Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Thema: 2 Gehege?

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über 2 Gehege? im Bereich "Landschildkröten". Meine Wohnsituation. Dachgeschoss mit Sonnenaufgang und Mittagssonne in einem Zimmer und Balkon mit Nachmittagssonne. Ich denk mal das meinem dschings ...
  1. #1
    Avatar von muzel
    Registriert seit
    10.07.2018
    Beiträge
    26

    2 Gehege?

    Meine Wohnsituation.
    Dachgeschoss mit Sonnenaufgang und Mittagssonne in einem Zimmer
    und Balkon mit Nachmittagssonne.
    Ich denk mal das meinem dschings das hin und her tragen nerven tät.

    Ich tendier zu einem Innenraumgehege im Zimmer. Was meint ihr?

  2. #2

    Registriert seit
    18.06.2017
    Ort
    LK Schaumburg
    Beiträge
    52

    AW: 2 Gehege?

    Hallo, guten Morgen!
    Ich weiß nicht, was für eine Schildkröte du hast, aber über die Unterbringung sollte man sich vor der Anschaffung Gedanken machen... Nun ist das Tier da und du informierst dich über die Möglichkeiten - das ist gut und fördert ein gesundes, langes Leben der ...
    Gibt es bei dir die Möglichkeit der Gartennutzung?- Eine Freilandhaltung ist jeder Innenhaltung vorzuziehen.... Es gibt hier im Forum auch schon Infos zur Haltung auf dem Balkon- je nach Sonnenscheindauer und Größe ein möglicher Kompromiss... Morgensonne ist zur frühen Aufwärmung, Futteraufnahme, Verdauung - Tageslänge sehr wichtig ...

  3. #3
    Avatar von stock
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Berg.-Land
    Beiträge
    8.101

    AW: 2 Gehege?

    Ich gehe mal davon aus, daß Du im Dachgeschoß diese Veluxfenster hast. Diese lassen sich ja fast hochkant stellen. Ich würde unter einem auf der Sonnenseite das Gehege mit schattigen Plätzen bauen. Im Prinzip hast Du dann eine Kombination von In- und Outdoorhaltung.

  4. #4
    Avatar von Donnatello
    Registriert seit
    22.12.2017
    Beiträge
    58

    AW: 2 Gehege?

    Das finde ich ja mal eine super Idee . Darauf wäre ich nicht gekommen.

  5. #5
    Avatar von muzel
    Registriert seit
    10.07.2018
    Beiträge
    26

    AW: 2 Gehege?

    15313036570622365356194297238861.jpg
    Das wäre der Platz.

  6. #6

    Registriert seit
    11.08.2014
    Beiträge
    1.031

    AW: 2 Gehege?

    Zitat Zitat von stock Beitrag anzeigen
    Ich gehe mal davon aus, daß Du im Dachgeschoß diese Veluxfenster hast. Diese lassen sich ja fast hochkant stellen.
    Gibt es für die auch automatische Öffner/Schliesser?

    Ich hab schon ein paar mal den Fehler gemacht, meine Dachbodenfenster tagsüber offen zu lassen und habe dadurch recht hässliche Wasserflecken an Wänden und Boden... Ist die Frage, ob muzel das in seinem Wohnzimmer haben will - ich befürchte mal, dass das Fenster dann höchstens am Wochenende offen stehen wird (sofern muzel berufstätig bzw. oft ausser Haus ist).

  7. #7
    Avatar von muzel
    Registriert seit
    10.07.2018
    Beiträge
    26

    AW: 2 Gehege?

    Entschuldigt bitte das ich euch so ohne Fakten bombadier.
    Ja, Jings war ein spontankauf. Das Zimmer ist mein Büro, also tgl min.4h da anwesend.
    Elektrische Fenstersteurung wäre machbar, wenn ich jetzt aber Kosten-Nutzeffekt anbring, reisst ihr mir den Kopp ab.
    Jings ist eine griechische Landschildkröte und wird am 26.08. 1 jahr

  8. #8
    Avatar von Nylonricke
    Registriert seit
    06.12.2006
    Ort
    NRW Münsterland
    Beiträge
    106

    AW: 2 Gehege?

    Hallo, Wohnungshaltung ist ganz einfach komplett falsch und wird dem Tier nur schaden. Es gibt genug armselige Kreaturen die indoor gehalten wurden und vor sich hin vegetieren. Balkongehege ist ok, diese Schildkrötenart muss ihr aktiv Leben in der Natur verbringen, bau ihr was schönes. Fotos wird es bestimmt hier geben.
    lg
    Inge

  9. #9
    Avatar von stock
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Berg.-Land
    Beiträge
    8.101

    AW: 2 Gehege?

    Das Fenster sieht nicht nach dem Typ aus den ich meinte. Das wären Schrägfenster für Dächer. Diese könnte man mit automatischen Fensterheber modifizieren. Also wird es auf ein Balkongehege hinauslaufen.

  10. #10
    Avatar von muzel
    Registriert seit
    10.07.2018
    Beiträge
    26

    AW: 2 Gehege?

    ich schau mich hier mal genauer um. Balkongehge muss ich ehrlich sein, schaff ich dieses Jahr nicht mehr. Das Gehege unter dem Fenster bekomm ich diese Woche hin. Ich hoffe mein Krötchen kann damit bis zum Frühjahr leben.

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu 2 Gehege?

  1. Gehege so o.k.?
    Hallo, das ist June (oder Jonny), eine Griechische Landschildkröte NZ 08/2011. Als wir sie bekamen, hatte sie an den Vorderbeinen keine Krallen...

  2. Gehege so ok ???
    Hallo, haben eine Griechische Landschildkröte, ist das Außengehege so ok. Fehlt noch das Frühbeet und das Graß muss noch angehen, mittlerweile...

  3. thh gehege
    allso was fuer oflanzen habt ihr ihn euren thh gehege allso futter pflanzen die auch sehr gerne gefressen werden.

  4. Gehege
    So ich habe mir nun ein Frühbeet angelegt . es ist alles super nur ich habe bemerkt dass es nicht ganz dicht ist es kann durchregnen usw. kann ich es...

  5. Gehege
    hallo liebe leute, ich möchte mal wissen wie viel platz eine schildkröte braucht,mit 4-15 jahren. ich möchte mir nämlich ein ausengehege mal...

Stichworte

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Speckmon - Avatar  Speckmon
3 Themen
gigavolt - Avatar  gigavolt
2 Themen
rotefee - Avatar  rotefee
1 Themen
Eysburn - Avatar  Eysburn
1 Themen
Milli1235 - Avatar  Milli1235
1 Themen

Zufallsfoto

Moderatoren