Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Thema: Hilfe bei der Entwurmung bitte

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Hilfe bei der Entwurmung bitte im Bereich "Landschildkröten". Hier das Original: https://www.griechische-landschildkr...twurmungspaste...
  1. #11
    Avatar von Christine:-)
    Registriert seit
    16.05.2014
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    130

    AW: Hilfe bei der Entwurmung bitte

    Hier
    das Original: https://www.griechische-landschildkr...twurmungspaste

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Hilfe bei der Entwurmung bitte . Dort wird jeder fündig!

  3. #12

    Registriert seit
    16.12.2015
    Beiträge
    102

    AW: Hilfe bei der Entwurmung bitte

    Danke euch für Rat und Rezept. Ein Freund schickt mir die Zutaten für die natürlich Entwurmungspaste. L. G. Nadine

  4. #13

    Registriert seit
    14.05.2017
    Ort
    Lohr am Main
    Beiträge
    21

    AW: Hilfe bei der Entwurmung bitte

    Wir haben am Freitag Panacur Lag., für Hunde, bekommen und sollen 50mg/kg geben, kannst du ja dann ausrechnen wie viel du geben musst. Die Ärztin sagte auch lieber mehr wie zu wenig, nach 2 Wochen wiederholen und nach weiteren 2 Wochen eine Stuhlprobe....

  5. #14
    Moderator Avatar von stock
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Berg.-Land
    Beiträge
    10.376

    AW: Hilfe bei der Entwurmung bitte

    Solche Empfehlungen sollen nur von reptilienerfahrenen Tierärzte angenommen werden. Reptilien und Säugetiere haben verschiedene Metabolismen.

  6. #15

    Registriert seit
    14.05.2017
    Ort
    Lohr am Main
    Beiträge
    21

    AW: Hilfe bei der Entwurmung bitte

    ... es ist eine reptilienerfahrene Tierärztin

  7. #16

    Registriert seit
    17.11.2014
    Beiträge
    703

    AW: Hilfe bei der Entwurmung bitte

    Zitat Zitat von wirbelwind-elli Beitrag anzeigen
    ... es ist eine reptilienerfahrene Tierärztin
    Das ändert aber nichts, denn kein Fall gleicht dem anderen, so daß man blind die Dosierungsanleitung von irgendwem aus irgendeinem Forum übernehmen könnte.

    Um mich mal selbst zu zitieren:
    "Dosis und Intervall einer Fenbendazolgabe sind stark Parasiten- und Fallabhängig."

    Wenn 50mg pro kg und Tag, bei unbekanntem Intervall, Wiederholung nach 14 Tagen, für den Parasitenbefall Deines Tieres die vom TA für nötig erachtete Dosis ist, und Überdosierung kein Problem darstellen soll, ist das schön für Dich und Dein Tier.
    Man kann/muß aber auch anders dosieren, je nach Parasit und Grad des Befalls, je nachdem um welches Reptil es sich handelt, in welchem Allgemeinzustand das Tier ist, ob Unverträglichkeiten bekannt sind oder auftreten, und so weiter.

    Oder möchtest Du die moralische Verantwortung übernehmen, wenn Deine Angaben einfach angewandt werden, und irgendein Tier verstirbt im schlimmsten Fall an den Folgen?

  8. #17

    Registriert seit
    14.05.2017
    Ort
    Lohr am Main
    Beiträge
    21

    AW: Hilfe bei der Entwurmung bitte

    .. das war mir leider nicht bekannt und ich möchte mich für meinen 'unfachmännischen' Kommentar entschuldigen. Natürlich möchte ich keinem Tier was Böses! Wieder etwas gelernt ...

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen zu Hilfe bei der Entwurmung bitte

  1. Hilfe bei der artenbestimmung bitte bitte
    http://up.picr.de/9312671rlo.jpg http://up.picr.de/9312672wwo.jpg http://up.picr.de/9312673lss.jpg http://up.picr.de/9312674hwa.jpg ...

  2. Bitte, bitte Hilfe - verbuddelte Schildkröte
    Hi! Ich fürchte, dass mein Anliegen in dem anderen Beitrag einfach untergegangen ist, deswegen versuche ich es jetzt über einen neuen. ...

  3. brauche tringend Hilfe +Bitte Bitte+ neuling
    Hallo alle zusammen! :grin: Ich habe seit etwa Zwei Wochen eine Dreikielschildkröte, und sie hatt alles "denke ich" was eine glückliche Schildkröte...

  4. Hilfe nach Entwurmung
    Hallo, bin leider völlig ratlos. Ich habe Anfang August meine beiden Mauren zum ersten mal entwurmen lassen. Die Tierärztin hat sie drei Wochen lang...

  5. bitte bitte schnelle hilfe
    hilfe, habe seit zwei tagen schmuckschildkröten und das wasser hat einen ölfilm. ist das normal? was kann ich tun ausser wasserwechsel? :bla:

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Lene5 - Avatar  Lene5
1 Themen
Fabian19 - Avatar  Fabian19
1 Themen
peter001 - Avatar  peter001
1 Themen
P.McFly - Avatar  P.McFly
1 Themen
Bulwai - Avatar  Bulwai
1 Themen

Zufallsfoto