Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Thema: Hilfe, erste Winterstarre, maurische Landschildkröte

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Hilfe, erste Winterstarre, maurische Landschildkröte im Bereich "Landschildkröten". Und hier die restlichen Bilder....
  1. #11

    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    bei Berlin
    Beiträge
    28

    AW: Hilfe, erste Winterstarre, maurische Landschildkröte

    Und
    hier die restlichen Bilder.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


  2. #12

    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    bei Berlin
    Beiträge
    28

    AW: Hilfe, erste Winterstarre, maurische Landschildkröte

    Hallo,

    Sie ist parasitenfrei und somit auch schon in die Vorbereitung zur Winterstarre gestartet. Bis jetzt läuft alles super, jedoch kommt sie seit 3 Tagen nicht mehr aus ihrem Kartonhaus. Hat seitdem auch nichts mehr gegessen und sich gezeigt. Ist das normal oder sollte ich mal nach ihr schauen? Die Wärmelampe läuft momentan 4 Stunden am Tag, wird aber nicht genutzt. Die andere Lampe von 8:30- 17 Uhr. Ich kann nachher auch gerne Bilder von ihrem Terrarium hochladen.

  3. #13
    Avatar von freude2016
    Registriert seit
    21.11.2017
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    3.768

    AW: Hilfe, erste Winterstarre, maurische Landschildkröte

    Hi, verstehe ich das jetzt richtig - du hast sie wieder REIN, ins Haus/die Wohnnung geholt ??

  4. #14

    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    bei Berlin
    Beiträge
    28

    AW: Hilfe, erste Winterstarre, maurische Landschildkröte

    Ja genau, da wir für die Vorbereitung drinnen alles da hatten, jedoch draußen war weder etwas gedämmt noch gab es eine Wärmelampe und somit war mir das zu ungeeignet. Ihr Terrarium wurde in den Keller umverlegt und jeden Abend wird mithilfe eines Wärmetimers die Temperatur im Haus angepasst, so das es wie draußen ist.

  5. #15
    Avatar von Chardi
    Registriert seit
    15.11.2015
    Ort
    Rhein-Sieg-Kreis
    Beiträge
    644

    AW: Hilfe, erste Winterstarre, maurische Landschildkröte

    Draußen wäre es einfach und ideal gewesen...............
    Du brauchst jetzt draußen keine Dämmung. Und warum im Herbst eine Wärmelampe?
    Das Tier muss doch spüren, dass es Herbst ist. Wie sonst soll sich die Schildkröte naturgemäß auf den Winter vorbereiten? Mit Lampe und im Zimmer oder Keller in neuer Umgebung ist sie doch irritiert. Ihr jahreszeitliches Gefühl stimmt nicht mehr. Und ein Ortswechsel so kurz vor der Starre ist Stress für ein so ortstreues Tier.
    Warum drinnen die Temperatur der Außentemperatur anpassen, wenn das Tier doch draußen sein könnte?
    Ich versteh das nicht.

    Warum suchst Du hier Rat, bekommst Buchempfehlungen, machst das Gegenteil...
    Entschuldigung, musste jetzt raus.

    Meine Empfehlung:
    Da das Tier offensichtlich gut in der Vorbereitung ist, setze es wieder in das Topfhaus mittig im Frühbeet. Kannst noch einen Laubhaufen darüber schmeißen. Dann lass die Schildkröte dort, bis es richtig friert. Du musst auch nicht nach ihr schauen. Wenn Du das ganze Frühbeet mit Laub füllst und wenn sie sich eingraben kann, kannst Du sie den Winter über draußen lassen. Zu Deiner Beruhigung kannst Du ein Funkthermometer zum Tier legen. Wenn es null Grad werden sollte, kannst Du sie immer noch in den Kühlschrank überführen.

    Wenn sie im Kühlschrank überwintern soll, warte mit dem Umsetzen auf jeden Fall, bis es richtig friert. Im Frühjahr, Anfang März (TGI ist früher wach als Thb.) setzt Du sie wieder ins Topfhaus mit Laubhaufen.

