Thema: Bandwürmer bei griechischen Landschildkröten

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Bandwürmer bei griechischen Landschildkröten im Bereich "Landschildkröten". Hallo zusammen, habe heute mal Kotproben abgegeben da ich ja auch neue Tiere hab. Es waren drei Sammelproben, die ich ...
  1. #1

    Registriert seit
    26.07.2005
    Ort
    im Süden Deutschlands
    Beiträge
    968

    Bandwürmer bei griechischen Landschildkröten

    Hallo zusammen,

    habe heute mal Kotproben abgegeben da ich ja auch neue Tiere hab.
    Es waren drei Sammelproben, die ich separiert hatte.
    Eine von den Weibchen, eine von den Männchen und eine von den Jungtieren.

    Nach einiger Zeit des Wartens dann das Ergebnis:
    alle Tiere haben Bandwürmer!
    Sie haben keine anderen Würmer, sondern "nur" Bandwürmer und die wohl ziemlich stark.
    Zum Glück hatte ich die Gewichtstabellen dabei und so konnte das Wurmmittel direkt mitgegeben werden.
    Die TA meinte noch, dass sie Bandwürmer äußerst selten bei Landschildkröten gefunden hätte.

    Ich habe jetzt 8 Tütchen mit je 5 Spritzen (ohne Kanüle) mitbekommen und soll sie 5 Tage lang mit
    Panacur entwurmen.
    Bene-Bac hab ich auch mitbekommen.
    Nach 20 Tagen soll ich nochmals eine Kotprobe bringen. Wir fahren am 30.06. für 3 Wochen in Urlaub und bis dahin sollte die Entwurmung abgeschlossen sein.
    Hab erst noch überlegt ob ich die Kotprobe erst nach dem Urlaub mache, aber irgendwie hatte ich ein komisches Gefühl und hab sie halt doch früher gemacht. Gott sei Dank.

    Bisher hatte ich noch nie irgendwelche Würmer im Kot meiner Tiere und das hat mich jetzt fast umgehauen.

    Heute hab ich sie dann das erste Mal entwurmt. Da ich alleine bin und es nicht hinbekomme den Tieren das Wurmmittel direkt ins Maul zu geben, hab ich ausnahmsweise eine halbe Tomaten ganz klein geschnitten und das flüssige Panacur in die Tomaten gespritzt. Da die Dosis laut TA etwas überdosiert wäre (weil immer was daneben geht) sollte es so geklappt haben. Sie haben es auch gut gefressen was mich nicht wunderte.

    Auf meine Frage was ich mit dem Freigehege machen soll zwecks Wurmfreiheit, hat sie mir gesagt, dass ich nichts machen bräuchte, die Haltung im Freien wäre super gut!
    Nun ja, dass ich den Kot absammel ist schon klar und auch die Badeschalen mehrmals heiß ausspüle und öfter wechsel versteht sich von selbst.

    Kann aber unmöglich 50 m² parasitenfrei bekommen.

    So, nun meine Fragen:
    meint ihr das klappt so mit dem Kotabsammeln?
    Ich möchte die Tiere ungern ins Haus holen, da sie genug Stress hatten, sich jetzt nach einer Woche bei mir etwas wohler fühlen und auch im FG rumspazieren.
    Ist eine Behandlung 5 Tage lang normal und eine erneute Kotuntersuchung nach 20 Tagen?
    Wann soll ich das Bene-Bac geben? Direkt während der Entwurmung, oder nach den 5 Tagen?
    Die TA meinte: ich könne es immer geben und es sei wichtig für die Darmflora!
    Ich werde es wohl heute abend mit Löwenzahn anbieten.

    Liebe Grüße von einer immer noch geschockten

    Steffi

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Bandwürmer bei griechischen Landschildkröten . Dort wird jeder fündig!

