge
    144

    AW: Winterstarre THH

    Ok, danke Chardi.
    Dann lass ich das mal ab sofort.
    Aber feuchtmachen ist schön wichtig, oder? Das mache ich so alle 2-3 Tage. Die Kammer ist nicht so feucht.
    LG Ellen

  7. #36
    Avatar von Chardi
    Registriert seit
    15.11.2015
    Ort
    Rhein-Sieg-Kreis
    Beiträge
    681

    AW: Winterstarre THH

    Du kannst ein feuchtes Frotteetuch über die Kiste hängen und dieses immer wieder anfeuchten. Die Luftfeuchtigkeit ist wichtig.

  8. #37

    Registriert seit
    24.02.2018
    Ort
    Großraum Berlin
    Beiträge
    144

    AW: Winterstarre THH

    Ok, guter Tipp. Mache ich gleich mal...
    Vielen Dank und frohe Weihnachten!
    LG Ellen

  9. #38

    Registriert seit
    24.02.2018
    Ort
    Großraum Berlin
    Beiträge
    144

    AW: Winterstarre THH

    Hallo nochmal,
    Jetzt beim Tuch drüber hängen hab ich gesehen, dass die eine sich doch bewegt hat und jetzt in der gleichen Ecke, halb über der anderen sitzt. Ist das ok?
    Wieviel bewegen dürfen sie sich und was ist unnormal und zu viel? Habt ihr die ganze Zeit was essbares da? Ich erinnere mich, dass wir als Kinder der Schildkröte meiner Tante immer einen Apfel und eine Möhre in ihre Kellerkiste getan haben. Aber ob das heutzutage noch gilt, wag ich ja eher bezweifeln...
    Danke und LG Ellen

  10. #39
    Avatar von freude2016
    Registriert seit
    21.11.2017
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    4.442

    AW: Winterstarre THH

    Hallöle - also soweit ich weiß gehört in die Überwinterungskiste gar kein FUTTER.....oder ??

    Sie sollen doch ruhen/starren, und nichts fressen.

    Ich denke, sie haben sich wahrscheinlich bewegt bzw. umgebettet, weil du sie ja rausgeholt hast....
    Hab aber auch schon öfters gelesen, daß sie im Laufe der Zeit (Starre) hin und wieder auch ihre Position wechseln;
    würd ich mir jetzt keine allzu großen Sorgen machen, solange sie nicht nach "oben" kommen, und dich angucken

  11. #40
    Avatar von Chardi
    Registriert seit
    15.11.2015
    Ort
    Rhein-Sieg-Kreis
    Beiträge
    681

    AW: Winterstarre THH

    Schildkröten bewegen sich im Winter, sie sind nicht starr. Sie ändern z.B. ihre Position, wenn sie feuchtere oder trockenere, kältere oder wärmere Bereiche aufsuchen wollen. So lange sie nicht herumwandern oder am Boden scharren, ist eine Positionsänderung in Ordnung. Die Schildkröten, die draußen in den Freigehegen unter den Frühbeeten den Winter verbringen, sieht niemand. Niemand kann feststellen, ob und wie sie sich bewegen. Aus dem Grund mach Dir wegen der Positionsänderung keine Sorgen. Und nein, sie fressen jetzt nichts, sie haben keinen Hunger. Es ist kalt und dunkel und der Stoffwechsel ist heruntergefahren. Obst oder sonstiges Futter in der Kiste würde faulen und schimmeln, das ist nicht gut.

    Wenn Du das Buch noch nicht hast, dann gönne es Dir:
    https://www.amazon.de/Die-%C3%9Cberw...cm_wl_huc_item

    Und hier kannst Du vorab was nachlesen:
    https://www.testudowelt.de/?p=11454

Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Winterstarre THH

  1. Winterstarre
    ??? Hallo an Alle, Bin neu hier und habe mal eine Frage. Ich weiß Net mehr weiter, meine kleine (griechische Landschildkröte,vier Jahre alt)...

  2. nach der Winterstarre ist vor der Winterstarre?
    Hallo zusammen! Ich habe meine Schlüpflinge wie beabsichtigt nach 8 Wochen aus dem Kühlschrank genommen. Sie sind dann auch alle noch in der Kiste...

  3. winterstarre
    Hallo ich hab eine grichische landschildkröte die schon recht müden eindruck macht kommt selten zum sonnen macht irgendjemand seine schildkröte jetzt...

  4. winterstarre
    hallo habe seit einiger zeit eine grischiche landschildkröte ist ca 16 ahre alt und hat noch nie winterschlaf gehalten kann ich sie trotzdem in die...

  5. Winterstarre
    Meine Schildkröte darf zwei Wochen vor der Winterstarre ja nichts fressen! Das Problem ist, das ich einen Teich habe in dem sie auch etwas fressen...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

theiss1979 - Avatar  theiss1979
1 Themen
Armic - Avatar  Armic
1 Themen
Zoowärterin - Avatar  Zoowärterin
1 Themen
Sully - Avatar  Sully
1 Themen
Feiertagsshrimp - Avatar  Feiertagsshrimp
1 Themen

Fotos unserer Mitglieder