Thema: Hilfe! Meine Schildkröten(babys) fressen Steine!!!

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Hilfe! Meine Schildkröten(babys) fressen Steine!!! im Bereich "Wasserschildkröten und Sumpfschildkröten". Hallo íhr! ich bin neu hier und hab meine 2 Wasserschildkröten im August ein Jahr.. Ich bin was diese Tiere ...
  1. #1

    Registriert seit
    26.07.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    4

    Hilfe! Meine Schildkröten(babys) fressen Steine!!!

    Hallo íhr! ich bin neu hier und hab meine 2 Wasserschildkröten im August ein Jahr.. Ich bin was diese Tiere betrifft noch sehr unerfahren

    Seit kurzer Zeit kann ich hin und wieder beobachten, dass sie Steine in den Mund nehmen, daran rumkauen und diese "verzehrt" werden.. Der Tierarzt, mit dem ich telefonierte meinte, ich solle einen schildkrötenpudding zubereiten un diesen verfüttern, da sie einen "magnesiummangel" o.ä. haben.

    Hat jemand Erfahrung mit "stein-fressenden-schildkröten"?
    Gibt es eine andere Möglichkeit außer einen "Pudding" (denn der is sehr aufwändig für nur 2 schildlröten)

    Auf recht viele Antworten würde ich mich sehr freuen!

    Dankeschön im Voraus, Liebe Grüße Nadja

  2. #2

    Registriert seit
    20.12.2005
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    1.421

    AW: Hilfe! Meine Schildkröten(babys) fressen Steine!!!

    Hi,

    Beschreib uns mal bitte, mit was du die beiden fütterst. Hast du eine Sepiaschale im Becken? Du kannst das Hilfetopic ausfüllen, dann können wir dir weiterhelfen.

    Meine sucht immer den Boden nach TDS im Boden.

  3. #3

    Registriert seit
    26.07.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    4

    AW: Hilfe! Meine Schildkröten(babys) fressen Steine!!!

    Also ich habe 2 Produkte von "raffy"..einmal das raffy I, (enthält getrocknete Kleinkrebse, Kleinmuscheln, Fliegenlarven, Ameiseneier), dann das raffy P ( Futtersticks), dann von JBL diese Futersticks von Agil mit Multivitamin für den Knochenwachstum, dan getrocknete Bachflohkrebse, im Gefrierschrank hat ich tote fische (kleine), ebenso hab ich Lebende Fische im Aquarium, ab und an gibts n Salatblatt..

    Dies sind so die Dinge die sie immer im Wechsel von mir bekommen..

  4. #4

    Registriert seit
    26.07.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    4

    AW: Hilfe! Meine Schildkröten(babys) fressen Steine!!!

    ach, und was eine "sepiaschale" ist, weiß ich net...

  5. #5
    Avatar von XaWa
    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.587

    AW: Hilfe! Meine Schildkröten(babys) fressen Steine!!!

    Hi,
    deine Fütterung ist ja mehr als dürftig. Viel zu viel Fertigfutter, Sticks am besten ganz weglassen. Und je nach Art deutlich mehr Pflanzen. Mehr zur Fütterung steht auf www.zierschildkroete.de/futter da findet sich auch Sepia...
    Zu den Steinen: http://www.zierschildkroete.de/FAQ.html#kies
    px

  6. #6

    Registriert seit
    20.12.2005
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    1.421

    AW: Hilfe! Meine Schildkröten(babys) fressen Steine!!!

    Zitat Zitat von XaWa
    Hi,
    deine Fütterung ist ja mehr als dürftig. Viel zu viel Fertigfutter, Sticks am besten ganz weglassen. Und je nach Art deutlich mehr Pflanzen. Mehr zur Fütterung steht auf www.zierschildkroete.de/futter da findet sich auch Sepia...
    Zu den Steinen: http://www.zierschildkroete.de/FAQ.html#kies
    pfüati Xaver
    Wieso bist du immer so schnell... Verdirbst ja den ganzen Spaß

    Wie XaWa schon sagte: Sticks, Pellets und was es sonst noch so an Fertigfztter gibt, solltest du weglassen. Sie führen zu einem schnellen Wachstum und somit zu Panzer- und Organschäden, und das möchtest du ja sicherlich nicht.
    Hast du einen Garten mit Teich oder hast du die Möglichkeit einen Mörtelkübel in ein sonniges Plätzchen zu stellen? Wenn ja, dann kannst du dir dein eigenes Futter selbst züchten (zumindest teilweise): Wasserlinsen, Muschelblumen, Hornfarn, froschbiss und was es sonst noch so alles gibt --> einfach auf die Oberfläche matschen, ein paar Tage warten, und voila: Mückenlarven, Wasserflöhe (kannst du auch extra mit Hefe züchten) und Wasserpflanzen sind genug da und dann einfach immer mit dem Kescher etwas abkeschern und das Frühstück für deine Fressmaschine ist fertig!

