Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Thema: urlaubsvertretung futter

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über urlaubsvertretung futter im Bereich "Futterpflanzen & Futtertiere". normalerweise suche ich löwenzahn, miere usw. oder die tiere nehmen sich etwas aus dem gehege (leider wächst es gerade noch ...
  1. #1

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    49

    urlaubsvertretung futter

    normalerweise suche ich löwenzahn, miere usw. oder die tiere nehmen sich etwas aus dem gehege (leider wächst es gerade noch
    schlecht). wie macht ihr das aber bei einer urlaubsvertretung? ich habe einen zuverlässigen nachbarn gefunden, dem ich aber nicht zumuten kann, löwenzahn, miere usw. auf wiesen zu suchen. würde dafür gerne etwas einkaufen, von dem er dann füttern kann. er wäre sicher auch bereit, aus dem supermarkt etwas mitzubringen, wenn nachschub her muss, aber es sollte nichts kompliziertes sein.


  2. Anzeige

    Schau mal hier: urlaubsvertretung futter . Dort wird jeder fündig!

  3. #2
    Gast

    AW: urlaubsvertretung futter

    Hallo,

    vor Urlaubsantritt würde ich nochmals ordentlich sammeln gehen und das Unkraut kühl und dunkel lagern, dann hält es sich eine Weile. Du kannst auch von einer Wildwiese Spitz- und Breitwegerich ausstechen und im Gehege einbringen. Ich bin seit Tagen auf Wiesen unterwegs und stech mir doch verschiedene Unkräuter aus und pflanze die in der Gehegeerweiterung ein, ich hab schon eine Menge gefunden und umgepflanzt. Auch wilde Erdbeeren lassen sich prima umpflanzen. Lungenkraut findet man jetzt auch sehr viel, auch das pflanze ich derzeit um.

    Es können auch ruhig Wildkräuter sein, die deine Tiere nicht so gerne fressen, wenn nichts anderes mehr da ist, gehen sie auch an die ungeliebten Futterpflanzen.

    Auf diese Weise kann man gut 14 Tage Urlaub überbrücken, der Tiersitter müsste halt nur regelmäßig nachsehen, ob Wasser in den Schalen ist und ob eventuell eins der Tiere auf dem Rücken liegt.

    Barbara

  4. #3

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    49

    AW: urlaubsvertretung futter

    danke, ja, er wird mehrmals täglich nachschauen und will auch gerne füttern.

    ich versuche das mit dem ausstechen, weiß aber nicht, ob es noch klappt. notfalls könnte ich so töpfe mit küchenkräutern kaufen. leider gehen die immer schnell in den töpfen ein. gibt es da welche, die sich zumindest erstmal etwas halten? dann wäre ein notfallfutter da, nach dem er fragte.

  5. #4
    Gelöscht
    Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    9.639

    AW: urlaubsvertretung futter

    Zitat Zitat von Basti1234
    notfalls könnte ich so töpfe mit küchenkräutern kaufen
    Werden nicht gefressen, kann man sich gleich sparen...

    Trockne noch eine größere Portion Löwenzahnblätter und gib sie vor deinem Urlaub ins Gehege. Dazu kann dein Nachbar die ersten paar Tage einen von dir vorbereiteten, frischen Vorrat an Wildkräutern aus dem Kühlschrank verfüttern, danach soll er jeden zweiten Tag ein paar Salatblätter geben.


    CU, A.

  6. #5
    Gast

    AW: urlaubsvertretung futter

    Hallo,

    bei mir frisst kein Tier Kräuter aus Töpfen wie Petersilie, Schnittlauch oder ähnliches.

    Und wenn gar nichts anderes geht, dann soll der Tiersitter halt Salate kaufen wie: Endivie, Radicchio, Römersalat und Feldsalat. Auf keinen Fall Kopf- oder Eisbergsalat oder Obst.

    Gerade um diese Zeit fressen die Tiere am meisten, zumindest bei mir ist das so. Sie stürzen sich auf die Futterpflanzen als gäbe es kein Morgen. Das ist auch die Zeit, wo die Tiere am meisten zunehmen und wachsen. Deshalb würde ich es schade finden, wenn die Tiere jetzt Salate fressen müssen, wo es draußen schon so viel Wildkräuter gibt, die halt auch Krankheiten und Parasitenbefall einschränken.

    Barbara

  7. #6
    Gelöscht
    Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    9.639

    AW: urlaubsvertretung futter

    Zitat Zitat von Barbara61
    Auf keinen Fall Kopf- oder Eisbergsalat
    Sind nach meiner Recherche ziemlich genauso gut oder schlecht wie die anderen Salate.


