Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Thema: Winterstarre THH

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Winterstarre THH im Bereich "Landschildkröten". Hallo, hier wurde schon mal darüber diskutiert: http://www.landschildkroeten-forum.e...oetenerde.html http://www.landschildkroeten-forum.e...oetenerde.html...
  1. #11

    Registriert seit
    03.03.2014
    Ort
    Frankenland
    Beiträge
    1.154

    AW: Winterstarre THH

    Hallo,
    hier wurde
    schon mal darüber diskutiert:

    http://www.landschildkroeten-forum.e...oetenerde.html

    http://www.landschildkroeten-forum.e...oetenerde.html

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Winterstarre THH . Dort wird jeder fündig!

  3. #12

    Registriert seit
    24.02.2018
    Ort
    Großraum Berlin
    Beiträge
    142

    AW: Winterstarre THH

    Hallo,
    ja, hab kleines Frühbeet und ne Decke drüber und meinte ne Heizmatte ;)
    Spielstand hab ich da, soll ich den mit der Erde aus dem Garten, die ziemlich fest ist mischen oder lieber der gesiebten Komposterde, den ich aus so großen Kästen im Garten gewonnen habe? Verstehe noch nicht ganz, was an meiner schönen lockeren Erde falsch sein soll..
    Klar, kann ich auch Erde direkt aus dem Beet nehmen.
    Werde morgen das "jetzt wird's kalt"-gehege anlegen...
    Und heute Nacht kommt ne wärmflasche mit ins frühbeet unter die Decke...
    Danke euch!
    LG Ellen

  4. #13

    Registriert seit
    24.02.2018
    Ort
    Großraum Berlin
    Beiträge
    142

    AW: Winterstarre THH

    Hallo maria2,
    Danke für die Links! Ich denke mal, mit sollte uch die Erde vom Kompost nicht nehmen, obwohl ziemlich lange schon gelegen. Aber untermischen mit Sand um die gartengeräte etwas aufzulockern, ist ne Idee.
    Hab sogar noch floraton Schildieerde da vom Terrarium einrichten im Februar. Die könnte ich auch dazu nehmen...
    Da hab ich doch jetzt ein paar mehr Ideen! Danje euch!
    LG Ellen

  5. #14

    Registriert seit
    24.02.2018
    Ort
    Großraum Berlin
    Beiträge
    142

    AW: Winterstarre THH

    Hallo,
    wie groß sollte der Abstand zwischen Schildie und Heizplatte (14W) mind. sein?
    Und wie groß zu Moos oder Stroh?
    Ich wärme die Schildies heute etwas in ihrem kleinen Frühbeet, Schlafhaus, hab aber Angst, dass was anbrennt :/
    Danke euch! Lg Ellen

  6. #15

    Registriert seit
    06.10.2012
    Beiträge
    1.958

    AW: Winterstarre THH

    Hallo Ellen,

    bei einer 14 Watt Heizmatte brauchst du die keinen Kopf machen. Die wird einfach nur warm aber nicht heiß. Lass einfach etwas Luft zwischen dem Stroh und der Heizmatte und gut ist. Halt mal die Hand dran, dann weißt du, was ich meine ;)

    Gruß,
    Sabine

  7. #16

    Registriert seit
    24.02.2018
    Ort
    Großraum Berlin
    Beiträge
    142

    AW: Winterstarre THH

    Hi Sabine,
    Das gab ich auch gemerkt, dass es eher "angenehm warm" ist. Hatte trotzdem Sorge, dass es zu heiß werden kann z.b. über Nacht. Und sooo viel Luft hab ich nicht, wenn ich jetzt noch Stroh reinpacken, damit es noch besser dämmt. 5 bis 10cm etwa...
    So ohne Sonne heute, war es auch Tagsüber nur 14 Grad etwa, nachts um 5... da wollte ich jetzt dich etwas Wärme zusteuern. Sonst hat's Tags auf dem Balkon schnell über 20 Grad noch allein durch die Sonne...
    Danke dir!!! Du bist echt ein Schatz, dass du immer so lieb hilfst!!!
    LG Ellen

  8. #17

    Registriert seit
    06.10.2012
    Beiträge
    1.958

    AW: Winterstarre THH

    Ellen, sonst fällt mir noch ein: kannst du die Heizmatte außen an das kleine Häuschen anbringen, z.B. an der Rückwand? Dazu dürfte aber das Material des Häuschens nicht dick sein ...

