Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Thema: Weicher Panzer und wenig Bewegung

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Weicher Panzer und wenig Bewegung im Bereich "Landschildkröten". Hallo liebes Forum, wir haben zwei griechische Landschildkröten namens Schiggi (etwas kleiner und frecher) und Turtok (der größere von beiden ...
  1. #1

    Registriert seit
    28.11.2017
    Beiträge
    2

    Weicher Panzer und wenig Bewegung

    Hallo liebes Forum,
    wir haben zwei griechische Landschildkröten namens Schiggi (etwas kleiner und frecher) und Turtok (der größere von beiden und etwas träger). Die beiden sind 5 Jahre alt und seit ca. 2,5
    Jahren bei uns. Trotz umfangreicher Internetrecherche haben wir aktuell zwei Probleme:
    - Turtok ist seit dem Wintereinbruch sehr träge und isst und trinkt kaum (wenn man ihn ins Wasser setzt trinkt er viel)
    - beide haben einen recht weichen Panzer (ist uns erst vor kurzem aufgefallen) leider rühren sie die Sepiaschale nicht an.

    Beide Schildis leben in einem Terrarium, welches tagsüber von einer Tageslichtlampe bestrahlt wird. Nachts schalten wir die Lampe aus. Überwintern tun die Schiggis nicht, ist aber bereits vom Züchter so gehandhabt worden.

    Vielleicht habt ihr eine Idee, was den kleinen fehlen könnte.

    Viele Grüße und besten Dank vorab!

  2. Anzeige

    AW: Weicher Panzer und wenig Bewegung

    Hast du schon mal Fester Panzer - weiches Herz gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?

  3. #2
    Avatar von sherlocked
    Registriert seit
    01.04.2014
    Beiträge
    51

    AW: Weicher Panzer und wenig Bewegung

    Zitat Zitat von Laym Beitrag anzeigen
    Hallo liebes Forum,
    wir haben zwei griechische Landschildkröten namens Schiggi (etwas kleiner und frecher) und Turtok (der größere von beiden und etwas träger). Die beiden sind 5 Jahre alt und seit ca. 2,5 Jahren bei uns. Trotz umfangreicher Internetrecherche haben wir aktuell zwei Probleme:
    - Turtok ist seit dem Wintereinbruch sehr träge und isst und trinkt kaum (wenn man ihn ins Wasser setzt trinkt er viel)
    - beide haben einen recht weichen Panzer (ist uns erst vor kurzem aufgefallen) leider rühren sie die Sepiaschale nicht an.

    Beide Schildis leben in einem Terrarium, welches tagsüber von einer Tageslichtlampe bestrahlt wird. Nachts schalten wir die Lampe aus. Überwintern tun die Schiggis nicht, ist aber bereits vom Züchter so gehandhabt worden.

    Vielleicht habt ihr eine Idee, was den kleinen fehlen könnte.

    Viele Grüße und besten Dank vorab!
    Ich würde sagen als erstes fehlen ein Freigehege mit Frühbeet oder Gewächshaus und vor allem die Winterstarre. Das ist sehr wichtig für die Tiere und ihre Gesundheit. Wenn es nicht nötig wäre, würden sie in der Natur ja auch keine Starre halten.
    Ich hoffe erfahrenere Halter können dir hier einige Tipps geben, wie du deine Tiere gesünder und artgerechter. Aber falls du einen Garten (oder großen Balkon) hast, würde sich ein Freigehege doch sehr lohnen. Sie werden schließlich sehr alt und es ist auch viel schöner die Tiere darin zu beobachten.

    Liebe Grüße

  4. #3

    Registriert seit
    16.12.2015
    Beiträge
    48

    AW: Weicher Panzer und wenig Bewegung

    Hallo Laym. So wie du deine beiden Schildkröten beschreibst, sind sie beide sehr krank. Du solltest so schnell wie möglich einen reptilienerfahrenen Tierarzt aufsuchen. Ihr Zustand ist leider das Ergebnis einer komplett falschen Haltung. Ein weicher Panzer kommt vom fehlenden UV-Licht. Wahrscheinlich ist deine Tageslichtlampe nicht geeignet und gibt keine UV-Strahlung ab. Abgesehen davon wäre natürliches Sonnenlicht, ein Leben im Freien und eine Winterstarre die Voraussetzung für ein gesundes Schildkrötenleben. Auch die Ernährung ist für ihre Gesundheit entscheidend. Wie fütterst du die beiden. L.G.Nadine

  5. #4

    Registriert seit
    22.01.2017
    Beiträge
    29

    AW: Weicher Panzer und wenig Bewegung

    Hallo,

    beide Antworten haben völlig recht. Tierarzt und Außenhaltung!