  3. #2

    Registriert seit
    25.04.2010
    Ort
    Rgbg
    Beiträge
    83

    AW: Bandwürmer bei griechischen Landschildkröten

    Zitat Zitat von Steffi E.
    Da ich alleine bin und es nicht hinbekomme den Tieren das Wurmmittel direkt ins Maul zu geben, hab ich ausnahmsweise eine halbe Tomaten ganz klein geschnitten und das flüssige Panacur in die Tomaten gespritzt.

    Ist eine Behandlung 5 Tage lang normal und eine erneute Kotuntersuchung nach 20 Tagen?
    Zum Einspritzten des Wurmmittels hab ich folgenden Trick selbst angewandt. Ich hallte mit der einen Hand einen Löwenzahn und mit der anderen Hand die Spritze, wenn meine Schildis nach dem Löwenzahn schnappen, stecke ich ihnen schnell die Spritze ins Maul und drücke.

    Bei der Behandlung wars bei mir genauso. 5 Tage täglich eine Spritze und nach 2 Wochen einen erneute Kotuntersuchung.
    Danach wurden keine weiteren Würmer gefunden.

    Gruß
    Simon

  4. #3

    Registriert seit
    26.07.2005
    Ort
    im Süden Deutschlands
    Beiträge
    968

    AW: Bandwürmer bei griechischen Landschildkröten

    Hallo,

    danke für die Antwort.
    Genau so hab ich es versucht, aber leider nicht hinbekommen.
    Bene Bac ging dann super gut mit Löwenzahn.

    Nun ja, jetzt hoff ich halt mal dass bald Ruhe einkehrt.

    Wie gesagt frag ich mich halt immer noch wie alle Tiere Bandwürmer haben können?
    Die drei Kleinen sind seit vier Wochen hier und die Weibchen seit 1,5 Wochen und es wäre selten, dass Bandwürmer bei Landschildkröten zu finden sind. Sagt jedenfalls die Tierärztin, die so etwas noch nicht gesehen hätte.

    Entweder hab ich etwas extrem Parasitäres gefüttert, oder es ist ein falsches Ergebnis. Wenn man dann nicht weiss wo es herkommt, dann grübelt man und grübelt man.
    Ich habe Hunde, aber die sind entwurmt, regelmäßig und deren Kot hab ich auch vor einer Woche untersuchen lassen. Nichts.
    Die Katzen sind Stubentiger und gar nicht draußen. Futter hol ich entweder aus dem Garten, oder auf Wiesen, immer auf anderen da ich ja täglich mit den Hunden unterwegs bin.

    Liebe Grüße

    Steffi

Ähnliche Themen zu Bandwürmer bei griechischen Landschildkröten

  1. Frage zu 2 griechischen Landschildkröten
    Hallo, ich habe 2 kleine griechen... 1x NZ 08 und 1x 09. :Turtle Land: Hab die beiden seit diesem Jahr in einen Freigehege mit ca. 4,5 x 4,5 m...

  2. Bilder von Griechischen Landschildkröten
    Hey Leute! Ich schreibe eine Facharbeit über die Folgen von schlechter Haltung Griechischer Landschildkröten. Ich habe selber zwei Griechische...

  3. Verkauf von Griechischen Landschildkröten ?
    Hallo liebe Forumler, muss leider aus umzugsgründen meine Griechische Landschildkröte verkaufen. Nun ist die Frage könnt ihr mir helfen wie ich das...

  4. Winterschlaf bei Griechischen Landschildkröten erforderlich?
    Hallo, habe mir eine Griechische Landschildkröte (Hermann tortoise) gekauft. Bei verschiedenen Tierhändlern habe ich die Auskunft bekommen:...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Schildträger - Avatar  Schildträger
1 Themen
Knox - Avatar  Knox
1 Themen
anni-dee - Avatar  anni-dee
1 Themen
Hubi27 - Avatar  Hubi27
1 Themen
VerQwer - Avatar  VerQwer
1 Themen

Zufallsfoto