Thema: Hilfe bei der Entwurmung bitte

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Hilfe bei der Entwurmung bitte im Bereich "Landschildkröten". Liebes Forum, ich habe in einem anderen Beitrag über die zu dünnen Eischalen meiner Thb geschrieben und dass dieses Tier ...
  1. #1

    Registriert seit
    16.12.2015
    Beiträge
    101

    Hilfe bei der Entwurmung bitte

    Liebes Forum, ich habe in einem anderen Beitrag über die zu dünnen Eischalen meiner Thb geschrieben und dass dieses Tier auch
    wenige aber doch sichtbare Würmer hat. Ihr habt mir geraten mit einem Medikament zu entwurmen. Jetzt habe ich hier Panacur Paste bestellt. Bekommen habe ich aber nur Tabletten zu 250 mg. Der Beipackzettel ist nur in griechischer Sprache. Mein Thb- Weibchen wiegt derzeit 1830g. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Wieviel muss ich verabreichen und wann wiederholen. Danke euch und L. G. Nadine

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Hilfe bei der Entwurmung bitte . Dort wird jeder fündig!

  3. #2
    Avatar von Silvia.
    Registriert seit
    19.12.2018
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    133

    AW: Hilfe bei der Entwurmung bitte

    Hallo, Tabletten zu 250mg für Katzen ?

    Google doch mal da steht 2,5 kg Katze 1/2 Tabletten jeweils an 3 Tage lang.

    Und ja ich würde die entwurmung nach 14 Tagen wieder holen .

  4. #3
    Avatar von Jakido
    Registriert seit
    19.01.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.854

    AW: Hilfe bei der Entwurmung bitte

    Hallo,
    ich kann dir das nicht sagen.

    Ich würde jetzt aber nicht "auf gut Glück" die Dosierung für Katzen nehmen!

    Vielleicht weiß jmd, wie man es dosiert, ansonsten musst du ggf. einen Tierarzt anrufen und nachfragen.

    Viel Erfolg und gute Besserung

  5. #4
    Avatar von Cordula
    Registriert seit
    27.07.2011
    Beiträge
    1.876

    AW: Hilfe bei der Entwurmung bitte

    Ich hatte Panacurlösung für Hunde. Das wurde mir vom Tierarzt auf das jeweilige Körpergewicht ausgerechnet.
    Exomed macht das auch, die hatten auch schon mal mit mir deswegen telefoniert.
    Mit Tabletten kenne ich das nicht.

  6. #5

    Registriert seit
    17.11.2014
    Beiträge
    602

    AW: Hilfe bei der Entwurmung bitte

    Dosis und Intervall einer Fenbendazolgabe sind stark Parasiten- und Fallabhängig. Keine Ahnung inwiefern das vor Ort möglich ist, aber ich würde in kurzem Abstand zwei Kotproben von einem Labor untersuchen lassen, darauf basierend soll dann ein reptilienkundiger Tierarzt Dosis und Intervall der Medikamentengabe festlegen.

    Es gibt zwar Fachliteratur für Dosierungsvorschläge, daraus könnte ich jetzt zitieren, aber: ohne Befund und veterinärmedizinische Kenntnisse würde ich auf keinen Fall auf gut Glück selbst irgendwas verabreichen, oder jemandem online dazu raten.

  7. #6

    Registriert seit
    16.12.2015
    Beiträge
    101

    AW: Hilfe bei der Entwurmung bitte

    Ich danke euch für die Antworten. Ich versuche mich weiter schlau zu machen. Nach euren Ratschlägen trau ich mich jetzt so nicht einfach drüber. Auf der Schachtel sind Schaf und Ziege abgebildet und im Rezept steht auch was von Katzen und Kaninchen geeignet. Tierärzte die sich mit Schildkröten auskennen oder ein Labor für Parasiten gibt es hier leider nicht....ich danke euch trotzdem. L. G. Nadine

  8. #7
    Avatar von freude2016
    Registriert seit
    21.11.2017
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    3.341

    AW: Hilfe bei der Entwurmung bitte

    In dem Fall würde ich wirklich einmal Gundas Paste probieren - es kann ja weder schaden, noch irgendwas "Schlimmes" passieren....und ist evtl. doch besser, als gar kein Entwurmungsversuch.....

    VIEL GLÜCK !!

  9. #8
    Avatar von Chardi
    Registriert seit
    15.11.2015
    Ort
    Rhein-Sieg-Kreis
    Beiträge
    594

    AW: Hilfe bei der Entwurmung bitte


  10. #9

    Registriert seit
    16.12.2015
    Beiträge
    101

    AW: Hilfe bei der Entwurmung bitte

    Ja, die Zutaten für dieses natürliche Entwurmungsmittel werde ich mir von Freunden schicken lassen und probier erst mal das. Da bin ich auf der sichereren Seite. Danke euch. L. G. Nadine

  11. #10
    Avatar von freude2016
    Registriert seit
    21.11.2017
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    3.341

    AW: Hilfe bei der Entwurmung bitte

    Zitat Zitat von Chardi Beitrag anzeigen
    Natürlich - danke dir Chardi, jetzt komm ich auch schon durcheinander.....

    (ich sollte mich auch mal entwurmen )

Ähnliche Themen zu Hilfe bei der Entwurmung bitte

  1. Hilfe bei der artenbestimmung bitte bitte
    http://up.picr.de/9312671rlo.jpg http://up.picr.de/9312672wwo.jpg http://up.picr.de/9312673lss.jpg http://up.picr.de/9312674hwa.jpg ...

  2. Bitte, bitte Hilfe - verbuddelte Schildkröte
    Hi! Ich fürchte, dass mein Anliegen in dem anderen Beitrag einfach untergegangen ist, deswegen versuche ich es jetzt über einen neuen. ...

  3. brauche tringend Hilfe +Bitte Bitte+ neuling
    Hallo alle zusammen! :grin: Ich habe seit etwa Zwei Wochen eine Dreikielschildkröte, und sie hatt alles "denke ich" was eine glückliche Schildkröte...

  4. Hilfe nach Entwurmung
    Hallo, bin leider völlig ratlos. Ich habe Anfang August meine beiden Mauren zum ersten mal entwurmen lassen. Die Tierärztin hat sie drei Wochen lang...

  5. bitte bitte schnelle hilfe
    hilfe, habe seit zwei tagen schmuckschildkröten und das wasser hat einen ölfilm. ist das normal? was kann ich tun ausser wasserwechsel? :bla:

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Kreta7 - Avatar  Kreta7
2 Themen
Owny - Avatar  Owny
2 Themen
Xenon099 - Avatar  Xenon099
1 Themen
Patriciasnikers - Avatar  Patriciasnikers
1 Themen
Phillip34 - Avatar  Phillip34
1 Themen

Aktuelle Umfrage

Sorge um meine Griechin
Ja
0%
Nein
28,57%
Kann schon, muss aber nicht
14,29%
Mach dir keine Sorgen!
57,14%
Abgegebene Stimmen: 7
Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen.

Zufallsfoto