Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Thema: Unterart Bestimmung testudo graeca- Bitte um Hilfe

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Unterart Bestimmung testudo graeca- Bitte um Hilfe im Bereich "Landschildkröten". Zitat von MightyMoo ob sie nun wirklich ein marrokaner-marginata mix ist? Alle Anzeichen sprechen für einen Graeca-Marginata-Mix. Da sie aus ...
  1. #11
    Avatar von gunda.m.
    Registriert seit
    28.07.2006
    Ort
    bei Hannover
    Beiträge
    4.118

    AW: Unterart Bestimmung testudo graeca- Bitte um Hilfe

    Zitat Zitat von MightyMoo Beitrag anzeigen
    ob sie nun wirklich ein marrokaner-marginata mix ist?
    Alle Anzeichen sprechen für einen Graeca-Marginata-Mix. Da sie aus Frankreich stammt, ist am wahrscheinlichsten, dass der eine Elternteil eine
    graeca maroccensis war.
    Zitat Zitat von MightyMoo Beitrag anzeigen
    ich denke sie wird mir schon zeigen, ob sie starren will oder nicht sobald es kälter wird. wenn sie sich wie die anderen tief einbuddelt wird das doch das zeichen dafür sein oder?
    Erfahrungsgemäß ist es ziemlich schwer, sie wieder zu Aktivitäten zu motivieren, wenn sie erst einmal im Winterstarremodus ist. Wenn du sie ausbuddelst, wird sie sich immer wieder vergraben wollen, und dabei Energie und damit Gewicht verlieren. Ich würde sie in diesem FAll ganz normal einwintern und die Starre früher beenden.


  2. #12

    Registriert seit
    30.06.2019
    Beiträge
    20

    AW: Unterart Bestimmung testudo graeca- Bitte um Hilfe

    Hi!

    vielen dank für deine antwort. ich würde mich ja sehr freuen wenn sie sich einbuddelt und hatte auch nicht vor sie dann großartig zu stören, außer zur kontrolle. naturnahe überwinterung habe ich leider (noch) nicht. wäre eh die frage, ob ein deutscher winter für sie nicht doch etwas zu lang ist.

    ursprünglich dachte ich, ich mache es so:
    ich würde sie wahrscheinlich einwintern sobald sie sich dauerhaft verbuddelt, also wie bei meinen anderen (thb). meist so mitte November.
    mitte bis ende januar würde ich langsam die temperatur in ihrem überwinterungsraum erhöhen bis sie rauskommt und dann ins innenghege überführen.
    die temperaturverläufe dafür schaue ich mich vorher noch mal an.
    wenn es dann dauerhaft wärmer wird kommt sie wieder raus, bei meinen "alten" ist das meist mitte märz.
    immer vorrausgesezt sie verbuddelt sich überhaupt.


    wie oben schon beschrieben wollte ich sie einfach früher auswintern indem ich den raum langsam erwärme. im innengehege bleibt sie dann bis mitte märz.
    schwieriger stelle ich es mir vor, wenn sie gar nicht starren möchte. meine fragen hier ist, ob sie in dem falle eine uvb lampe braucht? die einen meinen ja, die anderen nein....ich habe mich ein wenig durchs internet gewühlt und tendiere zu ja.

    LG

  3. #13
    Avatar von gunda.m.
    Registriert seit
    28.07.2006
    Ort
    bei Hannover
    Beiträge
    4.118

    AW: Unterart Bestimmung testudo graeca- Bitte um Hilfe

    Wenn sie über die Wintermonate aktiv ist, frisst und wächst, braucht sie auch UVB.

    Prognosen, wie sie sich verhalten wird und Tipps, wie lange die Winterstarre dauern soll, sind kaum möglich. Es weiß ja niemand, ob die Marginata-Gene oder die Graeca-Gene sich stärker auswirken. Marginata und Graeca lieben eine trockene Umgebung im Winterquartier. Marginata kommt gern zwischendurch mal zum Vorschein, um dann wieder abzutauchen.

    Übrigens: Du hast eine PN

  4. #14

    Registriert seit
    30.06.2019
    Beiträge
    20

    AW: Unterart Bestimmung testudo graeca- Bitte um Hilfe

    hi nochmal!

    nur so als kleines update vorweg, franky is inzwischen "angekommen" und erkundet sein neues reich etwas ausgiebiger. mäkelig im futter, aber das kenn ich schon von den andern 2 terrariern. da muss er durch, salat is nich mehr.

    @gunda: jetzt habe ich grad nochmal gelesen und ich habe das missverständlich ausgedrückt. wenn sie im winter aktiv sein sollte braucht sie selbstverständlich uvb.
    wenn du sagst die marginatas und graecas überwintern trockener, heißt das die erde darf obenauf zwischendurch auch mal trockenfallen (also so 5cm trocken, wenn die schildi so 15cm tief liegt?)
    eine pn habe ich übrigens nich bekommen. danke trotzdem für die antworten!

    ich habe im prinzip ja noch ein wenig zeit, kommt auch immer auf den herbst an, aber gute vorbereitung ist alles.
    ich habe mich reichlich über die marginata und verschiedenen unterarten der graecas belesen und halte mich durchaus für fähig sie, anhand der beobachtungen ihres verhaltens entsprechend, gut über den winter zu bekommen.
    mir ist klar, dass aufgrund der hybridisierung keine prognosen getroffen werden können.
    guter hinweis übrigens, dass die marginata gern mal auftauchen, das könnte mich in die irre führen!

    mal ganz doof gefragt, so am ende. habt ihr auch so ein unsichtbares zeichen auf der stirn, dass sagt: ich habe schildkröten?
    naja, eben auf der hunderunde treffe ich ne ältere dame, man kommt so ins plaudern und sie so: ach ich werd ja auch alt, wohin dann mit den tieren. ich habe ja auch!?! 2 schildkröten im garten, wer nimmt die dann etc.
    hmm, is vlt auch zufall

    danke voerst jedenfalls für all eure hilfreichen antworten, ich gebe dann mal updates wenn der winter anfängt.
    LG

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen zu Unterart Bestimmung testudo graeca- Bitte um Hilfe

  1. Unterart Testudo graeca
    Ich habe eine T. graeca bekommen und suche die genaue Unterart. In den Papieren steht nur T. graeca. Vielen Dank für die Hilfe. ...

  2. Testudo Graeca welche unterart??
    Hallo, bin neu hier und bräucht mal eure Hilfe. Vl. kann mir ja wer sagen um welche Unterart von graeca es sich bei den 3 Schildis handelt. Die...

  3. Testudo graeca...welche Unterart??
    Hallöchen zusammen Wir haben seit einiger Zeit 2 Mauren. Allerdings wissen wir nicht, um welche Unterart es sich handelt. Der Züchter konnte uns...

  4. Testudo graeca - Unterart
    Hallo, könnte mir jemand bei der Unterartbestimmung helfen? Würde entsprechende Fotos per mail versenden. Danke Denise

  5. testudo graeca- aber welche unterart???
    Joo.. ne selten gestellte frage.. Welche unterart der graeca hab i denn? in den Papieren steht nur testudo graeca.. aus der türkei.. und sollte es...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

patveilchen - Avatar  patveilchen
3 Themen
KathixKathiy - Avatar  KathixKathiy
2 Themen
Pauli3wena - Avatar  Pauli3wena
2 Themen
Justus_2019 - Avatar  Justus_2019
1 Themen
kätiS - Avatar  kätiS
1 Themen

Zufallsfoto