Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Thema: Außengehege bauen - Welche Materialien eignen sich für ein 4qm Gehege?

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Außengehege bauen - Welche Materialien eignen sich für ein 4qm Gehege? im Bereich "Landschildkröten". Hallo, Ich habe am Wochenende ein 2x2m großes Feld (etwa 30cm tief) gebudelt. Dort werde ich Draht verlegen und außenrum ...
  1. #1

    Registriert seit
    23.05.2017
    Beiträge
    11

    Außengehege bauen - Welche Materialien eignen sich für ein 4qm Gehege?

    Hallo,

    Ich habe am Wochenende ein 2x2m großes Feld (etwa 30cm tief) gebudelt. Dort werde ich Draht verlegen und außenrum eine Mauer hochziehen (ich plane die
    Mauer etwa 50-60cm hoch zu bauen, also eine effektive Höhe von 20-30cm).

    Doch nun stellte ich mir eine Frage: Welche Steine bzw. andere Materialien eignen sich für so eine Mauer? Sie sollte nicht zu dick sein, damit nicht unnötig Platz verloren geht. Zu dünn sollte sie jedoch auch nicht sein, das Aussehen spielt auch eine Rolle, denn ich möchte ein hübsches Gehege.

    Hat jemand die gleichen Probleme wie ich bzw. welche Steine habt ihr benutzt?

    Liebe Grüße,
    Gabriel


  2. #2

    Registriert seit
    04.09.2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    408

    AW: Außengehege bauen - Welche Materialien eignen sich für ein 4qm Gehege?

    Feldsteine. Die gab es bei uns umsonst. Aber beim/nach dem Bauen konnte ich eine Blattfeder vom PickUp ersetzen und hatte wenigstens 2x Hexenschuss....
    Wenn es schön aussehen soll, sind natürlich Natursteinmauern die besten. Je nachdem woher Du kommst gibt es entsprechende Materialien, oder auch nicht. Ist aber immer auch eine Kostenfrage, wenn man sie bestellen/anliefern lassen muss.
    Betonsteine als Umrandung in jeglicher Form (Rasenkantensteine, Schalsteine, Pflanzsteine) sind dagegen recht preiswert, trifft aber nicht so meinen Geschmack. Am ehesten gehen hierbei wohl noch Pflanzsteine, denn die kann man ebend auch BEPFLANZEN. Vorteil: Man muss nicht mauern und kann später immer wieder noch mal umgestalten/vergrößern.

    Aber lass mal hören, was die anderen so meinen.
    Gruß Ben

  3. #3

    Registriert seit
    07.10.2010
    Beiträge
    522

    AW: Außengehege bauen - Welche Materialien eignen sich für ein 4qm Gehege?

    Hallo Gabriel,

    was soll denn in das Gehege einziehen?
    Bei 4qm würde ich gar nicht mauern, das wird relativ schnell zu klein.

    Lg,Moni

  4. #4
    Avatar von Koppi9
    Registriert seit
    27.03.2014
    Beiträge
    647

    AW: Außengehege bauen - Welche Materialien eignen sich für ein 4qm Gehege?

    Ich bin fan der doppelstabzäune mit blickdichter palisaden

    Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

  5. #5

    Registriert seit
    11.08.2014
    Beiträge
    1.158

    AW: Außengehege bauen - Welche Materialien eignen sich für ein 4qm Gehege?

    2x2m ist ziemlich klein, wenn du da eine 50-60cm hohe Umrandung haben willst würde ich dir Plexiglas empfehlen oder einen Holzrahmen mit Kaninchendraht oder sonstwas durchsichtiges, sonst hast du sehr viel Schattenwurf. Die unteren 10-15cm kannst du mit einem Brett, Rasenkante,... für die Schildkröten blickdicht machen.

    Wozu willst du unten Gitter verlegen, hast du Angst, dass du sie im Herbst nicht findest?
    Geändert von VerQwer (24.05.2017 um 06:40 Uhr)

  6. #6

    Registriert seit
    23.05.2017
    Beiträge
    11

    AW: Außengehege bauen - Welche Materialien eignen sich für ein 4qm Gehege?

    Zitat Zitat von VerQwer Beitrag anzeigen
    2x2m ist ziemlich klein, wenn du da eine 50-60cm hohe Umrandung haben willst würde ich dir Plexiglas empfehlen oder einen Holzrahmen mit Kaninchendraht oder sonstwas durchsichtiges, sonst hast du sehr viel Schattenwurf. Die unteren 10-15cm kannst du mit einem Brett, Rasenkante,... für die Schildkröten blickdicht machen.

