Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Thema: Rat von erfahrenen Schildkrötenhaltern wird gesucht

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Rat von erfahrenen Schildkrötenhaltern wird gesucht im Bereich "Wasserschildkröten und Sumpfschildkröten". Hallo liebe Community, ich habe ein ungewöhnliches Verhalten bei meinem Graptemys nigrinoda Männchen feststellen können, seit ein paar Tagen schwimmt ...
  1. #1
    Avatar von Sahasrahla
    Registriert seit
    12.12.2016
    Beiträge
    20

    Rat von erfahrenen Schildkrötenhaltern wird gesucht

    Hallo liebe Community, ich habe ein ungewöhnliches Verhalten bei meinem Graptemys nigrinoda Männchen feststellen können, seit ein paar Tagen schwimmt er kaum noch umher. Er hält
    sich nur an seiner Wurzel fest und reckt seinen Kopf aus dem Wasser, auf seinem Sonnenplatz habe ich ihn auch seit ein paar Tagen nicht sehen können. Futter jeglicher Art nimmt er an, allerdings zaghaft. Heute habe ich dann eine, meiner Meinung nach, leichte Trübung seiner Augen festgestellt. Hat jemand an der Stelle persönliche Erfahrung oder sollte ich mich an einen Reptilienkundigen Arzt wenden? Grüße Pat. IMG_1961.jpgIMG_1966.jpgIMG_1963.jpg

  2. Anzeige

    AW: Rat von erfahrenen Schildkrötenhaltern wird gesucht

    Hast du schon mal Fester Panzer - weiches Herz gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?

  3. #2
    Avatar von Pe-pe
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    99

    AW: Rat von erfahrenen Schildkrötenhaltern wird gesucht

    Mehr Infos sind nötig, dazu Hilfetopic Fragen beantworten:

    Wie erstelle ich ein Hilfetopic?

  4. #3

    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Berg.-Land
    Beiträge
    6.607

    AW: Rat von erfahrenen Schildkrötenhaltern wird gesucht

    Die Wasserqualität überprüfen und ab zum schildkrötenerfahrenen Tierarzt.

  5. #4

    Registriert seit
    14.02.2017
    Ort
    BW
    Beiträge
    271

    AW: Rat von erfahrenen Schildkrötenhaltern wird gesucht

    Hallo Pat,

    ich würde mal die Wasserwerte überprüfen und einen reptilienerfahrenen TA aufsuchen....

    Grüße
    Der Lerad

    edit:
    Huch da war ich wohl etwas zu langsam =D

  6. #5
    Avatar von Sahasrahla
    Registriert seit
    12.12.2016
    Beiträge
    20

    AW: Rat von erfahrenen Schildkrötenhaltern wird gesucht

    Ich werde heute Abend noch genau Angaben hinterlassen. Momentan hab ich einen erhöhten Nitratwert (NO3)IMG_1967.jpg

  7. #6

    Registriert seit
    14.02.2017
    Ort
    BW
    Beiträge
    271

    AW: Rat von erfahrenen Schildkrötenhaltern wird gesucht

    Graptemys sind recht empfindlich was die Wasserqualität angeht. Eventuell hast du eine erhöhte bakterielle Belastung oder gar einen Pilzbefall im Wasser. Das können die überhaupt nicht ab und bekommen dann auch schnell mal eine Infektion.

    Ich rate zu einem großzügigen Wasserwechsel, einbringen von Huminsäure und einem TA Besuch.

    Grüße
    Der Lerad

  8. #7
    Avatar von Sahasrahla
    Registriert seit
    12.12.2016
    Beiträge
    20

    AW: Rat von erfahrenen Schildkrötenhaltern wird gesucht

    Guten Abend, erstmal vielen Dank für die guten Hinweise. Ich habe heute morgen einen großen Wasserwechsel durchgeführt, und nach ein paar Stunden hat mein Graptemys Männchen auch wieder mehr angefangen zu schwimmen und zu gründeln. Trotzdem habe ich ihn heute mehrfach dabei gesehen, wie er unter Wasser geschlafen hat , ist so ein Verhalten normal? Noch als zusätzliche Anmerkung er ist jetzt 10 Wochen alt, also noch ein Schlüpfling. Ruhen diese sich länger und öfter aus als Adulte Tiere?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #8
    Avatar von theiss1979
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.712

    AW: Rat von erfahrenen Schildkrötenhaltern wird gesucht

    Wird dann morgen langsam mal Zeit mit dem schildkrötenerfahrenen Tierarzt ...

