Thema: legenot?

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über legenot? im Bereich "Landschildkröten". Hallo zusammen, ich habe 2 griech. sk. ein männchen und ein weibchen. mit dem weibchen war ich am mittwoch beim ...
  1. #1

    Registriert seit
    19.06.2011
    Beiträge
    79

    legenot?

    Hallo zusammen,

    ich habe 2 griech. sk. ein männchen und ein weibchen. mit dem weibchen war ich am mittwoch beim tierarzt, weil sie bereits seit dem 5.juni mit den hinterbeinen gräbt. auf der röntgenaufnahme sind 3 eier zu sehen. der
    ta meinte, es kann nur kurze zeit dauern, bis zur eiablage, ich solle sie jeden tag in lauwarmen wasser baden. da im gehege das männchen ihr keine ruhe lässt und sie auf dem harten boden sich auch mit dem graben schwer tut, habe ich eine große sandmuschel gekauft und sie mit einem gemisch aus sand und guter gartenerde befüllt. ich habe zwei legehügel gemacht und ihr, durch das schlechte wetter eine wärmeplatte ins häuschen reingelegt. nun habe ich aber auch schon so viel über legenot gelesen und habe die befürchtung, dass sie nicht den richtigen ablegeplatz für die eier findet. es ist das 1.mal, dass sie eier hat. was kann ich noch oder anders machen?

  2. Anzeige

    Schau mal hier: legenot? . Dort wird jeder fündig!

  3. #2

    Registriert seit
    15.11.2008
    Ort
    95111 Rehau
    Beiträge
    1.085

    AW: legenot?

    Solange sie sich "normal" verhält,also frisst trinkt und normal läuft würd ich noch warten und das Männchen wegsperren damit sie sich in Ruhe darauf vorbereiten kann! Ich hab meine anderen beiden auch weggesperrt als meine das graben anfing-war auch ihre erste Eiablage! Finde aber auch nicht daß man sie jeden Tag baden sollte-ist ja eigentlich auch wieder Stress das zwansbaden.. ist meine Meinung,bin jetzt aber nicht der Profi.

  4. #3

    Registriert seit
    22.10.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    10.553

    AW: legenot?

    Hallo!
    Wo steht die Sandmuschel- im Gehege oder setzt Du sie da hinein?
    Was für ein Häuschen mit Wärmeplatte? Wie sieht das Gehege aus?
    Erzähl mal etwas über die Haltung!
    Männchen wegsperren wäre schon mal gut!
    Grüße
    Jutta

  5. #4

    Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    41

    AW: legenot?

    Ja - Männchen wegsperren immer gut, stimme voll den anderen zu, aufjedenfall würde ich sie nicht baden -> Stress!!!

    Außerdem würde ich sie eigentlich größtmöglich in Ruhe lassen und beobachten, wenn sie frisst und sich bewegt dürfte es keine Legenot sein.

    Ruhe ist wichtig und wenn du Legehügel und Gewächshaus hast - kann sie doch da legen, denke nicht das du sie dann extra in die Strandmuschel setzen musst!!!

    LG und viel Glück

Ähnliche Themen zu legenot?

  1. Legenot
    Meine beiden Griechen wollen ihr 2 Gelege nicht legen. Es war ja nur Sau Wetter hier aber jetzt die Tage wo es schön war, passiert auch nichts. Sie...

  2. Legenot?
    Hallo Ihr Lieben, ich lese schon seit geraumer Zeit in eurem Forum und finde echt toll, dass Ihr so vielen "Neulingen" helfen konntet. Nun habe...

  3. Legenot???
    Mir ist heute aufgefallen dass meine Gelbwangenschildkröte hinten auf beide Seiten so "Höcker" raus hat. Sind das nur die Knochen oder deutet das auf...

  4. Legenot
    Hallo Schilkrötenliebhaber, meine 37 Jahre alte Test. herm. Boetgeri hatte Legenot. Der Arzt verabreichte ihr nach Röntgenaufnahme bereits 3 x...

  5. Legenot
    Hallo zusammen! Meine Graptemys ist gestern den ganzen Tag auf dem Eiablageplatz rumgerannt, dann wieder zurück in´s Wasser und das Ganze wieder...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Owny - Avatar  Owny
2 Themen
Kreta7 - Avatar  Kreta7
2 Themen
Eysburn - Avatar  Eysburn
1 Themen
Donnatello - Avatar  Donnatello
1 Themen
mimi1 - Avatar  mimi1
1 Themen

Aktuelle Umfrage

Sorge um meine Griechin
Ja
0%
Nein
28,57%
Kann schon, muss aber nicht
14,29%
Mach dir keine Sorgen!
57,14%
Abgegebene Stimmen: 7
Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen.

Zufallsfoto