Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Thema: Unterart Bestimmung testudo graeca- Bitte um Hilfe

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Unterart Bestimmung testudo graeca- Bitte um Hilfe im Bereich "Landschildkröten". Hallo alle! ich habe heute dieses wunderhübsche geschöpf übernommen. es kommt aus terrarienhaltung und ist eine nachzucht (testudo graeca) aus ...
  1. #1
    Avatar von MightyMoo
    Registriert seit
    30.06.2019
    Beiträge
    78

    Unterart Bestimmung testudo graeca- Bitte um Hilfe

    Hallo alle!
    ich habe heute dieses wunderhübsche geschöpf übernommen. es kommt aus terrarienhaltung und ist eine nachzucht (testudo graeca) aus
    südfrankreich (2013).
    ich habe jetzt erstmal nen gehege gebaut und ne hütte, frühbeet dauert noch, gestern wusste ich noch nichts von meinem glück.
    jaaa, jetzt frage ich mich natürlich um welche unterart es sich wohl handelt? sie ist 13,5cm carpaxlänge, 11cm breit und wiegt 500g. ich denke es ist ein männchen, was denkt ihr?
    danke schonmal!

    LG MightyMoo
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


  2. #2

    Registriert seit
    28.10.2018
    Beiträge
    11

    AW: Unterart Bestimmung testudo graeca- Bitte um Hilfe

    Ich hätte jetz mal behauptet das ist eine testudo marginata, eine breitrandschildkröte...

  3. #3
    Avatar von Chardi
    Registriert seit
    15.11.2015
    Ort
    Rhein-Sieg-Kreis
    Beiträge
    681

    AW: Unterart Bestimmung testudo graeca- Bitte um Hilfe

    Mischling Maure und Marginata vielleicht, sieht vom Rückenpanzer her wie Marginata aus, aber die Marginata-Dreiecke auf dem Bauchpanzer fehlen. Die gut sichtbaren Schenkelsporne sprechen für Maure, sind bei der Marginata selten so ausgeprägt.

  4. #4
    Moderator Avatar von stock
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Berg.-Land
    Beiträge
    10.817

    AW: Unterart Bestimmung testudo graeca- Bitte um Hilfe

    Ich neige auch zu Marginata-Mischling. Ganz schwach kann man auf den Plastron noch dreieckähnliche Markierungen sehen. Was steht in den Papieren?.

  5. #5
    Avatar von MightyMoo
    Registriert seit
    30.06.2019
    Beiträge
    78

    AW: Unterart Bestimmung testudo graeca- Bitte um Hilfe

    Hi!
    da steht nur testudo graeca...
    nun gut, wenn er nen mischling ist, ist es halt so.
    meint ihr er wird so lange überwintern wie eine marginata?
    also ich werde mich da schon nach ihm richten und ein innengehege vorbereiten, just in case.

    danke für die antworten!

    LG

  6. #6
    Moderator Avatar von stock
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Berg.-Land
    Beiträge
    10.817

    AW: Unterart Bestimmung testudo graeca- Bitte um Hilfe

    Schwierig zu sagen.Ich würde eine herabgesetzte Aktivitätszeit versuchen von ca. 2 Monaten.

  7. #7
    Avatar von Chardi
    Registriert seit
    15.11.2015
    Ort
    Rhein-Sieg-Kreis
    Beiträge
    681

    AW: Unterart Bestimmung testudo graeca- Bitte um Hilfe

    Wie ist sie denn bisher überwintert worden?

  8. #8
    Avatar von MightyMoo
    Registriert seit
    30.06.2019
    Beiträge
    78

    AW: Unterart Bestimmung testudo graeca- Bitte um Hilfe

    Hi
    sie ist gar nicht überwintert worden. sie hat bisher nur im terrarium gelebt.

    @stock was meinst du mit herabgesetzte aktivität? keine winterruhe sondern etwas kühler und futterärmer?

    zum herbst hin wollten wir nen innengehege anlegen und ich muss ma schauen was meine alte lampen noch hergeben. wenn sie nicht überwintert, dann braucht sie ja UVb. wie sind denn die jbl reptildesert uv300?
    ursprünglich dachte ich, ich mache es so:
    ich würde sie wahrscheinlich einwintern sobald sie sich dauerhaft verbuddelt, also wie bei meinen anderen (thb). meist so mitte November.
    mitte bis ende januar würde ich langsam die temperatur in ihrem überwinterungsraum erhöhen bis sie rauskommt und dann ins innenghege überführen.
    die temperaturverläufe dafür schaue ich mich vorher noch mal an.
    wenn es dann dauerhaft wärmer wird kommt sie wieder raus, bei meinen "alten" ist das meist mitte märz.
    immer vorrausgesezt sie verbuddelt sich überhaupt.

