Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Thema: Schildkröten beißen

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Schildkröten beißen im Bereich "Landschildkröten". Habe mal eine Frage; ist es normal, daß Schildkröten hinter einem her laufen und beißen, sowas habe ich nämlich noch ...
  1. #1

    Registriert seit
    16.06.2008
    Ort
    hessen
    Beiträge
    92

    Schildkröten beißen

    Habe mal eine Frage;

    ist es normal, daß Schildkröten hinter einem her laufen und beißen, sowas habe ich nämlich noch nie erlebt und kenne das auch nicht von meiner.

    Heute mittag war ich bei anderen SchildiHaltern hier
    im Ort (ich kenne sie nicht) weil ich fragen wollte, ob sie einen Schildkrötenerfahrenen TA kennen.
    Sie haben 4 Schildkröten, davon waren 2 wach. Wir sind in das Gehege gegangen, eine aus Griechenland, die andere aus der Türkei. Die Frau meinte sie wären 10/15 Jahre alt. Ich habe mich in die Hocke gesetzt, da kam die eine angeschossen und hat mir in die Schuhe gebissen. Sie meinte, die würden immer so beißen. Ich mußte Runden drehen, so agressiv waren sie.
    Ich bin richtig geschockt. Meine über 40-jährige hat noch nie gebissen und ich muß ehrlich sagen, so wollte ich auch keine haben. Die haben jeden verfolgt.

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Schildkröten beißen . Dort wird jeder fündig!

  3. #2
    Gast

    AW: Schildkröten beißen

    Hallo,

    Zitat Zitat von Sofie
    ist es normal, daß Schildkröten hinter einem her laufen und beißen, sowas habe ich nämlich noch nie erlebt und kenne das auch nicht von meiner.
    so ein geniales Exemplar hat Jutta auch, ein Schildkrötenmann namens Emma.

    Ich gehe immer wenn ich bei ihr bin zu Emma und find den super witzig, der kommt sofort angeschossen und rammt und beisst mir in die Füße. Ohne Schuhe würde ich sein Gehege niemals betreten. Ein wunderschöner agiler kleiner Mann ist das

    Zitat Zitat von Sofie
    Meine über 40-jährige hat noch nie gebissen und ich muß ehrlich sagen, so wollte ich auch keine haben.
    also wenn ich ehrlich bin, würde ich Emma sofort nehmen, wenn ich nicht schon zwei Männchen hätte.

    Barbara

  4. #3

    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    655

    AW: Schildkröten beißen

    .... ja, ich habe auch so einen. Er rennt mir und einem meiner Söhne überall nach und versucht uns zu beißen. Zur Belustigung der Nachbarn kann ich sogar mit ihm spazierengehen. Er bleibt immer im Abstand von 1 m hinter mir. Ist schon recht witzig, aber man muss schon aufpassen Uli

  5. #4

    Registriert seit
    26.07.2005
    Ort
    im Süden Deutschlands
    Beiträge
    968

    AW: Schildkröten beißen

    Hallo,

    mein eines Männchen macht das auch ab und an wenn er der Meinung ist sein Revier verteidigen zu müssen.
    Ist aber jahreszeitabhängig. Im Frühjahr und Herbst mehr, im Sommer überhaupt nicht! Paarungszeit halt...

    Das andere Männchen macht es überhaupt nicht, sondern kommt nur an zu schauen ob ich was Fressbares dabei habe.
    Allerdings ordnet sich dieses Männchen bisher auch dem anderen unter.

    Mal sehen wie es dieses Jahr ist. Sie sind beide gleich alt (10 Jahre). Heute konnte ich sie kurz kämpfen sehen, wobei mein Unterlegener gleich die Flucht ergriffen hat. Kurz drauf suchte er aber nochmals die Konfrontation und lief aber auch sofort wieder weg.
    Jetzt schlafen sie gemeinsam nebeneinander in der Schlafhütte.

    Wenn es sich nicht regelt, dann muss er halt in ein anderes Gehege. Bin ja grad wieder am bauen.

    Liebe Grüße

    Steffi

  6. #5

    Registriert seit
    16.06.2008
    Ort
    hessen
    Beiträge
    92

    AW: Schildkröten beißen

    Ohje, die könnte ich bei meinen Hunden vergessen dann gäbs diese Fotos nicht mehr
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #6

    Registriert seit
    22.10.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    10.567

    AW: Schildkröten beißen

    Huhu!
    Zitat Zitat von Barbara61
    so ein geniales Exemplar hat Jutta auch, ein Schildkrötenmann namens Emma.