    CU, A.

  8. #7
    Gast

    AW: urlaubsvertretung futter

    Zitat Zitat von Basti1234
    ich versuche das mit dem ausstechen, weiß aber nicht, ob es noch klappt.
    Ich fahre seit 3 Wochen als Beifahrerin durch die Gegend und heute auf dem Weg in den Baumarkt, sehe ich plötzlich von weitem eine Wiese und die ist voller Löwenzahnblüten. Wir sind dann nach Hause gefahren und mit Klappkörben und Spaten bewaffnet zurück zu dieser Wiese gefahren. Innerhalb von einer halben Stunde waren beide Klappkörbe gefüllt mit wunderschönen Löwenzahn, bei einigen ist es mir gelungen, viel von der Wurzel mit rauszubekommen. Auf der Wiese fand ich dann noch ein Meer von Breitwegerich. Nach einer weiteren halben Stunde war der 3. Klappkorb voll mit Breitwegerich samt Wurzeln und Erde. Ergebnis von einer Stunde Arbeit:

    2 Klappkörbe mit Löwenzahn (teilweise mit Wurzel)
    1 Klappkorb vom Breitwegerich mit Wurzeln.

    Jetzt war ich gerade draußen und hab die ganzen Unkräuter wieder ausgepflanzt und gut angegossen. Dafür habe ich gerade mal eine Stunde gebraucht.

    Zwei Stunden haben also ausgereicht, wieder ne Menge Futterpflanzen im Gehege zu verteilen. Davon könnten sogar meine 11 Tiere locker 2 Wochen überbrücken zusammen mit dem Futter, was da eh schon wächst.

    Barbara

  9. #8

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    49

    AW: urlaubsvertretung futter

    danke, ich meinte, ob es noch anwächst. ich versuche gerade neue kräuter kennenzulernen, habe aber scheu, etwas giftiges zu erwischen.

    salat füttere ich nie. also sind alle sorten gleich ungesund? wollte ihm irgendeine salatsorte nennen, falls etwas schiefgeht mit den kräutern.

    bei mir welkt löwenzahn leider immer schnell, noch am gleichen tag, kann man den auch einfrieren oder irgendwie anders haltbar machen, z.b. in wasser legen.

  10. #9
    Gast

    AW: urlaubsvertretung futter

    Zitat Zitat von Basti1234
    danke, ich meinte, ob es noch anwächst. i
    Gerade Breitwegerich lässt sich super umpflanzen. Es wächst bei mir immer an. Bei dir spielt das aber keine Rolle, ist ja als Futter für den Urlaub gedacht.

    Zitat Zitat von Basti1234
    bei mir welkt löwenzahn leider immer schnell, noch am gleichen tag, kann man den auch einfrieren
    einfrieren nicht, aber im Kühlschrank lagern. Ich lagere meine gesuchtes Futter in der Garage, dort ist es kühl und dunkel. Bei mir hält sich das Futter da recht lange.

    Barbara

  11. #10

    Registriert seit
    10.01.2011
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    921

    AW: urlaubsvertretung futter

    Hallo zusammen,

    wenn ich mal Futter bevorraten muß, schneide ich z.B. Löwenzahn ab und stelle ihn mit der Schnittfläche in eine Schüssel. Ich gebe dann 2 - 3 cm hoch Wasser hinein und stelle es kühl bis kalt. Da hält sich das Grünzeugs etliche Tage.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu urlaubsvertretung futter

  1. futter urlaubsvertretung
    habe bisher nur wildkräuter gesammelt und gefüttert, was ich meiner urlaubsvertretung nicht zumuten kann. mit salat möchte ich nicht anfangen. gehen...

  2. Urlaubsvertretung
    Hallo, unsere Hausleute - mit Garten - haben uns für ihre Urlaubszeit sowohl ihren Garten als auch die Schildkröte zur Pflege überlassen. Uns...

  3. Urlaubsvertretung braucht Hilfe!
    Hallo alle zusammen! Ich hab für 2 Wochen die Gr.Landschildkröte von meiner Freundin! Sie ist zur Zeit im Urlaub! Ich habe leider nicht viel Ahnung...

  4. Urlaubsvertretung
    wie ist das mit den schildkröten wenn man im urlaub ist.ist es ein problem die schildkröten eine woche mit einem futterautomat füttert und täglich...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Lene5 - Avatar  Lene5
1 Themen
Risila - Avatar  Risila
1 Themen
P.McFly - Avatar  P.McFly
1 Themen
Bulwai - Avatar  Bulwai
1 Themen
Reisemaus - Avatar  Reisemaus
1 Themen

Zufallsfoto