Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Thema: Ameisen im Schildkrötengehege

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Ameisen im Schildkrötengehege im Bereich "Landschildkröten". Zitat von mohrlaa also, da solltest du ersteinmal die Ameisenkonzentration pro qcm bestimmen. Liegt die unter 1,0 reicht ein Stück ...
  1. #21

    Registriert seit
    14.09.2010
    Ort
    Bayern / Opf.
    Beiträge
    68

    AW: Ameisen im Schildkrötengehege

    Zitat Zitat von mohrlaa
    also, da solltest du ersteinmal die Ameisenkonzentration pro qcm bestimmen. Liegt die unter 1,0 reicht ein Stück bei 2,0 sollten es zwei sein usw. Die spezifische
    Dichte des Kupferrohrs von mindestens 8920 kg/m3 sollte auch berücksichtigt werdenund vorsicht es hat einen Schmelzpunkt von 1084,62 °C...
    Erinnert mich an eine Abhandlung des bayerischen Amtmannes Deutelmoser über den Bleigehalt in seiner Leberknödelsuppe (G.Polt)

    sorry, ich wollte Dich nicht vera*****n!

    ich habe nämlich im Frühbeet und im ganzen Gehege bereits kleine Kupferstückchen vergraben bzw. unter div. Steine gelegt und festgestellt, daß die Ameisen diese Bereiche zwar meiden, aber halt einfach drumherum laufen. Jetzt werde ich halt mal ein paar größere Stücke einfach reinlegen und warten was passiert.

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ameisen im Schildkrötengehege . Dort wird jeder fündig!

  3. #22

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    77

    AW: Ameisen im Schildkrötengehege

    Hallo,
    in meinem Frühbeet hat es letztens auch nur so von Ameisen unter meien Kieselsteinen.Ich habe kochendes Wasser über die Eier geschüttet,habe ein bisschen gewartet,dann habe ich die Eier mit Erde auf den Kompost geschüttet und eine Stunde später war keine einzige Ameise mehr im Frühbeet zu sehen und seit zwei Wochen auch nicht mehr!!!

    Viele Grüße!!!

    Niklas12

  4. #23

    Registriert seit
    08.03.2011
    Beiträge
    2

    AW: Ameisen im Schildkrötengehege

    Ich habe die Methode mit dem Kupfer auch schon ausprobiert und es hat damit definitiv funktioniert. Ich glaube nicht, dass es so giftig ist, wie es von vielen immer wieder breit getreten wird.

  5. #24

    Registriert seit
    04.09.2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    408

    AW: Ameisen im Schildkrötengehege

    Kleine Hilfestellung aus dem www zu dem Problem, da das Frühjahr bald wieder kommt:
    http://www.gartenlexikon.de/gartenpr...isenplage.html

  6. #25

    Registriert seit
    05.03.2014
    Ort
    LDS
    Beiträge
    628

    AW: Ameisen im Schildkrötengehege

    Guten Morgen,

    wie ich sehe ,bin ich nicht die Einzige, die sich durch sämtliche Beiträge schmökert, um die Wartezeit bis zum Frühjahr zu verkürzen…Ich habe mal gelesen, Ameisen mögen keine Zistrosen. Cistus inkanus kommt aus dem Mittelmeergebiet, ist eine wertvolle Heilpflanze mit vielen Ätherischen Ölen. Aus den Blättern kann man auch Tee machen. Ich habe mehrere verschiedene Exemplare. Ein paar habe ich ausgepflanzt, mal sehen wie sie den Winter überstanden haben.Im Gehege habe ich keine Ameisen, im Frühbeet jedoch öfter.Vielleicht sollte ich noch eine ins FB pflanzen…

    LG Mooshexe

  7. #26

    Registriert seit
    04.09.2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    408

    AW: Ameisen im Schildkrötengehege

    Das ist eine gute Idee, ich werde meine Cirtrussträucher im Frühjahr ins Freigehege pflanzen, dann kriege ich auch gleich mehr "mediterranes Flair" . Und vielleichts hilft's gemeinsam mit Lavendel und co. auch gegen die vielen Ameisenvölker, die sonst unter fast jedem Stein ein Nest haben! Weitere Mittel muss ich ausprobieren und werde bei Gelegenheit berichten. Ich befürchte nämlich, dass sie sich auch im Gewächshaus ansiedeln, da es dort immer schön warm und trocken sein wird.

    Gruß Traveller!

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen zu Ameisen im Schildkrötengehege

  1. Schildkrötengehege
    Hallo, ich habe eine Griechische Landschildkröte. Die Schildkröte läuft immer an den Gehegewänden herum und versucht dagegen zu laufen. Mein...

  2. Unser Schildkrötengehege
    http://www.abload.de/img/dsci00168fh2.jpg http://www.abload.de/img/dsci00171e6c.jpg http://www.abload.de/img/dsci00075ei6.jpg wie findet...

  3. Schildkrötengehege gestalten
    Hey ich hab 2 Griechische Landschildkröten und wir wollen ihr gehege etwas mehr gestalten mein freund und ich. wir haben schon ein unterstandgebaut...

  4. Brennesseln im Schildkrötengehege
    Hallo zusammen :grin: Hab eine Frage wegen Brennesseln. Vertragen Schildkröten Brennesseln. Oder muss ich diese aus dem Gehege entfernen? ...

  5. Schildkrötengehege
    Hallo! Was eignet sich am meisten als Freilandgehegeboden? :frage: Gras oder Rindenmulch? Ciao

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Marion g - Avatar  Marion g
2 Themen
Jutta - Avatar  Jutta
1 Themen
Fine05 - Avatar  Fine05
1 Themen
Maddy - Avatar  Maddy
1 Themen
Chris1989 - Avatar  Chris1989
1 Themen

Fotos unserer Mitglieder