    Ich gehe immer wenn ich bei ihr bin zu Emma und find den super witzig,
    Irgendwann setze ich den Drecksack einfach mal in Deinem Garten aus. Es wird auch bei der Gartengröße etwa 2 Minuten dauern, bis er Euch gefunden hat
    Den kannst Du geschenkt haben, er nervt alle Andern bis zum Geht-nicht-mehr und wird wohl schon morgen die jährliche Einzelhaltung antreten
    Grüße
    Jutta

  8. #7

    Registriert seit
    10.11.2009
    Beiträge
    5.714

    AW: Schildkröten beißen

    Hallo ,

    so ähnlich geht das bei meinen Russenböcken auch ab .

    Dafür kommen die adulten Marginatas , auch ein paar Griechen zum Halskraulen angelaufen . Einen Griechen kenne ich , der immer hinter seinem Herrchen herläuft , wenn der mit dem Rasenmäher zu Gange ist . Das nenne ich mal praktisch . Mir wäre das aber etwas zu unsicher .

    Grüße Frank

  9. #8

    Registriert seit
    24.06.2009
    Beiträge
    43

    AW: Schildkröten beißen

    Unser lieber Bono macht das nur dann, wenn man Sandalen trägt. Besonders lackierte Fussnägel ziehen ihn magisch an
    Aber sind wir mal ehrlich, das gelingt mir ganz gut vor einen kleinen zu flüchten... weiß auch nicht wie fest er beißen kann, hab mich nie getraut es auszuprobieren

  10. #9

    Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    828

    AW: Schildkröten beißen

    Hallo,
    also ich habe es probiert ich habe Unkraut gejähtet und die Schildis nicht im Blick gehabt, ...autsch . Die Schildkröte hatte danach einen Schock, denn so bewegliche Schnecken kennt sie nicht. Und mein Sohn ist auch schon mal aus dem Gehege gesprungen, weil er einer Atacke auf seine nackten Füße ausweichen musste .
    Zitat Zitat von Bono
    weiß auch nicht wie fest er beißen kann,
    Also 2jährig zwickt es ordentlich, aber der Zeh bleibt dran wenn man bedenke was die so mit ihrem Schnabel alles zerbeißen meine Schuhe bleiben seitdem an
    Grüße Birgit

  11. #10

    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    47877 Willich
    Beiträge
    60

    AW: Schildkröten beißen

    Huhu,
    Jutta Du musst gar nicht so weit fahren, Rui war auch hin und weg von dem "Drecksack". Er würde ihn mit Kusshand aufnehmen. Willich ist näher.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Schildkröten beißen

  1. Schildkröten beißen sich :-(
    Ende vorigen Jahres kam Aphrodite mit dazu und Ouzo ging direkt auf sie los. Da es eh kurz vor der Winterstarre war, habe ich die beiden dann sofort...

  2. Schildkröten beißen sich
    Unsere 2 griechische Landschildkroeten haben jetzt 400g und 272g, vor 2 1/2 Jahren waren beide noch mit je 120g gleich groß und schwer. Seit...

  3. Schildkröten beißen sich
    Hallo zusammen, habe seit längerem festgestellt, daß meine weibliche Schildkröte das Männchen in die Füßchen beißt und zwr manchmal so schlimm, daß...

  4. Unsere Schildkröten beißen
    Hallo an alle Unsere zwei Höckerschildkröten(Sabine) beißen sich seit ca. 5 Monaten . Wir haben die Schildkröten seit 3 Jahren von klein auf....

  5. schildkröten beißen sich
    hallo! ich habe zwei 1 1/2 jahre alte mississippihöckerschildkröten. das männchen beißt das weibchen seit einigen tagen häufiger und verfolgt es. ...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Marion g - Avatar  Marion g
2 Themen
Spatzinka - Avatar  Spatzinka
2 Themen
Pfizi - Avatar  Pfizi
2 Themen
B&B - Avatar  B&B
2 Themen
Turteljack - Avatar  Turteljack
1 Themen

Fotos unserer Mitglieder