Thema: Futtertiere - Guppynachwuchs

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Futtertiere - Guppynachwuchs im Bereich "Futterpflanzen & Futtertiere". [email protected] Also mal vorweg... Bin ganz neu hier und habe auch keine Schildkröte! Ich komme eigentlich aus dem Garnelenforum.de :) ...
  1. #1

    Registriert seit
    16.03.2011
    Beiträge
    1

    Futtertiere - Guppynachwuchs

    [email protected]
    Also mal vorweg... Bin ganz neu hier und habe auch keine Schildkröte! Ich komme eigentlich aus dem
    Garnelenforum.de :)
    Aber: Ich habe ebenfalls einige Aquarien mit Guppys (meine Freundin hat lange genug gquengelt)
    naja... die vermehren sich natürlich wie bolle! Ein Tip war es hier den Nachwuchs als Futter anzubieten!
    Ich hoffe mal, daß ich hier richtig bin!

    Also: Ich gebe gerne als Futtertiere ab.....*tatatatatata* :)... Jungguppys...

    Einfach mal melden...


    Beste Grüße

    Sebastian

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Futtertiere - Guppynachwuchs . Dort wird jeder fündig!

  3. #2

    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    59368 Werne
    Beiträge
    180

    AW: Futtertiere - Guppynachwuchs

    Tipp:
    Wohnort eintragen hilft oftmals.

  4. #3

    Registriert seit
    10.11.2009
    Beiträge
    5.714

    AW: Futtertiere - Guppynachwuchs

    Hallo Sebastian ,

    ist zwar OT , aber welche Formen sind das ? Ich halte und züchte nebenbei leidenschaftlich diverse Wildformen und Rundschwänze von Guppis .Ist da zufälligerweise was bei Dir dabei ?

    Grüße Frank

  5. #4

    Registriert seit
    08.05.2008
    Ort
    Zwischen Hannover/Hamburg/Bremen
    Beiträge
    442

    AW: Futtertiere - Guppynachwuchs

    Zitat Zitat von Knarf
    Hallo Sebastian ,

    ist zwar OT , aber welche Formen sind das ? Ich halte und züchte nebenbei leidenschaftlich diverse Wildformen und Rundschwänze von Guppis .Ist da zufälligerweise was bei Dir dabei ?

    Grüße Frank
    Wo wir bei Guppies sind, ich habe einen meiner meinung nach reinen Endler Stamm in meinem Becken, solltest du ebenfalls diese Tiere pflegen könnte man ja mal ein paar Fische tauschen


    lg

    Oliver

  6. #5

    Registriert seit
    10.11.2009
    Beiträge
    5.714

    AW: Futtertiere - Guppynachwuchs

    Hallo ,

    Endler habe ich natürlich auch , dazu die Scarlet ( rote Zuchtform ) . Es gibt noch andere , den Endlern sehr ähnliche Arten , P.ret. Cumana ( schwarzer Endler ) , P. wingei Campoma Typ A und Typ B .
    Ich habe von allen reine Stämme ( sind zumindestens in der ZAG Lebendgebährende so bestimmt wurden )

    Wenn Deine auch wirklich reinrassig sind , wäre ich schon an einem Blutaustausch interessiert . Aber keine Aquarienstämme . Das lohnt sich echt nicht , ist zu viel Arbeit .

    Grüße Frank

  7. #6

    Registriert seit
    08.05.2008
    Ort
    Zwischen Hannover/Hamburg/Bremen
    Beiträge
    442

    AW: Futtertiere - Guppynachwuchs

    Zitat Zitat von Knarf
    Hallo ,

    Endler habe ich natürlich auch , dazu die Scarlet ( rote Zuchtform ) . Es gibt noch andere , den Endlern sehr ähnliche Arten , P.ret. Cumana ( schwarzer Endler ) , P. wingei Campoma Typ A und Typ B .
    Ich habe von allen reine Stämme ( sind zumindestens in der ZAG Lebendgebährende so bestimmt wurden )

    Wenn Deine auch wirklich reinrassig sind , wäre ich schon an einem Blutaustausch interessiert . Aber keine Aquarienstämme . Das lohnt sich echt nicht , ist zu viel Arbeit .

    Grüße Frank
    Gekauft habe ich sie hier: http://www.faszination-krebse.de/End...ler_guppy.html
    Ich bin natürlich kein Profi, kann dir also keinerlei Garantie geben...

Ähnliche Themen zu Futtertiere - Guppynachwuchs

  1. Stabheuschrecken als Futtertiere?
    Hallo zusammen, wollte nur mal fragen, ob jemand Erfahrung mit Stabheuschrecken als Futtertiere für Geoemyda spengleri gemacht hat. Für viele...

  2. Futtertiere?
    Hallo ihr lieben, Hat jemand von euch Futtertiere Überschuss? Ich bekomme bei meinem Händler keine Futtertiere mehr und wollte euch fregen ob einer...

  3. [Biete] Guppynachwuchs (auch als Lebendfutter)
    Hallo da meine Schildi nicht an die Guppys dran geht, hab ich nun viel zu viele Guppys, die sich auch noch weiter vermehren... Wäre schön, wenn...

  4. Futtertiere für Gelbwangen
    Hallo habe erstmalig ganze Sardellen an meine Gelbangen (Teichhaltung) verfüttert. Wurden sehr gerne gefressen. Spricht irgend etwas gegen diese...

  5. Suche Futtertiere
    hiho ich würde Futtertiere suchen Marmorkrebse,Red fire garnelen, sowie diverse Wasserschnecken und Wasserpflanzen (Froschbiss,Wasserlinsen,...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Reisemaus - Avatar  Reisemaus
1 Themen
MarHei - Avatar  MarHei
1 Themen
Törtels - Avatar  Törtels
1 Themen
michmisch - Avatar  michmisch
1 Themen
theiss1979 - Avatar  theiss1979
1 Themen

Zufallsfoto