    Es erschreckt mich, dass griechische Landschildkröten noch immer im Terrarium gehalten werden. Jedes Tier sollte seiner Art entsprechend leben dürfen. Es ist ungefähr so, als würdest du einen Hund immer im Auto halten. Er könnte sich nicht ausreichend bewegen und wäre falschen Temperaturen ausgesetzt. Zwar würde er es eine Weile überleben mit Futter und Wasser, aber er würde sehr krank werden. Sepiaschale ist super. Aber wenn der Panzer weich ist, reicht das nicht mehr aus. Die Schildkröten sind dann schon krank.
    Schildkröten brauchen Sonnenlicht, gesicherte Gehege im Garten, wo sie klettern, graben sich verstecken und Kräuter suchen können. Im Frühjahr und Herbst brauchen sie die Möglichkeit sich aufzuwärmen (Schutzhaus/Frühbeet/Gewächshaus).
    Wenn deine Schildkröte jetzt wenig frisst, dann macht sie es richtig. Sie tut genau das, was in ihrer Natur liegt. Ende November frisst keine griechische Landschildkröte, die natürlich gehalten wird. Um diese Zeit sollte sie sich in feuchter Erde vergraben haben und sich ausruhen dürfen.
    Es ist gut, dass du ihnen frisches Wasser zur Verfügung stellst. Sammle draußen eineTüte feuchtes Laub und bedecken einen Teil der Erde damit, damit sie sich verkriechen können. Bis zum Frühling hast du Zeit, ein sonniges Außengehege zu planen. Einen guten Tierarzt, der sich mit Schildkröten auskennt solltest du aber recht bald aufsuchen.
    Ich weiß nicht, wo im Internet du umfangreich recherchiert hast. Schau dir mal die Seite
    http://testudoland.npage.de
    an. Die finde ich super. Oder lies das Buch "Fester Panzer, weiches Herz".

  6. #5

    Registriert seit
    28.11.2017
    Beiträge
    2

    AW: Weicher Panzer und wenig Bewegung

    Servus!

    Danke für die schnellen Antworten.
    Ein Außengehege ist tatsächlich für nächstes Frühjahr geplant, mit der Lampe werde ich mich nochmal auseinander setzten.
    Macht es denn jetzt noch Sinn die Tiere an den Winterschlaf zu gewöhnen? (also für diesen Winter) Falls ja, hat einer von euch einen Link zu einer detaillierten Anleitung wie ich das richtig mache? ... da sind wir wohl vom Züchter falsch beraten worden...

    Grüße

  7. #6

    Registriert seit
    06.10.2012
    Beiträge
    1.543

    AW: Weicher Panzer und wenig Bewegung

    Hallo und herzich willkommen.

    Wenn die Panzer wirklich weich sind, also merklich nachgeben, solltest du unbedingt einen Tierarzt aufsuchen, der sich mit Reptilien auskennt. Bitte keinen "normalen" Hund-Katze-Tierarzt. Die sind auf ihrem Gebiet kompetent, ein Reptil ist jedoch etwas anderes.
    Woher kommst den denn? Evtl. kann dir ein Tierarzt empfohlen werden.