    Aber mit dem Stroh passiert schon nichts. Wärmer als warm wird die Matte nicht, das sollte mit den 10 cm passen ;))

  9. #18

    Registriert seit
    24.02.2018
    Ort
    Großraum Berlin
    Beiträge
    142

    AW: Winterstarre THH

    Hallo, ja hab eben nochmal geguckt. So super heiß ist es nicht... außen anbringen bringt glaub ich drinnen gar keine Wärme...
    Ich teste das diese Nacht noch mit dem Moos und Fülle morgen dann erst Stroh ein. Dann bin ich etwas beruhigter und kann die Nacht noch gucken, ob alles ok ist.
    Danke nochmals!
    LG Ellen

  10. #19
    Avatar von gunda.m.
    Registriert seit
    28.07.2006
    Ort
    bei Hannover
    Beiträge
    4.098

    AW: Winterstarre THH

    Thh haben die Angewohnheit an sonnigen Wintertagen kurz an die Oberfläche zu kommen, Sonne zu tanken und dann wieder abzutauchen. Im Kühlschrank bleibt ihnen diese Möglichkeit verwehrt. Also WENN Kühlschranküberwinterung, dann würde ich die Überführung so lange wie möglich hinauszögern und sie so früh wie möglich in ihr Frühbeet zurück setzen.

    Ich halte beide Arten und habe festgestellt, dass sich Thh weniger tief vergraben. Sie sind stärker in Bewegung als die Griechen, wechseln öfter mal den Platz und reagieren sofort auf Berührungen.

    LG
    Gunda

  11. #20

    Registriert seit
    24.02.2018
    Ort
    Großraum Berlin
    Beiträge
    142

    AW: Winterstarre THH

    Liebe Gunda,
    vielen Dank für diese Info. Leider komme ich um den Kühlschrank dieses Jahr nicht herum. Aber ich merke jetzt schon, dass sie beim kleinsten Sonnenschein sofort wieder raus kommen und sich sonnen.
    Ich werde sie so lange es frostfrei ist, auf dem Balkon im frühbeet behalten. Die Deckelheizung funktioniert auch gut.
    Alternativ zum Kühlschrank hätte ich noch eine Balkonkammer. Die bleibt bis auf ganz tiefe lange Frostperioden auch frostfrei. Aber an warmen Wintertagen ist diese aber nicht so kalt, weshalb ich das nicht in Betracht gezogen habe. Dunkel wäre es dort allerdings auch.
    Oder hälst du das für die THH besser???
    Lieben Dank für die Aufklärung, leider findet man wenig direkt über THH und deren Besonderheiten.
    Lieben Dank Ellen

Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Winterstarre THH

  1. Winterstarre
    ??? Hallo an Alle, Bin neu hier und habe mal eine Frage. Ich weiß Net mehr weiter, meine kleine (griechische Landschildkröte,vier Jahre alt)...

  2. nach der Winterstarre ist vor der Winterstarre?
    Hallo zusammen! Ich habe meine Schlüpflinge wie beabsichtigt nach 8 Wochen aus dem Kühlschrank genommen. Sie sind dann auch alle noch in der Kiste...

  3. winterstarre
    Hallo ich hab eine grichische landschildkröte die schon recht müden eindruck macht kommt selten zum sonnen macht irgendjemand seine schildkröte jetzt...

  4. winterstarre
    hallo habe seit einiger zeit eine grischiche landschildkröte ist ca 16 ahre alt und hat noch nie winterschlaf gehalten kann ich sie trotzdem in die...

  5. Winterstarre
    Meine Schildkröte darf zwei Wochen vor der Winterstarre ja nichts fressen! Das Problem ist, das ich einen Teich habe in dem sie auch etwas fressen...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

marco f. - Avatar  marco f.
2 Themen
tam4ra - Avatar  tam4ra
2 Themen
stock - Avatar  stock
1 Themen
Lerad - Avatar  Lerad
1 Themen
Krötchen02 - Avatar  Krötchen02
1 Themen

Zufallsfoto