    Im Zoohandel kannst du auch gefrorene Mückenlarven und Stinte erhalten. Meine mampft auch gerne Krabben und Frischfisch (da lauf ich extra zum Fischheini: für meinen Liebling gibts lecker Krabben und Fisch und für mich ein leckeres Fischbrötchen ). Bei Frischfisch musst du jedoch aufpassen und nciht zu oft füttern. Ansosnten wie gesagt: Sepiaschale für die Mineralversorgung sicherstellen und immer Wasserpflanzen im Becken haben.

  7. #7

    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    1.362

    AW: Hilfe! Meine Schildkröten(babys) fressen Steine!!!

    Hallo Naddl

    Das Steinchenfressen ist nicht ungewöhnlich, weißt aber darauf hin das es den Schildis an etwas mangelt. In der Natur konnte dieses auch beobachtet werden.
    Mit einer Sepiaschale (wird vorwiegend in der Vogelhaltung verwendet), kannst du ein Defizit an Kalzium ausgleichen. Gute Erfahrungen habe ich auch mit Vogelgritmischungen gemacht, die allgemein sehr Mineralstoffhaltig v. allem auch Kalziumreich sind. Diese werden nur nach individuellem Bedarf aufgenommen u. abgeschluckt teils wieder ausgeschieden bzw. voll verdaut. Es gibt 2 Arten, das feine Grit f. Kleinvögel u. das grobere f. die größeren. Diese unterstützen auch die Verdauung.
    Beides bekommst du in jeder Zoohandlung.
    Gruß Minou

  8. #8

    Registriert seit
    26.07.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    4

    AW: Hilfe! Meine Schildkröten(babys) fressen Steine!!!

    Vielen Vielen Dank für die reichlichen und schnellen Antworten.. Werde mich gleich heute auf den Weg machen und frisches Zeug holen..
    Is halt doof wenn man sich net so auskennt..
    Dann hat sich das mit dem Pudding wohl auch erledigt, wenn es da andere Dinge gibt.. Weil wegen 2 Schildkröten den riesen Arbeitsaufwand ist schon heftig..

    Also euch allen vielen lieben Dank!

    Eure Nadja

Ähnliche Themen zu Hilfe! Meine Schildkröten(babys) fressen Steine!!!

  1. meine schildkröte versucht Steine zu fressen
    hi, ich habe gerade beobachtet und verhindert, dass meine schildkröte versucht einige steine aus dem terra zu fressen. ich hatte eingentlich...

  2. Meine Schildkröten fressen nicht
    Wir haben jetzt seit zwei Monaten zwei griechische Landschildkröten (geboren letzes Jahr). Vor 6 Wochen sind sie vom Terrarium in ein Außengehege...

  3. Hilfe, meine Schildkr. frisst Steine!
    Hallo, seit kurzem haben wir ein maurische Landschildkröte und nun ein paar Fragen: Hat jemand eine Erklärung, warum unsere Schildkröte immer...

  4. Ist das normal wwenn schildkröten steine fressen?
    Hallo, habe mal eine frage,habe eine Gelbwangenschildkröte und eine Rotwangen und die rotwangen ist immer die steine vom Boden ist das normal oder...

  5. Fressen Schildkröten Steine???
    Hallo, meine Schildkroete hat vor kurzem einen Stein gefressen- erst dachte ich sie wollte sich nur den "Schnabel" wetzen...aber dann hatte sie ihn...

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

4cats - Avatar  4cats
2 Themen
samyundpaul - Avatar  samyundpaul
2 Themen
Babette Sch. - Avatar  Babette Sch.
2 Themen
Chris_7 - Avatar  Chris_7
2 Themen
558858 - Avatar  558858
1 Themen

Aktuelle Umfrage

Was kann ich nun tuen Bitte um Hilfe?
Bitte schreibt mich Pirat an!
0%
Bitte Privat schreiben
100,00%
Abgegebene Stimmen: 1
Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen.

Zufallsfoto

Moderatoren

Partner: Hunde Forum, Hunde Forum