    Nach dem Tierarztbesuch solltest du dann bzgl. der Hatungsbedingungen weiter überlegen und Änderungen umsetzen.
    Lass dich von dem TA auch wegen der Starre beraten. Ich denke jedoch, dass diese dieses Jahr dann noch einmal ausfällt :(

    Gruß,
    Sabine

  8. #7

    Registriert seit
    16.12.2015
    Beiträge
    48

    AW: Weicher Panzer und wenig Bewegung

    Hallo, freut mich sehr, dass du für nächstes Jahr ein Freigehege planst. Jetzt müssen sie aber erst mal gesund werden. Schreib bitte was der Tierarzt gesagt und gemacht hat. Ich denke auch, dass sie dieses Jahr nicht mehr in die Winterstarre können. Mit weichem Panzer geht das nicht gut aus....Bitte lass uns wissen, wie es weiter geht. L.G. Nadine

  9. #8
    Avatar von gunda.m.
    Registriert seit
    28.07.2006
    Ort
    bei Hannover
    Beiträge
    3.738

    AW: Weicher Panzer und wenig Bewegung

    Hallo Laym,
    der weiche Panzer und das Verhalten ist eine direkte Auswirkung von UVB-Mangel. UVB nehmen die Schildkröten durch Sonnenlicht auf. Wenn sie keine oder nur sehr wenig natürlkiche Sonne tanken dürfen, können die Knochen und der Panzer das Kalzium in der Nahrung nicht verwerten und sie bekommen eine Rachitis. Eine wirklich hochwertige UV-Beleuchtung könnte deine Schildkröten jetzt vielleicht noch retten. Der Tierarzt wird dir spezielle Lampen empfehlen und die Dauer der Beleuchtung mit dir besprechen. Es sollte aber unbedingt ein Reptilienspezialist sein, kein Hund-Katze-Maus-Tierarzt.
    Winterstarre dürfen sie in diesem Zustand nicht halten.
    LG
    Gunda

  10. #9

    Registriert seit
    16.12.2015
    Beiträge
    48

    AW: Weicher Panzer und wenig Bewegung

    Die Erklärung von Gunda.m ist nicht zu übertreffen. Was habt ihr bis jetzt unternommen? Ihr müsst jetzt schnell handeln....bitte!

  11. #10

    Registriert seit
    02.06.2017
    Beiträge
    18

    AW: Weicher Panzer und wenig Bewegung

    Zitat Zitat von Laym Beitrag anzeigen
    Überwintern tun die Schiggis nicht, ist aber bereits vom Züchter so gehandhabt worden.
    da sollte mal jemand den tierschutzverein einschalten, offensichtlich will der züchter nur profit aus den armen tierchen rausholen, wie traurig


    was ist denn bitte eine "tageslichtlampe"?
    falls es wirklich mal sein sollte, dass ein tier im terrarium bleiben muss, wegen krankheit z.B., dann muss da schon was ordentliches her,
    zoohandlungen, dehner, fressnapf, da sind nur verkäufer und die haben leider sehr wenig ahnung von richtiger haltung, also nicht darauf verlassen

    Falls du dich nicht gut auskennst und überfordert bist mit der haltung, dann such doch bitte einen erfahrenen halter oder züchter, der sich deiner tiere annimmt
    Geändert von chrisoha (02.12.2017 um 17:24 Uhr)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Weicher Panzer und wenig Bewegung

  1. Weicher Panzer und nun ?!
    Ich schon wieder :lachend: Ich habe mal eine neue Interesse-frage. Von einer guten Freundin von mir der Bruder besitzt 2 Thh's. Beide sind ca....

  2. Weicher Panzer
    Woran kann es liegen wenn die Schildkröten einen weichen Panzer bekommen?

  3. Weiße Flecken auf dem Panzer und weicher Bauchpanzer
    Als ich heute wieder nach Hause kam habe ich bei meiner Wasserschildkröte (eine gelbwangen Schmuckschildkröte) bemerkt, das sie so weiße stellen auf...

  4. weicher Panzer
    Hallo habe mir Gestern entlich meine Schildkroete gekauft. Zuhause ist mir aufgefallen, dass sie der Panzer etwas weich ist. Meine Frage wäre nun,...

  5. Weicher Panzer
    Hallo ich bin neu hier und habe eine Frage: :frage: Meine Griechische Landschildkröte ist erst ein halbes Jahr alt,und ich wollt mal fragen obs...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Tajess - Avatar  Tajess
1 Themen
Bigger - Avatar  Bigger
1 Themen
Dovahkiin - Avatar  Dovahkiin
1 Themen
Slow - Avatar  Slow
1 Themen
Smilla67 - Avatar  Smilla67
1 Themen

Zufallsfoto

Moderatoren

Partner: Hunde Forum, Hunde Forum