Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Thema: Tulpen und Efeu sind nicht giftig!

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Tulpen und Efeu sind nicht giftig! im Bereich "Futterpflanzen & Futtertiere". Danke für gute Meinung Ich arbeite seit vielen Jahren in der Pflanzenökologie an der Uni und wir bestimmen dort Inhaltsstoffe ...
  1. #11

    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    6.403

    AW: Tulpen und Efeu sind nicht giftig!

    Danke für gute Meinung
    Ich arbeite seit vielen Jahren in der Pflanzenökologie an der Uni und wir
    bestimmen dort Inhaltsstoffe der Pflanzen und Böden.
    Ich betreue auch die Pflanzenbestimmungskurse für die Studenten.
    Trotzdem weiß ich nicht alles (das würde nicht einmal unserer Professor von sich behaupten). Vorallem weiß ich nicht welche Giftstoffe welchen Schaden bei Schildkröten anrichten können.
    Deswegen rate ich immer zur Vorsicht. Wer will schon sein Tier als Versuchstier zur Verfügung stellen.
    Viele Grüße
    Sabine

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Tulpen und Efeu sind nicht giftig! . Dort wird jeder fündig!

  3. #12

    Registriert seit
    05.02.2006
    Beiträge
    32

    AW: Tulpen und Efeu sind nicht giftig!

    ich wusste es ja bisher nicht und jetzt hab ich aj gemerkt, dass es nicht giftig ist. vielleicht ist meine schilkröte ja auch einfach schon abgehärtet !
    Also ich denk man sollte es nich basichtlich probieren, aber ganz genau kann man diesen hinweisen sowieso nicht glauben!
    MfG

  4. #13

    Registriert seit
    22.10.2004
    Ort
    Passau
    Beiträge
    4.572

    AW: Tulpen und Efeu sind nicht giftig!

    Zitat Zitat von r-wave
    ich wusste es ja bisher nicht und jetzt hab ich aj gemerkt, dass es nicht giftig ist. vielleicht ist meine schilkröte ja auch einfach schon abgehärtet !
    Hallo

    Gegenüber Giften härten die Schildkröten nicht ab

    Was aber nicht selten passiert, ist, daß sich das Gift über lange Zeit in der Leber anreichert und irgendwann ist die Konzentration erreicht, die dann zur eigentlichen Vergiftung führt. Dann ist es zu spät!

    Mir ist ein Fall bekannt, wo der Tierarzt eine Vergiftung auf Efeu zurück geführt hat. Also läßt Du Deine Schildkröte am besten weder Efeu noch Tulpen fressen

    Schöne Grüße

    Eva

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen zu Tulpen und Efeu sind nicht giftig!

  1. Sind Hahnenfußgewächse giftig?
    Hallo :laecheln: meine Schildkröte frisst seit Jahren Hahnenfußgewächse(wir nennen sie auch Butterblume): http://www.medienwerkstatt-online.de/lw...

  2. Welche Pflanzen sind nicht giftig für Wasserschildis
    Hallo, Gerne würde ich mein grosses Aquarium mit Pflanzen gestallten. Ich habe 2 Emyduras Schildi. Nun welche kann ich in mein Becken tun, die nicht...

  3. Sind Pilze giftig?
    Hallo zusammen, ich habe im Frühbeet Pilze entdeckt und den Eindruck, das eine von den Schildkröten dran geknabbert hat. Heute hat sie noch...

  4. sind die planzen giftig und was für welche sind es
    hallo was für planzen sind das http://bilder-speicher.de/Myrtle722827.direkt.jpg http://bilder-speicher.de/Leoline307001.direkt.jpg

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

B&B - Avatar  B&B
3 Themen
Marion g - Avatar  Marion g
2 Themen
Spatzinka - Avatar  Spatzinka
2 Themen
Pfizi - Avatar  Pfizi
2 Themen
Frank 28 - Avatar  Frank 28
1 Themen

Fotos unserer Mitglieder