    wennn sie sich nicht verbuddelt würde ich versuchen die temperatur im innengehgee sozusagen tagesaktuell an marokko anzupassen bis es hier ebenfalls frühlingshaft ist. ich könnte auch ihr altes terrarium nehmen, aber das ist winzig...1mx0,4m
    wird sicher lustig jeden tag die heizung und lampen einzustellen, wetterbericht schauen, regentage einlegen...

    danke euch!
    lg

  9. #9
    Moderator Avatar von stock
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Berg.-Land
    Beiträge
    10.817

    AW: Unterart Bestimmung testudo graeca- Bitte um Hilfe

    Mit herabgesetzte Aktivitätszeit meinte ich genau dieses: Die Temperaturen senken und das Futter einschränken. Da man nicht weiß, aus welcher Gegend das maurische Elternteil oder besser gesagt Element beim Tier herkommt. Es kann schon eine Testudo graeca ibera sein oder halt eine andere (evtl. nordafrikanische) graeca sein. Was kann man noch vom früheren Besitzer erfahren? Frühere Haltungsbedingungen oder Unterart der graeca? Wahrscheinlich wird er da keine Auskunft erteilen.

  10. #10
    Avatar von MightyMoo
    Registriert seit
    30.06.2019
    Beiträge
    78

    AW: Unterart Bestimmung testudo graeca- Bitte um Hilfe

    auf den papieren steht keine unterart, aber sie wurde mir als beim ersten kontakt als marokkanische landschildkröte vorgestellt. sie stammt wie gesagt aus frankreich und war ein geschenk für jemanden, der sich dann aber schon selber eine thb vom züchter geholt hat...naja ich war ja schon immer ein fan davon tiere zu verschenken...NICHT.
    sie hat die letzten 6 jahre in einem terrarium 1mx0,4m gelebt mit baskingspot und uv lampe, sehr trocken auf diesem piniensubstrat. sie hatte allerdings eine badeschale.
    sie hatte keine winterruhe.
    das futter bestand aus diversen blattsalaten, vor allem feldsalat und raddichio.

    ob sie nun wirklich ein marrokaner-marginata mix ist? ich denke sie wird mir schon zeigen, ob sie starren will oder nicht sobald es kälter wird. wenn sie sich wie die anderen tief einbuddelt wird das doch das zeichen dafür sein oder?

    im moment ist sie nicht sehr aktiv, die meiste zeit sitzt sie in der hütte. gestern hat sie sich einmal das gehege komplett angesehen und war dann für den rest des tages wieder im haus. wir haben so 28°C, in der sonne mehr so 33°C. die thb sind recht aktiv, vom mittagsschläfchen mal abgesehen.
    grundsätzlich bin ich aber nicht besorgt, das kenne ich von den anderen schildis die aus terrarienhaltung kommen auch.irgendwie müssen sie sich erst ans draußen sein gewöhnen.
    gefressen hat sie denke ich nichts bisher, morgen hol ich nen radiccio und schmuggel ich ihr etwas wegerich unter.

    LG

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Unterart Bestimmung testudo graeca- Bitte um Hilfe

  1. Unterart Testudo graeca
    Ich habe eine T. graeca bekommen und suche die genaue Unterart. In den Papieren steht nur T. graeca. Vielen Dank für die Hilfe. ...

  2. Testudo Graeca welche unterart??
    Hallo, bin neu hier und bräucht mal eure Hilfe. Vl. kann mir ja wer sagen um welche Unterart von graeca es sich bei den 3 Schildis handelt. Die...

  3. Testudo graeca...welche Unterart??
    Hallöchen zusammen Wir haben seit einiger Zeit 2 Mauren. Allerdings wissen wir nicht, um welche Unterart es sich handelt. Der Züchter konnte uns...

  4. Testudo graeca - Unterart
    Hallo, könnte mir jemand bei der Unterartbestimmung helfen? Würde entsprechende Fotos per mail versenden. Danke Denise

  5. testudo graeca- aber welche unterart???
    Joo.. ne selten gestellte frage.. Welche unterart der graeca hab i denn? in den Papieren steht nur testudo graeca.. aus der türkei.. und sollte es...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Sully - Avatar  Sully
1 Themen
Feiertagsshrimp - Avatar  Feiertagsshrimp
1 Themen
Darius - Avatar  Darius
1 Themen
J.Sky - Avatar  J.Sky
1 Themen
theiss1979 - Avatar  theiss1979
1 Themen

Fotos unserer Mitglieder