  10. #9
    Avatar von Sahasrahla
    Registriert seit
    12.12.2016
    Beiträge
    20

    AW: Rat von erfahrenen Schildkrötenhaltern wird gesucht

    Das Verhalten habe ich gestern bemerkt, daher konnte ich logischerweise noch zu keinem. Hast du denn eine Vermutung bzw. Ist so ein Verhalten jemandem bekannt?

  11. #10
    Avatar von Pe-pe
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    99

    AW: Rat von erfahrenen Schildkrötenhaltern wird gesucht

    Zitat Zitat von Sahasrahla Beitrag anzeigen
    Ich habe heute morgen einen großen Wasserwechsel durchgeführt, und nach ein paar Stunden hat mein Graptemys Männchen auch wieder mehr angefangen zu schwimmen und zu gründeln. Trotzdem habe ich ihn heute mehrfach dabei gesehen, wie er unter Wasser geschlafen hat, ist so ein Verhalten normal? Noch als zusätzliche Anmerkung er ist jetzt 10 Wochen alt, also noch ein Schlüpfling. Ruhen diese sich länger und öfter aus als Adulte Tiere?
    Ist es so schwer das Hilfetopic auszufüllen? Die Aktivität ist stark von den Temperaturen und der Beleuchtung abhängig, wenn dein Tier dir also plötzlich inaktiver vorkommt, könnte es daran liegen das es kürzlich mit einsetzen des Herbsts kühler und dunkler wurde. Das kann trotz Heizstab und Kunstlicht passieren, die Tiere nehmen die Veränderung (Luft wird kühler, Allgemeinhelligkeit sinkt), selbst wenn in Wohnräumen sehr klein, trotzdem wahr und reagieren entsprechend. Inaktivität kann aber auch durch einen einen futterbedingten Mangelzustand bedingt sein oder einen Infekt. Ein Verhalten bei dem sich das Tier unter Wasser "versteckt", sich zwischen der Einrichtung verkeilt und längere Zeit unter Wasser ruht deckt sich mit dem der "verminderten Aktivitätsphase" in der Winterruhevorbereitung und wäre zu erwarten wenn die Temperaturen und die Beleuchtungsintensität kürzlich gefallen sind.

    Zitat Zitat von Pe-pe Beitrag anzeigen
    Mehr Infos sind nötig, dazu Hilfetopic Fragen beantworten:

    Wie erstelle ich ein Hilfetopic?

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Rat von erfahrenen Schildkrötenhaltern wird gesucht

  1. Psychologie von Schildkrötenhaltern
    Hallo, nicht nur unsere Lieblinge werden erforscht, sondern auch wir. Hier eine Diplomarbeit, in der die Tierhalter in der Umgebung von Wien...

  2. Brauche Ratschläge von erfahrenen Haltern ...
    Hallo! Meine 2 Schildkröten (gleicher Jahrgang, gleiche Art, gleiches Geschlecht) wohnen seit 2 Wochen bei uns. Die Größere versucht mehrmals am...

  3. Hilfe von erfahrenen Schildie-Haltern/-Züchtern gesucht !!
    Hallo an alle Schildkröten-Liebhaber, ich möchte zunächst einmal meine bzw. Jockel's Geschichte erzählen. Jockel, das ist unser...

  4. Brauche mal Hilfe von erfahrenen Schildkrötenhaltern!!!
    Hey!! Ich möchte mir eine Landschildkröte anschaffen (Testudo hermanni hercegovinensis) :grin: und weil das meine erste ist hab ich da noch ein...

  5. Wie siehts mit Schildkrötenhaltern in der Nähe von HH aus...
    Hi Nachdem hier so viele Leute aus anderen Gegenden sich gefunden haben, möchte ich auch mal für den Raum HH /Niedersachsen eine Umfrage...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Ute2 - Avatar  Ute2
3 Themen
MuffinandCupcake - Avatar  MuffinandCupcake
2 Themen
Junii - Avatar  Junii
2 Themen
Mövchen - Avatar  Mövchen
1 Themen
Rubina - Avatar  Rubina
1 Themen

Aktuelle Umfrage

Ob und wie auswildern
Sofort
0%
erst im Frühjahr, den Winter zu hause hibernaten
0%
erst im Früjahr, ohne Hibernation im Winter
4,55%
garnicht
95,45%
Abgegebene Stimmen: 22
Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen.

Zufallsfoto

Moderatoren

Partner: Hunde Forum, Hunde Forum