Thema: Cambarellus Texanus Haltung

Diskutiere im Schildkrötenforum - Das große Schildkröten Forum über Cambarellus Texanus Haltung im Bereich "Futterpflanzen & Futtertiere". Hallo .... Ich bin sehr interessiert an der Haltung von Cambarellus Texanus als Futtertier für Schröder meiner Moschusschildkröte. Wie wird ...
  1. #1
    Avatar von Schröder1964
    Registriert seit
    16.03.2016
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    557

    Cambarellus Texanus Haltung

    Hallo .... Ich bin sehr interessiert an der Haltung von Cambarellus Texanus als Futtertier
    für Schröder meiner Moschusschildkröte.
    Wie wird er gehalten , gefüttert usw. Im Netz sind wiedersprüchliche Angaben vorallem habe ich nichts zur Beckengröße und Ausbruchschutz gefunden. Wie verfüttert man ihn? Wer kann mir einige Informationen geben ?
    Lieben Dank im Voraus

  2. Anzeige

    AW: Cambarellus Texanus Haltung

    Hast du schon mal Fester Panzer - weiches Herz gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?

  3. #2

    Registriert seit
    14.02.2017
    Ort
    BW
    Beiträge
    436

    AW: Cambarellus Texanus Haltung

    Also ich halte meine Zuchtgruppe in einem 40l Becken auf der Fensterbank. Ohne Heizung, einem Luftheberfilter und bis gestern auch ohne Pflanzen. Gestern hab ich bei den Texanus mal Hornkraut und bei den CPO Wasserpest eingesetzt. Mal schauen wie das angenommen wird.

    Wichtig sind viele Versteckmöglichkeiten in Form von Höhlen und Steinspalten.
    Ich füttere mit Fischfutter (Granulat), Krebsfutter, Welstabletten und Frostgarnelen/Muschelfleisch Stücke.
    Ausgebrochen ist mir noch keiner, so weit ich weiß. Sie laufen mehr über den Boden als das sie viel Klettern. Es sollte also auch genügend freie Fläche da sein.

    Grüße
    Der Lerad

  4. #3
    Avatar von Schröder1964
    Registriert seit
    16.03.2016
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    557

    AW: Cambarellus Texanus Haltung

    Hi , welche Maße hat dein Becken ? Ich habe gehört Grundfläche sei wichtiger als Höhe ? Und hast du keine Abdeckung? Wie Hoch ist dein Wasserstand? Hast du vielleicht ein Foto ? Wäre super. Sorry viele Fragen ....

  5. #4

    Registriert seit
    14.02.2017
    Ort
    BW
    Beiträge
    436

    AW: Cambarellus Texanus Haltung

    ich hab jetzt kein Maßband zur Hand aber es sind Standard 40l Aquarien.

    Hab Heute morgen Wasserwechsel gemacht, davon ist das Wasser noch etwas trüb. Sorry dafür.
    Hoffe man erkennt trotzdem alles gut.

    20171020_091724.jpg

    20171020_091844.jpg
    Die Texanus wollten sich nicht zeigen, darum halt ein Bild von den CPO. Ich reiche aber welche nach wenn ich mal einen gut erwische.

    Grüße
    Der Lerad

  6. #5

    Registriert seit
    06.10.2012
    Beiträge
    1.536

    AW: Cambarellus Texanus Haltung

    Hallo Christine,

    ich hatte vor ein paar Jahren diese Kerlchen in meinem Monstergarnelen-Becken.
    Die gut genutzte Lauffläche mochte ich auf Grund meiner gemachten Beobachtungen bestätigen, allerdings ist mir der ein oder andere tatsächlich auch über die Kabel der Pumpen entwischt. Ich habe wirklich Tiere hinter dem Aquarium gefunden, beim gründlichen sauber machen sogar hinter einem Schrank
    Ich hatte auch immer einiges an Laub und Sepia im Becken, sowie auch mal Möhrenstückchen. Ansonsten das, was Lerad schon geschrieben hat.

    Gruß,
    Sabine

  7. #6

    Registriert seit
    14.02.2017
    Ort
    BW
    Beiträge
    436

    AW: Cambarellus Texanus Haltung

    Da sich die kleinen recht zügig bei mir vermehren und ich sie ja auch verfüttere kann es schon sein das es mir nicht auffällt wenn mal einer fehlt. Gefunden hab ich bisher noch keinen außerhalb vom Aquarium.

    Also wenn man sicher gehen will dann kann man natürlich auch eine Abdeckung darüber machen. Spricht absolut nix dagegen.

    Die Cambarellus gehen bei dir an Möhren? Alles was nicht Fleisch ist wird von meinen nur sehr wiederwillig genommen.
    Darum auch das Krebsfutter. Das ist mit Vitaminen und Mineralien angereichert.

    Grüße
    Der Lerad

  8. #7
    Avatar von Schröder1964
    Registriert seit
    16.03.2016
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    557

    AW: Cambarellus Texanus Haltung

    Hey ihr Beiden vielen lieben Dank für die Infos und Bilder.
    Das heißt also an den Scheiben kommen sie eher nicht hoch , aber die Kabel sind der Weg nach draußen .... , mal sehen wie ich das lösen kann. Deine Fensterbank ist ja genial .... Die sind bei mir sehr schmal , da paßt schon mal nix drauf. Also brauch ich auch ein Licht. Wie verfütterst du sie ?

  9. #8

    Registriert seit
    14.02.2017
    Ort
    BW
    Beiträge
    436

    AW: Cambarellus Texanus Haltung

    Die tu ich einfach ins Becken der Schildkröte. Die kann dann suchen. Futter und Beschäftigung in einem.
    Mach ich mit Regenwürmern auch so.

Ähnliche Themen zu Cambarellus Texanus Haltung

  1. Haltung
    Hallo ihr Lieben! Ich habe vor ca. 3 Jahren eine Schildkröte bei uns in der Siedlung gefunden, ausgespuckt und halb tot gebissen von einem...

  2. Haltung???!!!
    Hallo, ich wollte mal fragen, ob man auch nur eine Schildkröte halten kann oder ob 2 netter wären. :Turtle Land: :Trutle Land 2:

  3. Haltung
    Ein herzliches Hallo an die Planscherfraktion :winken: Normalerweise bin ich bei den Landtramplern unterwegs, aber nun brauche ich mal eure...

  4. Haltung
    Hallo!! Ich besitze 2 Pantherschildkröten, die noch relativ jung und klein sind. Aber ich weiss das sie sehr groß werden. Mein problem ist das ich...

  5. Haltung
    Hallo Leute, ich bin Neu hier im Forum und will doch erst einmal "Hallo"sagen. :laugh: Dazu kommt das ich seit zwei Tagen ein problem mit meinen...

Gefällt mir!

Beliebteste Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

rockybaby - Avatar  rockybaby
2 Themen
TheFoxx - Avatar  TheFoxx
2 Themen
jens16051969 - Avatar  jens16051969
1 Themen
SabrinaW - Avatar  SabrinaW
1 Themen
iFalution - Avatar  iFalution
1 Themen

Zufallsfoto

Moderatoren

Partner: Hunde Forum, Hunde Forum