Thema: Legenot?

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Legenot? im Bereich "Landschildkröten". Hallo Ihr Lieben, ich lese schon seit geraumer Zeit in eurem Forum und finde echt toll, dass Ihr so vielen ...
  1. #1

    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    2

    Legenot?

    Hallo Ihr Lieben,
    ich lese schon seit geraumer Zeit in eurem Forum und finde echt toll, dass Ihr so vielen "Neulingen" helfen konntet.

    Nun habe auch ich ein Problem:
    Ich habe 2 geschlechtsreife Testudo hermanni (1 Weibchen und 1 Männchen),
    die im Freigehege mit Schutzhaus leben.
    Anfang April konnte mein Freund die Paarung der beiden beobachten.
    Nun glaube ich, dass das Weibchen Eier trägt. Sie rennt den ganzen Tag im Freigehege herum und scheint einen geeigneten Ablageplatz zu suchen.
    Meinen gebauten Legehügel beachtet sie dabei nicht wirklich (sitzt zwar manchmal drauf, gräbt aber nicht) und sie macht Probegrabungen in dem Schutzhaus (die Erde ist dort nur 5 cm tief).

    Was meint Ihr, soll ich jetzt tun?
    Laut dem, was ich hier so über Legenot gelesen habe, hat mein Weibchen wohl keine, sondern ist bisher nur auf der Suche, oder?!
    Soll ich im Schutzhaus einen Hügel bauen?
    Oder meint Ihr, dass ich vorsichtshalber erstmal zum Tierarzt gehen sollte?

    Liebe Grüße

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Legenot? . Dort wird jeder fündig!

  3. #2

    Registriert seit
    22.10.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    10.561

    AW: Legenot?

    Hallo!
    Du könnstest im Schutzhaus noch ein paar Eimer Erde/ Sand reinschütten. Ansonsten abwarten, die kommen fast immer klar. Solange sie rennen, schnüffeln, suche, probegraben ist das auch OK. das kann auch schon mal ein paar Tage dauern, die einen sind da eben pingeliger als die Anderen.
    Wenn Du das Gefühl hast, it dem Mädels stimmt was niicht, sie rennt nicht mehr und will sich kaum noch bwewegen, dann wird es Zeit zum Tierarzt. Aber meist ist es so, dass viel zu früh beim Tierarzt nachgeholfen wird.
    Viel Erfolg
    Jutta

  4. #3

    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    2

    AW: Legenot?

    Hey, danke für die schnelle Antwort...
    Jetzt mach ich mir schon bisschen weniger Sorgen.

    Wie tief muss der Ablageplatz denn sein?

  5. #4

    Registriert seit
    22.10.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    10.561

    AW: Legenot?

    Mit 20 cm dürftest Du auf der sicheren Seite sein.
    Grüße
    Jutta

  6. #5
    Moderator Avatar von stock
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Berg.-Land
    Beiträge
    10.242

    AW: Legenot?

    Oder wenn Du eine Art Formel brauchst: mindestens Hälfte Panzerlänge + Länge der Hinterbeine.

  7. #6
    Avatar von gunda.m.
    Registriert seit
    28.07.2006
    Ort
    bei Hannover
    Beiträge
    4.118

    AW: Legenot?

    Falls es bei euch seit Wochen trocken ist (so wie bei uns), dann hilft es auch, den Legeplatz mit Wasser zu überbrausen. Meine Damen finden das immer ganz anregend.
    Grüße,
    Gunda

  8. #7

    Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    282

    AW: Legenot?

    Hallo
    habe auch schon gelesen das baden hilft falls sie nicht legen kann weis nicht ob es stimmt

  9. #8
    Avatar von gunda.m.
    Registriert seit
    28.07.2006
    Ort
    bei Hannover
    Beiträge
    4.118

    AW: Legenot?

    ... ich würde sie nicht unnötig stressen.

Ähnliche Themen zu Legenot?

  1. Legenot
    Meine beiden Griechen wollen ihr 2 Gelege nicht legen. Es war ja nur Sau Wetter hier aber jetzt die Tage wo es schön war, passiert auch nichts. Sie...

  2. Legenot???
    Mir ist heute aufgefallen dass meine Gelbwangenschildkröte hinten auf beide Seiten so "Höcker" raus hat. Sind das nur die Knochen oder deutet das auf...

  3. Legenot
    Hallo Schilkrötenliebhaber, meine 37 Jahre alte Test. herm. Boetgeri hatte Legenot. Der Arzt verabreichte ihr nach Röntgenaufnahme bereits 3 x...

  4. Legenot
    Hallo zusammen! Meine Graptemys ist gestern den ganzen Tag auf dem Eiablageplatz rumgerannt, dann wieder zurück in´s Wasser und das Ganze wieder...

  5. HELP!!! Legenot??????
    Hi, meine Höckerschildkröte ist jetzt ca. ein halbes bis dreiviertel Jahr alt und 5cm groß. Sie gräbt immer am Boden den Kies weg wie verrückt. ...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

patveilchen - Avatar  patveilchen
3 Themen
KathixKathiy - Avatar  KathixKathiy
2 Themen
Pauli3wena - Avatar  Pauli3wena
2 Themen
Justus_2019 - Avatar  Justus_2019
1 Themen
kätiS - Avatar  kätiS
1 Themen

Zufallsfoto