Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Thema: Kapuzinerkresse

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Kapuzinerkresse im Bereich "Futterpflanzen & Futtertiere". Hallo Ihr Lieben, habe gerade das Thema "Bärlauch" gelesen und dann den Link "t-hermanni.de geöffnet. Da steht auch Kapuzinerkresse als ...
  1. #1

    Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    509

    Kapuzinerkresse

    Hallo Ihr Lieben,

    habe gerade das Thema "Bärlauch" gelesen und dann
    den Link "t-hermanni.de geöffnet. Da steht auch Kapuzinerkresse als leicht giftig und für Schildkröten ungeeignet.

    Habe ich gerade ausgesät, weil ich selbst auch Kapuzinerkresse gern esse. Verfüttert Ihr Kapuzinerkresse?

    Liebe Grüße Stievi

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kapuzinerkresse . Dort wird jeder fündig!

  3. #2

    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    6.403

    AW: Kapuzinerkresse

    Hallo Stievi
    Ich verfüttere Kapuzinerkresse, da ich sie auch selber essen kann. Allerdings gehören sie nicht zu demLieblingsfutter meiner Schildkröten.
    Viele Grüße
    Sabine

  4. #3

    Registriert seit
    11.06.2008
    Beiträge
    7.909

    AW: Kapuzinerkresse

    Zitat Zitat von SabineWil
    Allerdings gehören sie nicht zu demLieblingsfutter meiner Schildkröten.
    Nein? Also unsere boettgeris fressen die alle ausgesprochen gerne. Im Gehege hält sie sich nicht. Nur Bepflanzung außerhalb und zufüttern. Meine Sätzlinge, die ich im Gehege gesetzt habe, sind schon wieder mit Blatt, Stumpf und Stiel abgefressen und man kann noch nicht mal mehr erkennen, dass da eine Pflanze stand.

  5. #4
    Gast

    AW: Kapuzinerkresse

    Meine Tiere fressen die auch nicht. ;)

  6. #5

    Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    509

    AW: Kapuzinerkresse

    Danke Euch, meine beiden lieben sie auch, ich war nur irritiert, weil da steht, Kapuzinerkresse wäre nierenschädigend für Schildkröten wegen Senföglycosiden.

    Ich werde sie also wie alles in Maßen verfüttern. Manchmal glaube ich, ich lese zu viel

    LG

  7. #6
    Gast

    AW: Kapuzinerkresse

    hab auch mal ne frage dazu ..

    bei mir wächste wie "unkraut" ... viel zu viel .. ich würde gerne paar Blüten + Blätter für den Herbst und Frühling trocknen. Fressen sie dann auch noch alles beide getrocknet ?

    lg

  8. #7

    Registriert seit
    22.10.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.162

    AW: Kapuzinerkresse

    Hallo Steffi,

    fressen es die Schildkröten denn im frischen Zustand? Falls ja, kannst du es auch mal mit getrockneten versuchen.
    Wenn nicht würde es wohl keinen Sinn machen.

    MfG Ralf

  9. #8

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    343

    AW: Kapuzinerkresse

    Mh, ist Kapuzinerkresse nicht ein bisschen zu wasserhaltig fürs Trocknen? Naja, probieren kann mans ja mal ;D
    Meine Tiere liiieben Kapuzinerkresse, besonders die Blüten. Soll angeblich ja auch sehr Vitamin C reich sein. Sie bekommen allerdings nicht allzu viel davon, denn ich hatte mal irgendwann nen guten Trick gelesen: Ich habe die Pflanzen einfach in die Pflanzsteine (teil der Gehegebegreunzung) gesetzt, sodass der hängende Teil ins Gehege reichte. So können die Schildkröten nur ab und zu, wenn was nachwächst, davon fressen, und die Pflanze überlebt trotzdem. Die Blüten werfe ich allerdings als Leckerlie von Hand rein ;D

  10. #9
    Gast

    AW: Kapuzinerkresse

    Also die Blüten mag sie total. Sie bekommt auch nicht viel davon, deswegen habe ich von dem noch so viel "übrig". Wie gesagt, ein Versuch ist es ja mal wert. Aber die Blätter ?! mh, mal sehen.

  11. #10

    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    brandenburg - märkisch oderland
    Beiträge
    854

    AW: Kapuzinerkresse

    meine Tiere von jung bis alt fressen sie alle recht gerne, allerdings am liebsten vor der Blüte und auch nur mal gelegentlich. So ähnlich wie mit Giersch.
    Gruß

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Kapuzinerkresse

  1. Kapuzinerkresse ?
    Vor ner Weile hatte ich Kapuzinerkresse gesät. Hm - aber manche Pflanzen sind i-wie son bisschen aus der Art geschlagen. :roll2: Kapuzinerkresse...

  2. Tropaeolum majus (Kapuzinerkresse)
    Hallo miteinander, auf der Internetseite: http://www.t-hermanni.de/griech/index.php?id=pfl02 wird geschrieben: „Kapuzinerkresse sollte wegen des...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

WaJo - Avatar  WaJo
2 Themen
Robin2303 - Avatar  Robin2303
1 Themen
Tammey33 - Avatar  Tammey33
1 Themen
aturdent314 - Avatar  aturdent314
1 Themen
gunda.m. - Avatar  gunda.m.
1 Themen

Fotos unserer Mitglieder