    Wozu willst du unten Gitter verlegen, hast du Angst, dass du sie im Herbst nicht findest?
    Hallo,
    Die Mauer, die man effektiv sieht, soll etwa 25cm hoch werden. Der Rest ist unter der Erde. Das Gitter unter der Erde dient dazu, dass keine Fressfeinde ins Gehege eindringen.

    LG

  7. #7

    Registriert seit
    23.05.2017
    Beiträge
    11

    AW: Außengehege bauen - Welche Materialien eignen sich für ein 4qm Gehege?

    Zitat Zitat von fischbrötchen Beitrag anzeigen
    Hallo Gabriel,

    was soll denn in das Gehege einziehen?
    Bei 4qm würde ich gar nicht mauern, das wird relativ schnell zu klein.

    Lg,Moni
    Hallo Moni,
    Da soll meine griechische Landschildkröte rein ;)

    Liebe Grüße

  8. #8

    Registriert seit
    03.03.2014
    Ort
    Frankenland
    Beiträge
    1.190

    AW: Außengehege bauen - Welche Materialien eignen sich für ein 4qm Gehege?

    Hallo,
    finde Absicherung von unten überflüssig. Wenn dann besteht eher Gefahr von oben.

  9. #9

    Registriert seit
    07.10.2010
    Beiträge
    522

    AW: Außengehege bauen - Welche Materialien eignen sich für ein 4qm Gehege?

    Hallo Gabriel,

    ist deine Schildkröte noch ein Jungtier?
    Wenn du eine feste Umrandung machen willst, würde ich gleich größer planen und lieber für den Anfang noch abtrennen.
    10 qm sollten es schon sein, dann kannst du das Gehege auch schöner/ interessanter gestalten und die Futterpflanzen werden nicht gleich abrasiert .

    Lg Moni

  10. #10

    Registriert seit
    11.08.2014
    Beiträge
    1.158

    AW: Außengehege bauen - Welche Materialien eignen sich für ein 4qm Gehege?

    Zitat Zitat von Gabriel Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Die Mauer, die man effektiv sieht, soll etwa 25cm hoch werden. Der Rest ist unter der Erde. Das Gitter unter der Erde dient dazu, dass keine Fressfeinde ins Gehege eindringen.

    LG
    Was für Fressfeinde denn? Gefährlich für junge Schildkröten sind vor allem Vögel, Katzen, Hunde, Marder,... Höchstens Hunde würden vielleicht graben und da reicht es, die Umrandung in den Boden einzulassen. Ein Gitter unter der gesamten Fläche finde ich ziemlich unsinnig.

    Oben abdecken ist viel wichtiger und dazu wirst du wahrscheinlich eine höhere Mauer als 25cm brauchen, sonst wachsen dir die Futterpflanzen durch den Deckel, man das Gehege nicht mehr richtig öffnen und ärgert sich ständig.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Außengehege bauen - Welche Materialien eignen sich für ein 4qm Gehege?

  1. welche Schildkröten eignen sich?
    Moin Moin, heute bin ich mal hier Unterwegs. Geht um folgende Sache. Ich bin am überlegen mir Landschildkröten anzuschaffen. Meine Frage wäre...

  2. Gehege bauen für Landschildkröte
    Wir wollen nun unseren Aussenbreich für unsere Breitrand Schildis Vergrössern. Wir haben einen Holzschupfen anbau, den wir als "Nachtquatier"...

  3. Welche Arten eignen sich zum halten in einem Terra?
    Hallo ich hätte gerne von euch gewusst welche Arten bei den Landschildis relativ kein bleiben also 15-18 cm ungefähr ? Und welche sich...

  4. Ich darf/möchte ein Gehege bauen - Viele Fragen
    Hallo! Ich darf wie es aussieht doch ein Gehege für meine THB bauen ( Vorgeschichte unter Small Talk ). Der Garten ist nach Süden ausgerichtet -...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Marion g - Avatar  Marion g
2 Themen
Spatzinka - Avatar  Spatzinka
2 Themen
Pfizi - Avatar  Pfizi
2 Themen
B&B - Avatar  B&B
2 Themen
Turteljack - Avatar  Turteljack
1 Themen

Fotos unserer Mitglieder