Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Thema: Fetthenne

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Fetthenne im Bereich "Futterpflanzen & Futtertiere". Zitat von Ewald Zitat von EasyRider denn dann gibt es nur noch vier Schildkrötengattungen, die infrage kommen ... und zwei ...
  1. #21

    Registriert seit
    27.10.2004
    Ort
    Odenwald
    Beiträge
    760

    AW: Fetthenne

    Zitat Zitat von Ewald
    Zitat Zitat von EasyRider
    denn dann gibt es nur noch vier Schildkrötengattungen, die
    infrage kommen ... und zwei davon sind's.
    Bislang hast du keine Angaben dazu geliefert...
    1. ob die Schildkröten das überhaupt fressen
    1. möchte ich von Ihnen nicht geduzt werden!

    2. schrieb ich bereits mehrfach, daß es die Hauptnahrung ist. Demnach wird es wohl gefressen werden (Hirn einschalten!)

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Fetthenne . Dort wird jeder fündig!

  3. #22

    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    261

    AW: Fetthenne

    Zitat Zitat von EasyRider
    2. schrieb ich bereits mehrfach, daß es die Hauptnahrung ist. Demnach wird es wohl gefressen werden (Hirn einschalten!)
    Es ist völlig irrelevant, was Sie geschrieben haben, das sind doch nur Behauptungen ohne jeglichen Anspruch auf Richtigkeit, oder gibt es dazu Untersuchungen? Wenn nicht: Wer hat untersucht, dass das die Hauptnahrung ist? Sie selbst? Weitere Fragen, die sich aufdrängen kann man ja in meinen obigen Post nachlesen.

    Da man jedoch keine Antworten darauf bekommt, macht es wohl wenig Sinn hier weiter zu diskutieren.

  4. #23

    Registriert seit
    27.10.2004
    Ort
    Odenwald
    Beiträge
    760

    AW: Fetthenne

    Zitat Zitat von Ewald
    das sind doch nur Behauptungen ohne jeglichen Anspruch auf Richtigkeit, oder gibt es dazu Untersuchungen?
    Daß ich nicht irgendwelche Windeier in die Welt setze, sollte doch langsam klar sein. Selbstverstänldich gibt etliche! feldherpetohlogische Aufzeichnungen namhafter internationaler Autoren über diesen Sachverhalt. Nur: Ihnen binde ich nichts mehr auf die Nase, das dürfte auch klar sein. und auch hier gerne noch einmal: in einer Marginata-Ausgabe aus dem vergangenen Jahr gab es ebenfalls einen wunderschönen deutschsprachigen Artikel, in dem das auch zur Sprache kam.

    - Ende -

  5. #24

    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    261

    AW: Fetthenne

    Zitat Zitat von EasyRider
    Selbstverstänldich gibt etliche! feldherpetohlogische Aufzeichnungen namhafter internationaler Autoren über diesen Sachverhalt. Nur: Ihnen binde ich nichts mehr auf die Nase, das dürfte auch klar sein.
    Das unterstützt die Glaubwürdigkeit Ihrer Behauptungen natürlich enorm ;o)

  6. #25

    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    6.403

    AW: Fetthenne

    Hallo Hellmut
    In einem Forum duzen sich alle Besucher, egal ob sie sich mögen oder nicht. Wenn dir das nicht passt, schreibe doch einfach nicht mehr. Ich werde jedenfalls das "Sie" in einem Forum nicht anwenden.
    Gruß
    Sabine

  7. #26
    Gast

    AW: Fetthenne

    Hallo,

    es nimmt und nimmt kein Ende!

    Ich hätte Euch mehr zugetraut!

    Schade für alle Leser dieses Forums!

    Gruß Kröte

  8. #27

    Registriert seit
    19.01.2005
    Ort
    Sachsen-Anhalt Burgenland
    Beiträge
    934

    AW: Fetthenne

    Hallo Herr Hellmut
    Warum halten Sie Ihr Wissen hinterm Berg.Ein Forum ist doch dazu da, anderen Erfahrungen, zum Wohl der Tiere mitzuteilen. Geben Sie sich einen Ruck und raus mit der Sprache.Welche Schildkröten ernähren sich zu einem großen Teil von Pflanzen, die Oxalsäure beinhalten?
    PS:Ich füttere meinen Tieren z.T. auch Oxalsäurehaltige Pflanzen wie Sauerampfer und Sauerklee, ohne das es je Beschwerden gab.

  9. #28

    Registriert seit
    28.10.2004
    Beiträge
    110

    AW: Fetthenne

    Hi Hellmut,

    vielen Dank für den Hinweis auf die Marginata. Den Artikel habe ich gefunden und in den beiden letzten Heften die Artikel von S. Vogel zu Futterpflanzen waren mehr wie überfällig. Endlich Bilder, auf denen die Pflanzen auch für Laien zu erkennen sind.
    LG

    PS: darf ich jetzt wieder du sagen?

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen zu Fetthenne

  1. Pflanzen Fette Henne, Fetthenne, Sedum in 68623
    Habe wegen Umgestaltung unseres Gartens noch 3 Fette Hennen abzugeben. Diese sollen sich ja wie ich hier gelesen habe:...

  2. Fetthenne (Sedum)
    Hallo, habe gelesen dass diese Pflanze auch ab und zu gefüttert werden kann. Weis jemand ob sowohl Blätter als auch Blüten gefressen werden dürfen,...

  3. Fetthenne welche Sorte
    Hallo, ich wollte mir mal wieder ein paar Pflanzen u.a. Fetthenne bestellen. Diese Pflanze soll ja recht viel Oxalsäure enthalten. Bei einem...

  4. Fetthenne vermehren
    Hallo Ihr Lieben, wie kann ich die Fetthenne vermehren? Ich habe die Möglichkeit, mir einen "Ableger" von einer Bekannten abzumachen. Würde das...

  5. fetthenne
    hi kann ich die blätter der fetthene an meine schildkröten verfüttern ? meijne mutter schneidet die nämlich gerade für den herbst??? gruss markus

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Marion g - Avatar  Marion g
2 Themen
Jutta - Avatar  Jutta
1 Themen
Fine05 - Avatar  Fine05
1 Themen
Maddy - Avatar  Maddy
1 Themen
Chris1989 - Avatar  Chris1989
1 Themen

Fotos unserer Mitglieder