Thema: SPURLOS VERSCHWUNDEN!!!!!!!!!!

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über SPURLOS VERSCHWUNDEN!!!!!!!!!! im Bereich "Landschildkröten". hallo hab ne frage ich hatte diesen sommer meine 2 jährige gls im freigehege und eines morgens fand ich sie ...
  1. #1

    Registriert seit
    09.01.2005
    Ort
    Österreich (öo-perg)
    Beiträge
    242

    SPURLOS VERSCHWUNDEN!!!!!!!!!!

    hallo hab ne frage ich hatte diesen sommer meine 2 jährige gls im freigehege und eines morgens fand ich sie nicht mehr ich fürchtete sie wurde von einem tier gefressen aber das wollte ich nicht
    wahrhaben darum schaute ich immer nach ob sie noch da sei nach einem monat gab ich es auf und noch ein monat darauf war es wieder einmal so weit ich musste den rassen mähen im freigehege und als ich es betrat sahs sie vor mir die kleine voll auf mit dreck und ganz arm schaute sie drein. ich glaube sie hat sich 2 monate vergraben ich gab sie gleich ins terrarium um sie aufzupeppeln den sie sah ziehmlich schwach aus auf jeden fall warum hat sie sich so lange vergraben bin natürlich extrem froh gewesen als sie wieder da war

    lg mike

  2. Anzeige

    Schau mal hier: SPURLOS VERSCHWUNDEN!!!!!!!!!! . Dort wird jeder fündig!

  3. #2

    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    6.403

    AW: SPURLOS VERSCHWUNDEN!!!!!!!!!!

    Hallo Mike
    Ja, das kann leicht passieren. Sei froh daß du die Kleine wieder hast und pass gut auf sie auf.
    Viele Grüße
    Sabine

  4. #3

    Registriert seit
    22.10.2004
    Ort
    Trier
    Beiträge
    88

    AW: SPURLOS VERSCHWUNDEN!!!!!!!!!!

    Hey Mike

    Ist nem Bekannten von mir auch passiert. Die Kleine hatt sich mehrere Wochen wohl durch den gesamten Gemüse- und Obstgarten gefressen. War danach fast doppelt so schwer und um einiges größer als ihr "Geschwisterchen".

    Grüße, Jenny

  5. #4

    Registriert seit
    20.01.2005
    Ort
    Ronnenberg bei Hannover
    Beiträge
    56

    AW: SPURLOS VERSCHWUNDEN!!!!!!!!!!

    Meine Russen vergraben sich generell sehr gerne, das liegt in ihren Genen....
    Einmal, wenn es zu kalt wird, aber auch wenn es im Sommer zu heiß wird ...
    Dafür habe ich im Freigehege ein Schlafgrube angelegt, die meine Kröten auch sofort angenommen haben ....
    Somit werde ich ihrem Bedürfniss, sich zu vergraben, gerecht und habe gleichzeitig aber die Kontrolle darüber, wo sie sich vergraben ....

Ähnliche Themen zu SPURLOS VERSCHWUNDEN!!!!!!!!!!

  1. Kenny ist verschwunden
    Unsere Kenny ist verschwunden!!! Unsere Griechische Landschildkröte ist entlaufen, wo melde ich das nun überall? Wer kann mir da Tipps geben, wir...

  2. Schildkröte und Fische spurlos verschwunden!!!!
    Hallo... ich hätte da mal eine frage: die fakten: wir haben einen 4x4 m großen gartenteich, der mit ca. 30 cm hohen balken umgeben ist. von der...

  3. Rotwängchen ist spurlos verschwunden
    Meine etwa 15 Jahre alte, stattliche Trachemys scripta elegans, die in den 5 Jahren, seitdem sie von mir versorgt wird, m.E. noch *nie* Eier gelegt...

  4. Schildkröte verschwunden
    Seit Freitag ist meine Erdschildkröte ( lat. Rhinoclemmys pulcherrima pulcherrima) verschwunden. Ich denke, dass sie einer geklaut hat, da das...

  5. verschwunden
    Hi ich bin neu hier und habe ein problem.. es mag vielleicht etwas seltsam klingen aber unsere schildkröte eine griechische landschildkröte oder...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Zoowärterin - Avatar  Zoowärterin
1 Themen
Mariell - Avatar  Mariell
1 Themen
123Paula - Avatar  123Paula
1 Themen
Darius - Avatar  Darius
1 Themen
deBecca - Avatar  deBecca
1 Themen

Fotos unserer Mitglieder