  6. #16

    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    bei Berlin
    Beiträge
    28

    AW: Hilfe, erste Winterstarre, maurische Landschildkröte

    Hier die Bilder.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #17

    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    bei Berlin
    Beiträge
    28

    AW: Hilfe, erste Winterstarre, maurische Landschildkröte

    War ihr erster Sommer draußen gewesen, sonst würde sie vom Vorbesitzer ausschließlich drin gehalten. Außerdem hatten wir vor ein paar Tagen bodenfrost und -3 Grad in der Nacht.

  8. #18
    Avatar von gunda.m.
    Registriert seit
    28.07.2006
    Ort
    bei Hannover
    Beiträge
    4.116

    AW: Hilfe, erste Winterstarre, maurische Landschildkröte

    Tja, was soll man dazu sagen ... Ich sehe es wie Chardi.
    Zitat Zitat von DominikP Beitrag anzeigen
    jedoch kommt sie seit 3 Tagen nicht mehr aus ihrem Kartonhaus. Hat seitdem auch nichts mehr gegessen und sich gezeigt. Ist das normal oder sollte ich mal nach ihr schauen?
    Unter diesen Umständen ist das Verhalten normal. Wo soll sie sich auch sonst verkriechen? Eine andere Möglichkeit bietet das Terrarium ja nicht. Der Bodengrund sieht sehr trocken aus. Das ist nicht das, was Schildktöten sich um diese Jahreszeit wünschen.
    Wenn es unbedingt das Terrarium sein muss, hole ein paar Wiesenstücke von draußen, dazu Erde. Mach alles ordentlich feucht. Das Kartonhaus kannst du entsorgen.

  9. #19
    Avatar von freude2016
    Registriert seit
    21.11.2017
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    3.768

    AW: Hilfe, erste Winterstarre, maurische Landschildkröte

    Und bitte keinesfalls den Radiator (neben dem Terra stehend) anmachen - wäre ja total kontraproduktiv.......

    Ich denke deine Tabelle gilt höchstwahrscheinlich für LSK, die den ganzen Sommer im Terrarium verbleiben (müssen)....

    Sie hatte doch draussen im Frühbeetchen keine Wärmelampe - und nun machst du ihr wieder eine an; wenn du sie damit mal nicht komplett durcheinander bringst !?!?


    An deiner Stelle würde ich es so machen, wie Chardi es beschreibt. Das wird schon, nur keine Angst !!

    (Ich versteh jetzt auch nicht, wo sie sich MOMENTAN verbuddeln soll....ist ja ausser bißchen trockener Bodeneinstreu nix da....)
    Geändert von freude2016 (02.11.2018 um 18:42 Uhr)

  10. #20

    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    bei Berlin
    Beiträge
    28

    AW: Hilfe, erste Winterstarre, maurische Landschildkröte

    Ich werde meine Herangehensweise nochmal überdenken, vielen Dank erstmal für das ganze Feedback und die Tipps!👍🏼

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Hilfe, erste Winterstarre, maurische Landschildkröte

  1. Winterstarre maurische Landschildkröte
    Hallo Ihr, ich bin neu in diesem Forum und habe eine wichtige Frage an Euch. Seit ca. 35 Jahren halte ich in meinem Garten eine Landschildkröte....

  2. Hilfe erste Winterstarre!!!
    Hallo an alle, ich hab zwei 1 Jährige Griechen die momentan noch im Freiland sitzen. Wie haben ihnen ein großes Gehege mit ca. 7 qm gebaut inkl....

  3. brauche hilfe für die erste winterstarre
    hallo, wir haben eine kleine ein jahr alte :schildkroete: . ich habe viel gelesen und nachgeforscht und möcht nun euch fragen, wie ihr die...

  4. Maurische Landschildkröte geht nicht in Winterstarre
    Guten morgen, ich habe zwei Griechische und eine Maurische Landschildkröte, die beiden Griechischen haben sich schon seit drei Wochen vergraben...

  5. Erste Winterstarre - brauche Hilfe
    Hallo zusammen, ich habe 2 Griechische Landschildkröten die beide 5 Jahre alt sind. Nun habe ich die beiden im Winter immer ins Terrarium...

Stichworte

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Pauli3wena - Avatar  Pauli3wena
2 Themen
Jaiho - Avatar  Jaiho
1 Themen
Alvin - Avatar  Alvin
1 Themen
Isa Faye - Avatar  Isa Faye
1 Themen
Jaun - Avatar  Jaun
1 Themen

Zufallsfoto